Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  frage für eine freundin
no avatar
   dreamgirl82
Status:
schrieb am 01.08.2007 15:38
wie kommt ein falscher sst zustande?? fand net viel im netz darüber...


  Re: frage für eine freundin
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.08.2007 15:41
falsch negativ oder positiv und wie kommt sie drauf das er falsch ist


  Re: frage für eine freundin
no avatar
   dreamgirl82
Status:
schrieb am 01.08.2007 15:51
ihr lh war fett pos, ihre mens war am 20.7. zuende aba nur leicht ohne brocken, sie glaubt eher an es statt an ss...hab den sst gesehen und der war leicht pos... frage ich mich wie das gehen soll...


  Re: frage für eine freundin
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.08.2007 16:03
also wenn positiv dann schwanger und sie sollte zum arzt gehen


  Werbung
  Re: frage für eine freundin
no avatar
   dreamgirl82
Status:
schrieb am 01.08.2007 16:28
nur minimal pos, so das ich net mal n bild machen kann das mans sieht, aba ich sehe da deutlich eine minimale leichte linie... aba normal dürfte sie erst beim es sein... deswegen finde ich das ganze seltsam, zumal sie ja auch fast zur selben zeit wie ich ihre mens hatte, sie hat meist so 32zyklustage... da käme das mit es jetzt hin...


  Re: frage für eine freundin
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.08.2007 16:36
vielleicht war sie im letzten zyklus schwanger und sie hatte einen abgang. am besten sie testet in ein paar tagen nocheinmal wenn der strich stärker wird könnte die "mens" eine einnistungsblutung gewesen sein


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.08.07 16:37 von andrea1982.


  Re: frage für eine freundin
no avatar
   dreamgirl82
Status:
schrieb am 01.08.2007 16:44
10er sst jetzt dann erst pos nach 17tagen nach mens??? das wäre aba sehr ungewöhnlich...


  Re: frage für eine freundin
avatar    anni26
schrieb am 01.08.2007 19:55
ich würde da eher an einen verdunstungslinie glauben . grad wenn man sie eh nur sehr waage erkennen kann. und wieso testet sie 17 tage nach mens habsch nochnich so verstanden.
ich hab hier auchzwei 25ziger liegen die beide wenn man sie richtig ins licht rückt ne verdunstungslinie aufweisen . ich haltes eher für unwahrscheinlich.
aber beste sicherheit hat sie beim doc, also ab da hin dann gibts kein rätselraten....


  Re: frage für eine freundin
no avatar
   dreamgirl82
Status:
schrieb am 03.08.2007 10:32
der test war pos, net nur mit ins licht rücken...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020