Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Geht denn sowas?
no avatar
   simsen
schrieb am 05.02.2008 18:56
Kann es sein, dass man am 28 ZT den ES hat? Ich hatte spinnbaren Zervix, Pochen und Stechen im Eierstock, obwohl ich meine Regel erwarte...seit...4 Tagen?Ich bin sehr sauer Ich habe zuvor Chlormadinom geschluckt vom 10-25 ZT....damit die Regel pünktlich am 28 ZT eintrudelt. Und jetzt -was war das? BW´s ...Aua.. aber wohl vor der mens normal....oder Zyste? Weiss einer mehr???Ich hab ne Frage Jeder Verdacht ist willkommen!!!!


  Re: Geht denn sowas?
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 05.02.2008 19:24
wo ist denn die kurveIch hab ne Frage...lass mal schauen


  Re: Geht denn sowas?
no avatar
   simsen
schrieb am 05.02.2008 19:49
Ach Schätzelein, ich mess schon seit Sommer nicht . Ich dachte ja nur, dass man das pauschal sagen könnte, ob soetwas geht. Messen geht im Februar im nächsten Clomizyklus los. Ich hatte Pause. Und...weisst was dazu?


  Re: Geht denn sowas?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 20:25
@simsen

"Schätzelchen"... schon nen SST gemacht um DAS mal auszuschliessen? grins


  Werbung
  Re: Geht denn sowas?
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 05.02.2008 20:27
ein ES kann jederzeit im zyklus sein...auch spät...aber das weisst du doch sichertraurig...spinnbarer ZS gibt es auch immer wieder in der 2. Zh und zum ende hin....sowohl stechen und piksen ebenso. vermutungen helfen dir nicht und ich kann es auch nicht wirklich


  Re: Geht denn sowas?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2008 11:10
Es gibt Frauen die haben ihren ES am 40 ZT. Warum also nicht am 28 ZT? Wer sagt denn, dass der immer am 14 ZT sein soll? Das war noch nie so. Meiner kommt zwischen 17 und 25 ZT.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020