Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  immer gleiche tempi....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 11:48
kennt ihr das auch das ihr tagelang die gleiche temperatur habt und die kurve zu nem stich wird?


  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   beastie
schrieb am 05.02.2008 11:49
nee kenn ich von mir nich.. leider.. ich hätte auch gerne so eine ruhige kurve


  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   pünktchen_1971
schrieb am 05.02.2008 11:53
hatte ich diesen zyklus auch smile


  Re: immer gleiche tempi....
avatar    colaaa
schrieb am 05.02.2008 12:01
ist Deine T immer so hoch ??? Was war das mit der Mens, die scheint sehr kurz gewesen zu sein, bist Du sicher dass Du nicht schwanger bist? Ich kenn das nur von meiner Schwangerschaft, die T lief dann ganz ruhig auf 37°C weiter.... guckst Du:

[www.wunschkinder.net]


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.02.08 12:07 von colaaa.


  Werbung
  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   pünktchen_1971
schrieb am 05.02.2008 12:03
oha, die tempi-höhe hatte ich gar nicht beachtet smile


  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   beastie
schrieb am 05.02.2008 12:04
Zitat
pünktchen_1971
oha, die tempi-höhe hatte ich gar nicht beachtet smile
ich auch nich.. und die wegen der mens.. ich dachte nur, sie hätte vll nich alles eingetragen....

faulheit und so grins


  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 12:08
hallo ja ich habe mich auch schon gewundert warum bei euch die tempi insgesamt sehr niedrig liegt bei mir is die normal so...kommt vielleicht noch die dreimonatsspritze...hab die ja erst letzte woche abgesetzt.deshalb hab ich auch noch keine mens,wollte trotzdem messen deshalb hab ich mittendrin angefangen...und die komische blutung die da war am 4. und 5. zt weiss ich ni was das war...keine ahnung.wär schon schön wenn ich schwanger wäre aber das glaub ich nicht...fang ja jetzt grad erst an und weiss auch noch garni wie lang und wann mein zyklus ist...muss erst warten bis die mens kommt und sich einpegelt...hatte sie ja 3 jahre nicht mehrIch bin sehr sauer


  Re: immer gleiche tempi....
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.02.2008 12:54
hmm, habe schon oft von opfern der drei monats spritze gehört, du arme.

die tempi ist eher hohe der zweiten zyklushälfte. da heißt es wohl erstmal abwarten. sogar nach der pille sagt man es dauert ca ein jahr bis der körper sich einpendelt. und du hast erst vor kurzem die spritze abgesetzt, ich viel schlimmer.

du musst jetzt viel geduld haben und lass deinen körper sich von den hormonen erholen, man sollte nach solchen verhütungsmitteln generell erst mal drei monate eine schwangerschaft verhindern mit gummi oder so da es nicht gut ist sofort schwanger zu werden.

alles gute für dich.


  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 13:33
  Re: immer gleiche tempi....
avatar    bauchhase
schrieb am 05.02.2008 16:03
hi icetea85, bist ja genau wie ich auch noch ziehmlich neu hier.

meine meinung ist, die kurve ab nächsten monat kann in die wertung gehen.
jetzt ist die temp bestimmt noch so hoch wegen der hormone.

viel glück für die nächste zeit Liebe


  Re: immer gleiche tempi....
avatar    bauchhase
schrieb am 05.02.2008 16:06
hi icetea85, bist ja genau wie ich auch noch ziehmlich neu hier.

meine meinung ist, die kurve ab nächsten monat kann in die wertung gehen.
jetzt ist die temp bestimmt noch so hoch wegen der hormone.

glaub aber nicht das man noch warten muss. wenn der körper eine schwangerschaft annimmt, ist er auch bereit.
gendefekte werden in den meisten fällen sowieso abgestoßen. frag da lieber noch mal deinen fa.

viel glück für die nächste zeit Liebe


  Re: immer gleiche tempi....
avatar    Wellifreund
Status:
schrieb am 05.02.2008 16:29
Hallo Icetea85,

ich denke auch die hohe Tempi kommt noch von der DMS, das ist ja reines Gestagen (Gelbkörperhormon) und das wird in deinem Körper sicherlich noch nicht ganz abgebaut sein.
Ich wünsche dir erstmal eine baldige Mens und dann ganz schnell wieder einen ES.

LG Madeleine


  Re: immer gleiche tempi....
avatar    Mexi
schrieb am 05.02.2008 17:38
Hallo, über 3 Monat Spritze kann ich leider nichts sagen, aber so linealartige Kurven habe ich oft und ist ganz praktisch, da kann man dann den ES besser erkennen.

LG Mexi


  Re: immer gleiche tempi....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 17:54


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021