Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2008 13:11
alles?
es gibt doch dieses wie werd ich fruchtdarer Buch oder sowas.Hab das letztens im TV gesehen was man machen kann!Wie entspannungsbäder viel vitamine und so weiter....
was habt ihr an euern Lebensstil geändert?
Ich habe aufehört soviel Fleisch (auch aufschnitt)zu essen hab mich gut dran gewöhnt.Stress hab ich mir abgewöhnt (daher hab ich kaum streit in meiner ehe lol)esse immer wieder Vitamien so viel wie geht aber trinke auch fruchtsäfte und wenns hochkommt kommt am Tag mal ein Glas Cola sonst eine Latte Machiatto hat sehr wenig Koffein.Und färbe seid Dezember meine Haare nicht mehr Blond (grinshatte immer ein aufheller)
Und bin ab und an immer an der Frischen luft.
denke das ist schon mal gut für den anfang oder lol,rückfälle gibs ja auhc ab und an aber nicht so oftgrins
was kann mman noch machen?und was habt ihr bis jetzt schon gemacht?


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    **Hopeful**
schrieb am 06.02.2008 13:21
Wirklich etwas geändert habe ich nicht. Ich nehme seit längerem Folsäure und alle anderen wichtigen Vitamine, esse etwas mehr Obst und versuche, mehr zu trinken.

Ich habe im Geschäft etwas reduziert, wegen dem Stress. Das scheint mir doch wichtig zu sein, dass es einem psychisch gut geht.

Aber sonst? Ich trinke meine 1-2 Tassen Kaffee pro Tag, trinke auch gerne mal ein Glas Rotwein oder Prosecco und ich blondiere meine Haare (das habe ich ja noch nie gehört!).

Liebe Grüsse


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    mausepieps
schrieb am 06.02.2008 13:21
hmm...verzichten tu ich auf fast nichts.....

ich nehme nun vitamine, mineralstoffe, folio udn maca....und zusätzlich trinke ich noch zyklustee....
ich versuche weniger zucker zu mir zu nehmen udn etwas mehr zu trinken.....
aber sonst nichts weiter......finde das eignetlich schon reichlich viel ^^

habe aber auch meinen mann dazu verdonnert son paar vitamine, zink, mineralstoffe, und maca zu nehmen.....er selber verzichtet grösstenteils auf kaffee udn ist zum teetrinker geworden LOL


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2008 13:25
@Hope
blondierst du deine haare mit Intensiv oder normal Blond?

mein mann hat auch einiges aufgegeben naja sagen wir mal so ich hab ihm gezwungen haha
ich achte auch bei seinen essen das nicht immer Fleisch drin vorkommt und das er nicht jedes WE sich voll laufen lässt und obst und gesundes essen bekommmt er von mir


  Werbung
  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    **Hopeful**
schrieb am 06.02.2008 13:27
intensiv oder normal?!? Ich hab ne Frage
goldblond von belle color, dauerhaft


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2008 13:29
Aso ja das eine normale Blonierung
ich habe immer intensiv aufheller gehabt sah nach dem Färben immer aus wie Michel so helle war ich lol (hab rote haare)


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    mäusebär
schrieb am 06.02.2008 13:54
also.....es ist ja schon richtig wenn man folsäure nimmt und vitamine und wenn man auf gesundes essen sowie genügend bewegung an der frischen luft denkt....und zwar nicht nur für den kiwu sondern auch allgemein für das gute wohl.....allerdings sollte man sich wegen dem kiwu nicht zu sehr verändern oder einschränken....ich lese immer wieder von frauen, die ganz auf alkohol verzichten oder keinen langen flug mehr buchen von den skiferien ganz zu schweigen.....da bin ich der meinung das kann nicht richtig sein....denn den spass am leben sollte man ja schon behalten und auch nicht permanent an den kiwu denken bzw. sein leben auch ohne kind geniessen


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   beastie
schrieb am 06.02.2008 14:00
ich verzichte auf gar nichts und mach alles so wie immer.
wenn ich auf einer party mir die kante geben will, dann tu ich das, auch in der warteschleife

ich färbe meine haare, esse ungesundes zeug und trinke cola und cappu wie ich lustig bin.
folsäure nehm ich nur sporadisch, ich denk nichimmer dran.

ich trink zwar himbi und frauenmanteltee, aber ich würde auch so kräutertee trinken, weil ich das gerne trinke.
ob ich da nun irgendwas im teebeutel kaufe oder eben das is ja eh egal


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2008 14:02
@mäusebär
Alkohole darf ich eh nicht trinken verbot vom arzt.
fliegen-hab ich angst vor
Fleisch esse ich eh net mehr so oft nur wenn ich lust drauf habe weiss net auf einmal hab ich keine Lust mehr drauf gehabt

und klar sollte man es auch erstmal ohne Kind geniesen aber nachher man kann auch vorbeugen und trotzdem geniesen


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    Wellifreund
Status:
schrieb am 06.02.2008 14:06
Hallo,

das einzige worauf ich ab dieser Woche wirklich wieder verzichte ist das Plasmaspenden, ich denke es ist nicht sinnvoll Nahrungsergänzung zu schlucken und sich die ganzen Vitamine und Mineralstoffe dann wieder mit dem Plasma raussaugen zu lassen. Ansonsten trinke ich meinen Nestreinigungstee (der wirkt, ich kann Normaltampons benutzen, welch ein Fortschritt) und nehme Folsäure, Eisen und Magnesium. Jod sollte genug aus dem Seefisch und dem Salz kommen.

LG Madeleine


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    ixx
schrieb am 06.02.2008 14:25
Ich hab mit dem rauchen aufgehört. Und weil ich so Angst hatte zuzunehmen, bin ich zu Weight Watchers gegangen, habe meine Ernährung komplett umgestellt und sogar noch 7 Kilo abgenommen.

Ansonsten trinke ich aber nach wie vor meine zwei Kaffee am Tag und trinke auch mal Alkohl, wenn's was zu feiern gibt. So ganz einschränken will man sich ja dann doch nicht.... smile

Liebe Grüße,
die Pixlerin


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2008 14:47
Mein Statement dazu... wer so "tut" als wär er schwanger... der kann es nicht werden.... Körper denkt dann er wär schwanger, wie soll ers dann werden? zwinker


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 06.02.2008 14:48
ich nehme Folsäure und andere vitamine.

aber ansonsten trinke ich alkohol in maßen und auch mein kaffee muss sein. esse jeden tag fleisch. mein hase kriegt vitamine und darf fast kein alkohol trinken, wegen schlechtem sg.
ich habe genau vor einem jahr mit dem rauchen aufgehört da ich mir dachte, wenn ich mal schwanger werden will dann muss ich eh aufhören, und meine schatzi machte mir am 21.03.2007 das schönste geschenk zu meinem geburtstag, einige tage vorher, er fragte ob ich gern ein kind möchte und sagte ich soll die pille absetzten, iost dass nicht sooo süüß.

naja bin aber auch der meinung man solte sich nur soweit ändern wie man soich wohl fühlt, aber wenig alkohol nicht rauchen und (keine drogen) sind vorraussetzung.


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
avatar    bauchhase
schrieb am 06.02.2008 14:49
ich esse abwechslungsreich, eher gesund. trinke keine alkohol. nehme folsäure und
ss-fördernde teesorten zu mir. aber leider schaffe ich es noch nicht ganz mit dern rauchen
aufzuhören.


  Re: Auf was verzichtet ihr eigentlich
no avatar
   Kathi111
schrieb am 06.02.2008 15:03
Ich verzichte auf nix! Ich nehme auch keine Produkte die den Zyklus fördern...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020