Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Eisprung ?
no avatar
   coleene
schrieb am 03.02.2008 14:45
Hallo ,

ich benutze zusätzlich zur Temperaturmessung die LH-tests . Leider zeigten diese mir in den letzten Zyklen keinen ES an .
Nun habe ich gelesen , dass eine ES dann stattgefunden hat , wenn die Temperatur 3 Tage höher ist als an den 6 vorangegangen Tagen .
Nun soll ich am Tag der Temp.erhöhung Utrogest nehmen .
Damit habe ich nach der 2. Temperaturerhöhung begonnen und nun fehlt mir der 3.realistische Wert ( ohne Utrogest ).
Kann ich trotzdem von einem Es ausgehen ??


  Re: Eisprung ?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.02.2008 17:22
schlecht sieht es ja nicht aus den sie ist ja hamma hochgegangen
aber ob da wirklich ein ES war das kann ich dir nicht sagen

Du sicherst Dich aber sehr ab bringt dich das nicht durcheinander?


  Re: Eisprung ?
no avatar
   Jopa_jo
schrieb am 03.02.2008 17:43
Hallo Coleene,

bin per Zufall auf deinen Beitrag gestossen und hab gesehen, dass du PERSONA und Clearblue verwendest. Naja, ich als Anfängerin, habe mich gefragt, wieso du beides verwendest oder benützt? Ich hab ne Frage
Vielleicht ein kleiner Hintergrund, weshalb ich so eine Frage stelle. Ich werde dieses Jahr 29, bin seit 5 Jahren in einer Beziehung und verspüre langsam mehr und mehr das Bedürfnis zur Familienplanung. Seit ca. 2 Jahren hab ich die Pille abgesetzt und an Neujahr hat mir mein Schatzi gesagt, er hätte wohl langsam au nichts gegen eine Familienplanung und so einen "Racker* Party nun seit letztem Oktober/ November hab ich leider meine MENS-Tage nicht mehr so regelmässig kontrolliert und hab nun angefangen mit dem Basaltempikalender. Um etwas wieder in "Übung-Routine" zu kommen, später natürlich genauer den ES zu spüren/ sehen Liebe. Wenn ich es schaffe noch in 6 Monaten ca 10kg abzunehmen, so dass mein Schatz und ich im Aug/Sept (Ferien) unsere Planung hoffentlich umsetzen können! Ja *HOFF*
Was meinst du dazu, soll ich ca. 3 Monaten vorher mit der Persona anfangen? Hast du noch zusätzliche Tipps für mich?

LG Joana


  Re: Eisprung ?
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 03.02.2008 18:05
hallo,

UTRO beeinflusst nicht immer die T...meistens jedoch schon.....auszugehen ist meiner meinung nach ein ESJa.....huch-habs grad erst gesehen dass du 4 stück am tag nimmst...das sollte allerdings die T erhöhen/oben halten.....


  Werbung
  Re: Eisprung ?
no avatar
   coleene
schrieb am 03.02.2008 18:06
Hallo Joana ,

ich benutze den Persona schon 8 Jahre und habe einen regelmäßigen Zyklus .
Leider zeigt er nicht immer einen ES an und manchmal war die Anzeige früher als bei dem Clearblue digital .
Wie er bei einem unregelmäßigem Zyklus die Werte verarbeitet , weiß ich nicht .
Aber ich denke du solltest es probieren und vielleicht kommst du doch super gut damit zu recht .

Liebe Grüße Coleen .


  Re: Eisprung ?
no avatar
   coleene
schrieb am 03.02.2008 18:14
Hallo Teufelsengelchen ,


die verschiedenen LH -Nachweise mache ich nun aus lauter Verzweiflung , weil nach der FG ich nicht verstehe , warum mir kein ES angezeigt wird .
Im letzten Zyklus war ich beim FA und der Follikel hatte eine Größe von 16 mmm und er sagte mir den ES für den 14. / 15. ZT voraus , aber kein LH-Test war positiv .
Vor der FG hatte ich überhaupt keine Probleme damit .
Und nun sehr treurig ?????

Liebe Grüße Coleene .


  Re: Eisprung ?
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 03.02.2008 18:29
also nachweislich anhand deiner letzten kurven hattest du einen ES.....das LH unterliegt auch schwankungen in der konzentration. ebenso wie beim SST gibt es hier auch wertangaben.....produziert dein körper weniger LH dann kann unter umständen der test eben kein pos. anzeigen


  Re: Eisprung ?
no avatar
   coleene
schrieb am 03.02.2008 18:35
Ich habe aber immer am Abend der 1. Temp.erhöhung Utrogest genommen und ich dachte , dass dieses Utrogest die Werte verfälscht ??????




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021