Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
no avatar
   rudy
Status:
schrieb am 05.02.2008 07:19
sehr treurig
Heute beginne ich meinen 20. Übungszyklus. Man bin ich am Boden zerstört.
Ich habe mich gestern an der Schulter meines Mannes erst ein mal ausheult. Er war verständnisvoll und total lieb. Es tat gut. Aber eine Lösung hat er auch nicht.

Als ich die Zyklusbesobachtungen begonnen habe, dachte ich das ich nicht so verheult / verrückt sein werde, wenn die Mens kommt. Aber nun verstehe ich besser. Man setzt Energie, Kraft und Hoffnung in jeden Zyklus neu hinein und am Ende....
Woher diese Kraft nehmen? Wieviel ist mir der Kinderwunsch wert?

Resultat der 20 Übungen?
Durch den Tee habe ich eine ordentliche Kurve.
Durch das messen und notieren, weiß ich wann ich meine Mens bekomme.
Die Lust auf Sex ist gesunken. Da hilft nicht mal das Gestöhne der Nachbarin zu hören. Ich werd rot (unsere Wände sind wohl ziemlich dünn)

Und nun?
Danke fürs zuhören
krahly


  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
avatar    mäusebär
schrieb am 05.02.2008 07:33
habt ihr euch denn bereits durchchecken lassen???
streichel


  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
no avatar
   rudy
Status:
schrieb am 05.02.2008 09:51
Hallo Yvonne,
Ich war bei zwei verschiedenen Frauenärzten zu verschiedenen Zyklen. Da habe ich zwei verschiedene Ergebnisse bekommen. Das letzte Ergebnis war allerdings in Ordung. Sie hat sogar einen Eisprung festgestellt. Aber geklappt hat es trotzdem nicht.
Mein Mann hat sich bis jetzt gedrückt. Aber er ist zu der Überzeugung gekommen, das er nun dran ist, mit sich untersuchen lassen.
Ich hatte gehofft ihm dies zu ersparen. aber nein.
Und nun heißt es immernoch warten . (ein wirklich schlimmes Wort)
krahly


  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
avatar    sonne74
Status:
schrieb am 05.02.2008 10:46
Hallo krahly,

wie du in meiner Sig erkennen kannst ist das auch mein 20. Zyklusvertragen

Habe schon einiges an untersuchungen hinter mir ( siehe Profil ) und kann dir sagen, für nen Mann ist eine Untersuchung am einfachsten.

Es ist ein Weg, den wir gehen müssen und ich wünsche dir viel Kraft diesen Weg zu gehen, es lohnt sich, denn am ende halten wir unsere Babys im Arm smile

Solidarische Grüßeknuddel


  Werbung
  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 05.02.2008 11:05
hey krahly,

wäre ja echt auch mal der meinung dass dein menne sich mal untersuchen soll, ich bin zwar verglichen mit vielen hier erst im 9 ten zyklus aber ich habe mir immer die schuld gegeben dass es nicht geklappt hat, da habe ich vor zwei wochen meinen mann zum sg geschickt, er war bei meiner fa mit und die sagte dass die erst was bei mir macht wenn es bei ihm abgeklärt ist. und es hat sich herausgestellt, dass es bei ihm nicht so gut aussieht. also mach dich nicht verrückt, zerr deinen mann zum urologen, bei manchen kann man auch einfach das sperma abgeben und sich die ergebnisse zuschicken lassen, dann brauch der nicht mal in die praxis gehen.

sorry für den langen text, aber dass musste mal gesagt werden.


  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.02.2008 11:18


Kopf hoch. Das klingt jetzt erstmal ganz furchtbar aber du wirst sehen, es geht wieder weiter. Lass doch vielleicht mal das Kurvenschreiben weg. Du weisst jetzt, wie dein Körper tickt und durch die Messerei und Hibbelei jedes Monat wird man auch nicht schneller schwanger. Ich habe festgestellt, dass ohne dieses "jetzt kommt bald wieder der ES" auch unsere Lust am Sex wieder gestiegen ist (eine Nachbarin zum lauschen haben wir leider nicht zwinker ) weil irgendwie der Zeitdruck weg ist.

Bezüglich der Untersuchungen: macht sie, wenn ihr euch damit wohlfühlt ansonsten unternehmt einfach noch nichts. Wir haben auch noch nix gemacht weil es einfach für uns (noch) nicht richtig erscheint. Ich persönlich habe Angst, dass man, wenn man erstmal beginnt die ganzen Checks zu machen, sehr schnell in der Reproduktionsmaschinerie (klingt schon so fürchterlich) gefangen ist und das will ich nicht. Ein Kind ist uns wichtig aber erst kommen mal wir und unsere Ehe - die belaste ich sicher nicht mit unnötigem Druck. Wenn's Zeit ist ist's Zeit und wenn nicht? Na dann eben nicht - mal schauen was kommt


  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
avatar    bauchhase
schrieb am 05.02.2008 11:38
Hallo Kraly,

och mensch das ist ja schrecklich! Soooooo lange. Mist.
Geh doch mal in einen Drogeriemarkt oder die Apo und hole ein Spermiogram.
Das ist ein Spermientester den dein Männe auch daheim machen kann.
Es ist Ihm bestimmt blos peinl. deshalb zum Artzt zu gehen. Manche Männer
sind bestimmt so.

Sonst geht doch einfach mal gemeinsam. Ich wünsche euch ganz viele Babyvieren für
diesen Monat.
smile
Zeig doch mal deine Kurve.

LG


  Re: Willkommen im 20. !!!! ÜZ :o(
no avatar
   rudy
Status:
schrieb am 05.02.2008 12:27
Mahlzeit Bauchhase,
schau doch mal in mein Profil rein. Da ist alles aufgelistet Kurven und Tage.

Danke für Eure Antworten und Streicheleinheiten.
Helau
krahly




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020