Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mal wieder eine Kurvenfrage...
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 13.07.2007 13:42
Hallo ihr Lieben Kurvenprofies,

bin ja eigentlich aus dem Kiwu Forum, aber schleiche mich bei euch immer mal wieder rein, um euren Rat abzustauben. smile
Was meint ihr zu dieser Kurve? Die Tempi ist ja am ZT 23 kräftig abgefallen, damit sie nun wieder steigt??? Ich hab ne Frage Menno... Kann der Tempiabfall am 23 ZT auch mal am "nicht ausgeschlafen sein" liegen? Oder der Anstieg heute an einer Medikamenteneinahme gestern abend? Habe gestern abend eine Tetrazepam nehmen müssen...
Für eure Interpretaion bin ich sehr dankbar. Euch allen ein zauberhaftes, und hoffentlich sonniges Wochenende!


  Re: Mal wieder eine Kurvenfrage...
no avatar
   Nic.name
schrieb am 13.07.2007 15:10
Hi,

der Anstieg heute könnte tatsächlich mit der Medikamenteneinnahme zusammenhängen, daß die Temp. abfällt nur weil man nicht ausgeschlafen ist glaube ich nicht, da müßte sie bei mir immerzu abfallen zwinker)

Schau' mal ein Auszug aus der "Theorie"-Seite hier:
Besonderheiten (Erkältung, veränderte Schlafdauer, Alkoholkonsum etc.) sollte gesondert eingetragen werden Eine Medikamenteneinahme sollte ebenfalls dokumentiert werden. Insbesondere bei temperatursenkenden Medikamenten ist dies wichtig (Aspirin, Ibuprofen, Paracetamol) .

Und das von 9monate.de:
Medikamente können die Temperaturwerte verfälschen. Schlafmittel, Psychopharmaka und hormonhaltige Präparate verändern die Körpertemperatur.

(Tetrazepam ist ja ein Tranquillizer, der oft bei Rueckenschmerzen eingesetzt wird und gehört dementsprechend wohl zur Gruppe der Psychopharmaka). Könnte also für die Temperaturerhöhung verantwortlich sein, wird sich wohl morgen zeigen.

LG Nic smile


  Re: Mal wieder eine Kurvenfrage...
avatar    Snoopy04
schrieb am 13.07.2007 15:11
Also ein Tempiabfall kann auch mal vorkommen, wenn man schlecht geschlafen hat. EIn Tempianstieg von den Medis denk ich eher nicht.
Du mißt bestimmt oral, oder? Deine Tempi ist sehr unruhig.

DA die Tempi aber so auf der CL rumkraucht denke ich eher an Mens.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021