Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  OAT!!!Eure Erfahrungen...
no avatar
   Vanilla23
schrieb am 21.07.2007 08:35
Hallo ihr lieben,

gestern kam für uns die niederschmetternde nachricht nach dem Spermiogramm, das mein Mann das OAT Syndrom hat. Das heißt in einem ml Samenflüssigkeit sind bei meinem Mann 11.000.000 Spermien normal sind 20.000.000. und die hälfte ist schwach beweglich. Der Artzt sagte es könnte zu 50% auf natürlichem Wege klappen, aber was heißt das???

Hat jemand damit Erfahrung???Kennt ihr jemanden der trotzdem natürlich Schwanger wurde...Bitte um Erfahrungsberichte...

Wir wissen nähmlich absolut nicht wie wir damit umgehen sollen!Oder was wir machen können.

Mit freundlichen Grüßen Vani


  Re: OAT!!!Eure Erfahrungen...
avatar    Snoopy04
schrieb am 21.07.2007 09:57
Schau mal meinen Beitrag weiter oben an...... Wir haben gestern fast dieselbe Diagnose bekommen. 13Mio Spermien, viele langsame, viele Defekte. Uns wurde gesagt, daß er zwar nicht unfruchtbar ist, aber die Chancen gering sind. bei 5% oder so. Die FA hat uns zu einer ICSI geraten. Aber wir werden es erst mal so versuchen. Schließlich haben wir schon einen 3 Jährigen SOhn zusammen. Und der ist ja auch nicht durch Luftbestäubung entstanden.


  Re: OAT!!!Eure Erfahrungen...
no avatar
   Vanilla23
schrieb am 21.07.2007 11:11
Hallo ihr lieben ich bedanke mich für alles

Das ist ein echt tolles Forum....

Ihr seind alle Klasse. Für mich ist der Weg heute zueende, wir geben den Kinderwunsch auf. Weil wir keine Künstliche Befruchtung wollen. Und es anders bei uns nicht geht...

Ich wünsche allen anderen tapferen Frauen alles gute und das sich euer Wunsch erfühlt!!!

Schöne grüße und bye bye Vanilla


  Re: OAT!!!Eure Erfahrungen...
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 21.07.2007 11:20
Die Entscheidung ist aber schnell gefallen.

Ich wünsch euch alles Gute für euren weiteren Lebensweg.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021