Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schmerzen
no avatar
   anne-kathrin
schrieb am 25.01.2008 21:28
Hallo!
irgendwie hab ich seit 4 std unterleibsschmerzen wir haben gestern abend Sex gehabt.
Pack euch mal meine Kurve dazu. vielleicht hat ja wer ne vermutung was das sein kann.

Liebe grüße


  Re: Schmerzen
no avatar
   Svalbard
schrieb am 25.01.2008 21:32
Hi,

vielleicht kündigt sich ein ES an - Deine Kurve sagt noch nicht sehr viel aus! Wenn der Wert vom 7. ZT ein Ausreisser war, dann könnte es heute der ES-T-Absacker evtl. sein Aber Du musst wohl noch die nächsten T-Werte abwarten. Dagegen spricht, dass Du keinen spinnbaren Schleim hast. Ich vermute jetzt nur so herum - man kann eigentich noch nichts genaues sagen!
Wie lang ist denn sonst Dein Zyklus?? Es wäre ja ein relativ früher ES!


  Re: Schmerzen
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 25.01.2008 21:32
hallo

vermutungen helfen dir leider auch nicht weiter...das kann alles mögliche sein...vielleicht auch MSzwinker


  Re: Schmerzen
no avatar
   anne-kathrin
schrieb am 25.01.2008 21:46
also sonst naja die ersten 3 monate ohne pille hatte ich nen zyklus von 31 tagen der letzte war 28 tage hab die pille im september abgesetzt.


  Werbung
  Re: Schmerzen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.01.2008 10:15
@anne

Meistens hat man VOR ES auch schon MS... also fleissig weiter Sex und viel Glück


  Re: Schmerzen
no avatar
   anne-kathrin
schrieb am 26.01.2008 10:46
Guten morgen

danke für eure antworten.ich werde mal schauen wie das jetzt weiter geht Tempi ist nicht gestiegen.

liebe grüße


  Re: Schmerzen
no avatar
   Nic.name
schrieb am 26.01.2008 10:58
Hi,

es ist normal, daß man vor dem ES MS hat, die Eierstöcke arbeiten auf Hochtouren smile. Ich hatte jetzt auch 3 Tage heftige Schmerzen im rechten Unterbauch, von Blinddarm bis Zyste kam mir alles in den Sinn, letztendlich waren es nur heftige Blähungen *lach*.

An der Kurve kann man einen ES erst im nachhinein erkennen, wenn die Temperatur mind. 3 Tage oben war, dann kommen auch die Balken. Aber das steht ja alles hier im Theorieteil. Zu Deiner Zykluslänge und dem ZV-Schleim paßt noch kein bevorstehender ES. Bei 31 Tagen findet der ES ca. am 17. ZT statt, selbst bei 28 Tagen erst so um den 14., da hast noch ein bißchen Zeit. Mich wunder ein bißchen Deine Mumu-Beobachtung. "W" steht eigentlich für den hochfruchtbaren weichen, kaum erreichbaren, großen MuMu, der um den ES aufgrund des Östrogenhochs auftritt, Du beobachtest solch einen Mumu schon seit dem 7. ZT, andererseits aber ohne den zugehörigen klaren oder spinnbaren ZV-Schleim, der ja vom selben Hormon verursacht wird. Das paßt meines Erachtens nicht so ganz zusammen. ZV-Schleim von bester Qualität und den dazugehörigen hochfruchtbaren Mumu "W" hat man normalerweise nur 1 - 3 Tage und zwar direkt um den ES herum. Vielleicht solltest Du da im wahrsten Sinne des Wortes nochmal "in Dich gehen" und den Mumu nochmal exakter beurteilen? Denn der Mumu ist ein wichtiger Punkt, wenn dieser richtig beurteilt wird, kann man daran den ES sehr gut voraussagen und in der wichtigsten Zeit Smilies setzen zwinker


  Re: Schmerzen
no avatar
   anne-kathrin
schrieb am 26.01.2008 11:05
@ Nic.name

Weißt du mein Problem mit dem Mumu ist ich hatte im November eine Konisation und mir fehlt etwas vom Mumu und deshalb habe ich schon überlegt ob ich das überhaupt mit eintragen soll in die Kurve!


  Re: Schmerzen
no avatar
   Nic.name
schrieb am 26.01.2008 11:10
Hi,

ah ja, dachte mir schon daß da irgendwas nicht stimmt. Ich würde das nicht eingragen und ehrlich gesagt würde ich momentan auch die Mumu-Untersuchung ganz bleiben lassen, bis sich das alles wieder beruhigt hat und richtig gut verheilt ist. Ist ja doch ne Strapaze für den Mumu und man sollte auch keine Infektion riskieren. Da würde ich lieber auf LH-Tests zurückgreifen, die zeigen Dir den ES auch vorher an und Du gehst kein Risiko ein smile. Hoffe, die Nachuntersuchungen sind soweit ok seitdem, wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute!


  Re: Schmerzen
no avatar
   anne-kathrin
schrieb am 26.01.2008 11:41
LH-tests habe ich mir jetzt auch besorgt, lasse jetzt auch die Finger vom Mumu Bussi
Die erste Untersuchnung war in ordnung meine FÄ war begeistert das das alles so gut funktioniert hat. Hab in 1 1/2 Wochen die nächste Untersuchung hoffe das alles bestens ist.Meine FÄ hat ja auch gesagt ich darf es ruhig probieren mit schwanger werden. Hab da mal noch ne Frage zu der Sache mit dem Vitamin A hatte gelesen das es für Frauen mit Kinderwunsch nicht empfehlenwert ist. Hab das bis jetzt zu mir genommen für die Wundheilung. ollte ich das jetzt lassen mit dem Vitamin A.

Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020