Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   BienchenM
schrieb am 26.07.2007 12:43
Hallo ihr Lieben,
ich bin etwas verwirrt. Meine Kurve (siehe anbei) ist irgendwie komisch. Ich dachte, mein Eisprung sei schon gewesen. Ich hatte alle Anzeichen: Erst positiven LH-Test, dann starken Ausfluss und Ziehen im Unterbauch links, dazu niedrige Heul-Schwelle und leichte Magenprobleme. Wie so oft in der Mitte des Zyklus. Doch dann fiel die Temperatur. Allerdings sind vielleicht auch ein paar Werte nicht so ganz ok, weil ich die letzten 5 Nächte schlecht geschlafen habe (heute Nacht die erste Nacht wieder normal) und wegen 30. Geburtstagen und anderen Feiern spät ins Bett kam, teils auch Alkohol...
Jetzt meint mein Mamm, meine Mumu riecht wie kurz vor der Mens. Und ich habe empfindliche Brustwarzen (ungewöhnlich), aufgeblähtes Gefühl (normal vor der Mens) und so ein Kribbeln an den der Mumu.
Kommt jetzt die Mens? Wann müsste sie denn laut meiner Kurve kommen? (Letzter Zyklus davor so 40 Tage, davor Pille abgesetzt) Oder könnte ich auch schwanger sein?
Ab wann könnte man denn einen Test machen bzw. ab wann ist die Mens definitiv überfällig und was kann noch normal sein?


  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.07.2007 12:50
Hallo,

ich sehe keinen ES in deiner Kurve. Da du erst die Pille abgesetzt hast, kann das normal sein. Es dauert bis sich alles wieder einpendelt.

Jetzt habe ich noch eine intime Frage an dich: Wie riecht dein Mann an deinem Muttermund? LOL


  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.07.2007 12:51
Deine Messzeiten schwanken ziemlich hin und her. Das kann (muss aber nicht) die Temperatur beeinflussen. Die Kurve weist eigentlich keine merkliche Hochlage auf sodass nicht wirklich ein ES zu erkennen ist. Es ist aber normal, dass Frau nicht in jedem Monat einen ES hat. Es kann auch Zyklen ohne ES geben.

Gerade wenn du erst deine Pille abgesetzt hast, kann es schon sein, dass dein Körper noch ein wenig Zeit braucht um sich einzupendeln. Wenn du wirklich einen ES hattest und man den Tag nach dem ersten positiven LH Test hernimmt, bist du jetzt ES + 9. Das ist für die Mens noch ein wenig zu früh, allerdings auch zu früh um eine Schwangerschaft festzustellen (ausser vielleicht per BT vom FA). Da bleibt dir nix anderes übrig, als abzuwarten


  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   BienchenM
schrieb am 26.07.2007 12:53
Also garkein ES in diesem Zyklus? Garkeiner? Also auch keine Chance? Oooh. Dieses Warten ist schon doof. Pille habe ich schon vor 3 Monaten abgesetzt und noch immer nicht normal. Das habe ich mir einfacher vorgestellt.
Aber auch wenn kein ES - wann kommt dann die Regel?? Man muss ja vorbereitet sein...


  Werbung
  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
avatar    diekleine29
Status:
schrieb am 26.07.2007 13:05
Hallo winkewinke,

das kann die niemand so genau sagen, wann die Mens dann kommt!
Ich habe im Dez. 06 die Pille abgesetzt und die erste Mens kam im Feb. 07!
Von daher...
Ich würde mal mit der Kurve spielen... nimm alle Werte raus, die nicht im Zeitrahmen von 08:30 - 09:15 Uhr liegen und an den Tagen, wo Du abends vorher Party gemacht hast.... vielleicht wird Dir dann ein ES angezeigt... aber eigentlich soll frau sich ja nicht die Kurven schön basteln Nein Ich wars nicht



  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.07.2007 13:09
Wenn du bis 40 ZT keine Mens hast, würde ich evt. mal zum Arzt gehen und nachfragen. Unter Umständen kann er die Mens auslösen bzw. dir sagen was du tun kannst. Wie gesagt, wann die Mens dann kommen soll, kann dir leider niemand sagen.


  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   Cathy3881
schrieb am 26.07.2007 13:28
Hallo,

ich kann mich den anderen nur anschließen! Dein Körper braucht vielleicht noch einen Moment, bis alles so läuft wie es soll! Das kann sein nach der Pille, muss aber nicht!

Die TempiMethode ist da eine gute Gelegenheit, deinen Körper und deinen Zyklus besser kennen zu lernen, nicht unter Druck setzen, vorallem nicht am Anfang!

Und was das Mensauslösen angeht gehen die Meinungen stark auseinander. Ich würde bei 40ZT niemals die Mens auslösen lassen... meine persönliche Schmerzgrenze wären da so 70+... Aber 40 ist noch nicht soooo dramatisch! Warte noch ein paar Zyklen ab, und wenn sie immer so lange sind, dann kannst du den FA aufsuchen! Aber das ist auch wirklich nur mein Bauchgefühl, da tickt jede anders, und das ist auch gut so!

Ich drück dir die Daumen!


  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
avatar    mäusebär
schrieb am 26.07.2007 14:05
ich denke auch dein körper braucht noch etwas zeit.....andererseits könnten die empfindlichen brustwarzen und das aufgeblähte ggefühl auch auf eisprung hinweisen.....mess einfach weiter und habe geduld


  Re: Bin verwirrt über Körpersignale und Kurve
no avatar
   BienchenM
schrieb am 26.07.2007 19:04
Danke für eure Hilfe und Antworten. Dann warte ich mal ab (das kann ich ja so richtig schlecht). Habe am 18. August einen FA Termin, dann werde ich einfach mal fragen. Vielleicht kann er mir mehr sagen und womöglich sogar feststellen ob es einen ES gab. Auslösen muss nicht sein. Will ja nur so ungefähr meinen Körper verstehen. Und mit der Kurve und meinen Anzeichen verstehe ich nix mehr...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020