Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   miawax
schrieb am 01.08.2007 18:17
Hallo ihr lieben, wahrscheinlich bin ich mal wieder ne neue die gleich ne Frage hat Ich werd rot

Und zwar ist es wie folgt:

Wir hatten beim letzten Smilie ungeschützten verkehr und bei dem Smilie vorm ES erst während dem Sex ein Kondom übergezogen. Wie wahrscheinlich ist es, dass ich beim letzten Smilie noch Fruchtbar war?

[www.wunschkinder.net]

Ps: achtet nicht so auf die mumu angaben ist mein erster messzyklus und ich bin noch nciht so geübt zwinker


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 01.08.2007 18:33
Ziemlich unwahrscheinlich, wenn das wirklich dein Eisprung war, denn die Temperatur geht 1-2 Tage nach dem ES hoch und der letzte Smiley war ja gut ein paar Tage nach dem Temperaturanstieg.

Aber nur damit wir uns richtig verstehen: dies ist ein Forum für Frauen, die ein Kind wollen und überwiegend auf natürlichem Weg keines kriegen können. Mit Temperaturkurven zur Verhütung (so verstehe ich gerade dein Posting) haben wir hier eigentlich nichts am Hut...

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   miawax
schrieb am 01.08.2007 18:52
Achso ich dachte wenn ein Kiwu besteht bin ich hier richtig. UUps sry.


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 01.08.2007 19:23
Kein problem, aber im Zyklusforum sind solche Fragen besser aufgehoben, weil dort die Spezialisten sind. Ich verschiebe den Beitrag mal dorthin

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Werbung
  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 01.08.2007 19:29
hallo,

da du deine kurve erst spät angefangen hast und 2 messwerte komplett rausnehmen kannst(zu spät gemessen) ist für mich nicht ersichtlich ob ES oder nicht...natürlich ist es möglich. wieso verhütet ihr wenn KIWU besteht?


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   elena004
schrieb am 01.08.2007 19:52
Hi,

durch die späte Messung an ZT 16 und 17 sind die Werte nicht aussagefähig. Daher denke ich dein ES war evtl. erst später. Wenn die Temperatur die nächsten Tage oben bleibt so um ZT 19. Dann würde der Smile an ZT 17 gur sitzen (zumindest wenn du schwanger werden willst - das habe ich ehrlich gesagt nicht ganz verstanden). Aber genau kann man das leider wegen den unterschiedlichen Messzeiten und fehlenden Werte vor ZT 12 schlecht sagen.

LG Elena


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   miawax
schrieb am 01.08.2007 20:15
Nuja ich weiß es ist verwirrend.
Also cih will so sehr gerne Schwangerschaft werden ABER ich wollte eigentlich im Dezember erst mit Üben Anfangen. Hatte vor zwei Monaten die Pille abgesetzt und nuja habe diesen Monat ZT11 mit Tempikurve angefangen und nun kann ich es nicht lassen. Ich mache mich echt total verrückt.

@Elena Kannst du mir mir sagen wie du das genau meinst? Wann könnte der ES deiner Meinung nach gewesen sein wenn die Tempi oben bleibt??

LG denise


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   Marianne Zimmermann
schrieb am 02.08.2007 08:55
Hallo Denise,

leider fehlen am Zyklusanfang viele Werte. Falls deine T tatsächlich ab dem 16. ZT ansteigt, zählt der 17. ZT nach NFP-Regelwerk noch zu den fruchtbaren Tagen im Zyklus.

Viele Grüße

Marianne Zimmermann
Team Kinderwunschseite


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   elena004
schrieb am 02.08.2007 14:36
Hallo Denise,

sorry, habe deine Frage erst jetzt gesehen. Also die Werte an ZT 16 und 17 musst du eigentlich rausnehmen, weil du zu spät gemessen hast. Man soll immer ca. zur selben Zeit messen, wieviel Abweichung noch o.k. ist, ist individuell verschieden (2,5 h ist aber schon sehr viel). Wenn die Werte weg sind verschieben sich auch die Balken, der Temperaturanstieg war dann erst an ZT 19/20. Da die Temperatur heute oben gebliegen ist, vermute ich deinen ES später als eingezeichnet (wegen der zu späten Messungen eben). Aber wie schon geschrieben, es fehlen einfach zu viele Werte um sicher zu sein. Ich würde aber an ZT 17 auf jeden Fall noch von fruchtbar ausgehen.

LG Elena


  Re: Möchte gerne mal eure Meinung hören
no avatar
   miawax
schrieb am 02.08.2007 17:05
Hallo ihr Lieben erst mal vielen vielen Dank für eure Antworten!! Also ich habe die zwei Wete jetzt rausgenommen und tatsächlich hat sich der angezeigte ES verschoben.

Nun aber noch die Frage: Passt das denn mit der Zervix auswertung zusammen? (MUMU auswetung bitte nicht beachten) Und wäre dann main Zyklus nciht länger als 28 Tage??

Ich will euch ja wirklich, wirklich ncith nerven, aber ich mache mich echt tooooooootal verrückt. Tschuldigung




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020