Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Huhu mal reinschau....Zyklustee...
no avatar
   knuspermandel
schrieb am 13.07.2007 13:15
Somal Euch ganz viele Viren Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuussssssssssssssssssssssssssssssssssstttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee....

Für diejenigen die den Zyklustee trinken von Bärbel...ich habe hier noch die zwei Mischungen rumstehen:

einmal ca..100g und einmal ca. 50 g die würde ich gerne abgeben, sind noch bis 14.11.07 verwendbar....bei Interesse bitte eine Pn an mich oder eine Mail.

Lg Katja


  Re: Huhu mal reinschau....Zyklustee...
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 13.07.2007 14:56
die hab ich auch noch. brauch sie auch nicht mehr. also wer auch dafür interesse hat, gerne per PN. der für die erste hälfte ist so bei 150 gramm - 200 gramm und der für die zweite so bei 100 gramm ca.

und auch von mir noch viren. ppppppppppuuuuuuuusssssssssssssssttttttttttttt

verfallsdatum steht nicht darauf.

Wollte euch nur bescheid geben. Der Tee ist nun verkauft. Allen übenden viel Erfolg


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.07.07 17:40 von kuschelmaus0583.


  Re: Huhu mal reinschau....Zyklustee...
no avatar
   Dialysia
schrieb am 15.07.2007 06:46
Hallo Ihr zwei!

Hab da mal ne Frage an Euch beiden!

Wie viel von dem Tee habt ihr getrunken? Also täglich mine ich? reicht da eine Tasse oder wie?

Ausserdem beginne ich ja bald mit Clomifen, kann man den Tee dannn immernoch trinken?

Liebe Grüße

Dialysia




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020