Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
no avatar
   Wolke75
schrieb am 17.07.2007 21:37
Ich hab ne Frage
Hallo. Ich hab noch nicht viel geschrieben hier.. und hab jetzt eine Frage in der Hoffnung auf Erfahrungen von anderen Frauen, die den Clearblue Monitor kennen…
Ich bin letztes Jahr nach drei Monaten üben schwanger geworden, allerdings hat sich die
Fruchtanlage nur bis zur ca. 5. Woche entwickelt, danach ging die Entwicklung zurück
und ich wurde ausgeschabt. Jetzt probieren wir seit März wieder schwanger zu werden, aber bisher hat es nicht geklappt. Deswegen hab ich mir den Clearblue Monitor zugelegt und bin jetzt damit im 1. Zyklus. Leider hat der Monitor mir folgendes angezeigt:
4 Tage lang 1 Balken und bisher 15 Tage lang 2 Balken, aber leider keinen Eisprung
Ich nehme wegen einer leichten Gelbkörperhormonschwäche von ZT 14-25 abends 1 x Utrogest vaginal und weiss auch nicht, ob sich das Utrogest, also die Reste davon im urin, auf den Test auswirkt, hab bisher auch nicht meine Ärztin gefragt.
Benutzt evtl. noch jemand den Monitor und hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Mache mir jetzt natürlich Sorgen, dass ich schon keinen regelmässigen Eisprung mehr habe, bin ja schliesslich erst 32… Ich hab zwar um den 12.-15. Tag herum immer Zervixschleim, aber der ist meist nicht klar, sondern eher milchig und auch nicht immer so spinnbar…?
Würde mich über Austausch oder Erfahrungen freuen, lg, Wolke75.


  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 17.07.2007 21:55
LIebe Wolke,

diese Frage ist mit großer Sicherheit im zyklusforum besser aufgehoben. Ich weiß nicht, ob sich hier jemand mit diesem Monitor auskennt. Ich hoffe, es ist Ihnen recht, wenn ich die frage ins Zyklusforum verschiebe

Mit freundlichen Grüßen

Ihr team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
avatar    mäusebär
schrieb am 17.07.2007 22:01
hallo,

ich habe zwar nicht den fertilitätsmonitor sondern persona.....aber auch da kann es vorkommen, dass mal kein eisprung angezeigt wird obwohl einer stattfindet....hatte ich z.b. diesen zyklus.....steht auch in der gebrauchsanweisung, dass das passieren kann...

gut wäre es wenn du zusätzlich noch eine temperaturkurve führen würdest, denn anhand des tempianstieges kann man feststellen ob das ei wirklich gehüpft ist....denn auch wenn das gerät das ei anzeigt, heisst es nicht dass es springt....

auch in bezug auf utro wäre das führen einer kurve gut, da du dann gezielt nach es mit dem utro beginnen kannst.....denn eventuell springt dein ei ja garnicht vor dem 14. zyklustag und dann wäre das utro zu früh genommen....


  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
no avatar
   Wolke75
schrieb am 17.07.2007 22:16
Hallo,
einmal verschoben, ok. War mir nicht sicher, wo ich es reinstellen soll.
Danke Dir, mäusebär für Deine Antwort. Ich hab auch schon überlegt, ob ich Tempi messen soll, aber ich bin damit absoluter Anfänger und bräuchte dann ein paar Tips, was ich alles beachten muss und hab aber Bedenken, ob das Sinn macht, weil ich ziemlich unregelmässig aufstehe, das schwankt zwischen 5.15 und 6.15 unter der Woche und am Wochenende wirds dann meistens 8 Uhr, was ja auch noch früh ist zwinker aber ist das nicht zu unregelmässig, um Tempi zu messen. Ich hatte mir schonmal so ein extra Thermometer für die Basalttempi zugelegt, hab das dann aber nur ein paar Tage gemacht... stimmt es, dass man oral mind. 5 Minuten messen muss oder wie ist am sichersten?? Würde mich über Tips bzw. weitere Erfahrungen mit dem Monitor freuen... Danke und lg, Wolke


  Werbung
  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
avatar    mäusebär
schrieb am 17.07.2007 22:21
also das mit der messzeit.....man sollte ungefähr zur gleichen zeit messen aber plus minus 1 stunde ist ok....am we mach ich es so, dass mein wecker wie in der woche klingelt ich messe und dann weiterpenne....daran gewöhnt man sich schnell....man soll ja eh vor dem aufstehen messen, hihi

ich habe auch immer oral gemessen und man sollte es eigentlich dann 5 minuten aber ich messe trotzdem nur bis zum pieps...wenn es jeden tag so ist macht das ja nix....diesen zyklus messe ich das erste mal vaginal...und das klappt super......bei vielen so auch bei mir ist die tempi oral gemessen immer sehr unruhig und die kurve macht viel zickzack....vaginal oder rektal ist die bessere variante...

ich denke gerade wegen des utros wäre die temperaturmethode schon sehr gut.....


  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
no avatar
   Wolke75
schrieb am 18.07.2007 16:54
Hallo, also ich werd dann auch anfangen zu messen im nächsten Zyklus, werde vaginal messen. Wie lange muss ich dann messen? Das Thermometer piept immer nach ca. 2 Minuten... Schade, dass sonst niemand Erfahrung hat mit dem Monitor????


  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
avatar    mäusebär
schrieb am 18.07.2007 17:06
ich messe immer bis zum pieps....das ist ok...wenn du es jeden tag so machst

ich glaube hier kennen sich meehr mit persona aus....ist aber vom ding her das gleiche...


  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
no avatar
   Ela234
schrieb am 18.07.2007 19:41
Hallo Wolke,

ich benutze diesen Monitor auch.
Ich würde mir noch nicht allzu viele Sorgen machen. Es kann gut sein, dass er im ersten Zyklus erst mal deine persönliche Hormonlage überhaupt kennenlernen muss. Bei mir hat er z. B. (nachdem er ein paar Monate immer ES angezeigt hat) bei der ersten Clomieinnahme keinen ES angezeigt, obwohl definitiv einer stattfand (US). Die HOrmone haben sich also insgesamt etwas geändert und er musste sich erst wieder anpassen.
Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen.
Gruß
Ela


  Re: Hab ich keinen Eisprung?? 1. Zyklus mit dem Clearblue Monitor negativ traurig
no avatar
   Wolke75
schrieb am 19.07.2007 09:06
Hallo ihr beiden! Danke nochmal für Eure Hilfe. Ich werde dann mal die Tempi messen und gucken, was dabei raus kommt. Ela, vielen Dank für Deine Hilfe, bin schon etwas beruhigt jetzt und hoffe auf den 2. Zyklus....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021