Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  War mein ES doch später? Fühl mich ratlos traurig
no avatar
   Harukichi Terauchi
schrieb am 29.01.2008 11:06
Guten Morgen!

Ich bin total irritiert. Wäre mein ES im Zeitraum 16/17/18. Jänner gewesen, dann wäre mein NMT der 31. Nun war laut meiner Kurve gestern mein NMT! Hbae auch sämtliche Anzeichen für die Mens: Unterleibsschmerzen, Pieksen im Unterleib,empfindliche BW. Die Unterleibsschmerzen sind mal links mal rechts, mal hier mal da. Total irreführend. Ich renne ständig auf Klo, um zu schauen ob sie da ist. Aber bis jetzt ist da nichts. Und um ehrlich zu sein, sieht es für mich so aus, als wäre der ES doch woanders gewesen!?!?

Und heute Morgen hatte ich ein Gefühl, dass ich noch nie hatte: Eine Art brennen auf der linken Seite.

Ich weiß, die Mens wird kommen, aber sie ist noch nicht da. Ich spüre das sie kommt. Meine FA bat mich, anzurufen, sobald ich überfällig bin. Aber da ich Sorge habe, dass ich gar nict überfällig bin, sondern sich alles verschoben hat, trau ich mih nicht anzurufen. Deswegen fühl ich mich gerade irgendwie ratlos!?!?

Verwirren tut mich auch, dass die Schmerzen nicht durchgehend den ganzen Tag sind sondern hin und wieder mal kommen. Und dann ist wieder Ruhe. So wie jetzt gerade. Wenn ich jetzt nicht wüsste das gestern offensichtlich mein NMT war, würd eich in solchen Momenten gar nicht erst dran denken, dass ich bald fällig bin traurig


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.01.08 11:09 von Harukichi Terauchi.


  Re: War mein ES doch später? Fühl mich ratlos traurig
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 29.01.2008 11:21
weshalb sollte denn der ES später gewesen sein und wann deiner meinung nach....das sich zyklen verschieben ist normal und wenn es 2 oder 3 tage sind.....verstehe nicht so recht deine aufregungtraurig


  Re: War mein ES doch später? Fühl mich ratlos traurig
no avatar
   Harukichi Terauchi
schrieb am 29.01.2008 11:40
ich rege mich auf, weil ich es schnell hinter mir haben will, weil es weeeh tut traurig

und weil ich meine fa angerufen habe, ihr gesagt habe bin nicht sicher, sie meinte, ja also wenn gestern nmt und heute nix da, dann überfällig, können wir testen. und gleichzeitig sagte sie, sind sie sich sicher, dass ihr es nicht später war. und achje die frau hat mir die ganze ruhe genommen, die in mir steckte traurig


  Re: War mein ES doch später? Fühl mich ratlos traurig
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 29.01.2008 11:51
den wert von ZT 17 kannst du rausnehmen....2 std gemessen...ist nicht wirklich aussagekräftig...die schmerzen haben viele und auch sie müssen da durch....schneller hören sie auch nicht auf in dem dir jemand sagt dass dein ES später war...oderzwinker
gewissheit bringt dir nur ein test oder der BT....was anderes kann ich dir nicht schreiben




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021