Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Eisprung auslösen
no avatar
   1972Alex
schrieb am 25.01.2008 14:36
ich habe am Mo 21.01. um 17 Uhr bei meinem FA die Spritze zum auslösen des ES bekommen.
Der Eisprung findet ziehmlich genau 36 Stunden später statt hat er gesagt und mir GV
am Dienstag abend verordnet.
Am Mo abend habe ich LH Test gemacht ca. 21 Uhr der war positiv.
Am Di habe ich 3 LH Test über den Tag verteilt gemacht und mit jedem Test ist der
Streifen etwas schwächer geworden.
Wir hatten dann am Di abend so zwischen 20 und 21 Uhr GV.

Eisprung müsste dann am Mittwoch zwischen 5 und 6 Uhr morgens stattgefunden haben.

und am Do morgen um 9 Uhr musste ich nochmals zum spritzen, habe meinem FA davon erzählt, dass der LH Test immer schwächer geworden ist.

Der meinte das kann nicht sein, das Medi welches er mir gespritzt hat löst den ES ziehmlich genau 36 Stunden später aus.

Kann es denn sein, dass ich meinen ES doch schon von Mo auf Di nacht hatte ?
Diese Frage läst mich einfach nicht in Ruhe und ich habe einfach Angst, dass wir zu spät GV hatten.

Hat jemand damit Erfahrung ?
Wäre wirklich wichtig zu wissen, dass das Timing gestimmt hat.
Sorry ist jetzt doch sehr lang geworden.


  Re: Eisprung auslösen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.01.2008 15:29
also so wie ich das mit den LH teste kennnegelernt habe ist das so
wenn Du am Monatag einen Lh test machst dann kommt innerhalb 36Std der ES also hast doch in der Zeit GV gehabt und du weisst wann dein ES war also was machst du dich da jetzt noch verrückt?
der Lh test bestimmt ja nur das du in den nächsten std den Es haben wirst




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021