Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  jetzt mal ganz dick daumen drücken
no avatar
   Bellylady
schrieb am 31.07.2007 11:24
Hallo Hibbelhühner,

also wenn hier diesmal alle positiv testen dann bin ich jetzt auch mal ganz zuversichtlich. Was meint ihr wann soll ich zum ersten mal testen?
Meine Brüste tun auch ganz leicht weh, aber das hab ich schon den ganzen Zyklus und manchmal glaube ich dass ich nen flauen Magen hab. Kann aber auch Einbildung sein winken

Grüße,
Christine


  Re: jetzt mal ganz dick daumen drücken
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 31.07.2007 11:26
Mit nem 10er kannst du morgen schon testen.


  Re: jetzt mal ganz dick daumen drücken
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 31.07.2007 11:26
Hallo,

Smilies sitzten super und Kurve sieht auch gut aus. Ich würde allerfrühestens an NMT testen!! Viel Glück und halt uns auf´m laufenden.

LG; Jessie


  Re: jetzt mal ganz dick daumen drücken
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.07.2007 11:32
Frühestens am NMT mit Morgenurin. Besser noch am gelben Balken. Eine schöne Kurve (so wie deine) macht nicht ss und die Enttäuschung ist dann nur noch grösser, falls es nicht geklappt hat.


  Werbung
  Re: jetzt mal ganz dick daumen drücken
avatar    Dine81
schrieb am 31.07.2007 11:33
  Re: jetzt mal ganz dick daumen drücken
avatar    Snoopy04
schrieb am 31.07.2007 11:34
Ich würde auch am NMT , besser am gelben Balken testen. denn bei dir fehlen doch einige Werte.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020