Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wenn 2. Zyklushälfte länger als Schnitt: Früher testen möglich?
no avatar
   Juley
schrieb am 26.07.2007 21:23
Hallo Mithibblis,

ich hab immer ne ziemlich lange 2. Zyklushälfte, so dass Mens erst 1-2 Tage nach dem Balken kommt. Theoretisch müsst man dann aber doch genau wie die anderen, am Tag des errechneten Balkens testen können, oder? Oder braucht es bei Frauen mit längerer 2. ZH auch länger mit der Einnistung, nö,ne?

@ Dine
und alle anderen Sonntags-NMT-ler: Ich drücke ganz doll die Daumen, auf dass es eeeeeeeendlich klappt!!!!!!!!!!!!!!!!! Schnuller

Ich würd nen Besen fressen, wenn's bei mir jetzt geklappt hätte, ich kann schon gar nicht mehr dran glauben....Diesmal weniger PMS-ZIehen, aber naja.... Gott sei Dank wird mein Papi am WE 70 und da ist fett Party, wo ich auch mithelfe usw., das lenkt ab!

LG Juley


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.07 21:25 von Juley.


  Re: Wenn 2. Zyklushälfte länger als Schnitt: Früher testen möglich?
no avatar
   **jasmin**
schrieb am 26.07.2007 21:53
Da fragste was. Aber eigentlich stimmt es ja was Du da sagst, die Einnistung dürfte ja nicht länger dauern. Wenn Du Deinen ES genau abschätzen kannst, würde ich frühestens ab ES+14 testen.

Viel Glück

LG


  Re: Wenn 2. Zyklushälfte länger als Schnitt: Früher testen möglich?
avatar    mäusebär
schrieb am 27.07.2007 08:31
du kannst genau wie die anderen ab nmt testen......wird aber auf die dauer (falls es ein paar monate dauert) etwas teuer....günstigere variante ist: warten ob mens kommt und dann testen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021