Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mal so nachfrag...
avatar    Mami84
schrieb am 07.07.2007 20:26
Was hat das eigentlich zu bedeuten wenn Muttermund Weich oder hart ist??!!!
Bei mir ist dieser "knubbel" momentan auch hart...heisst das dass meine Periode bald kommt oder wie??

Sorry das ich da so blöd nachfrage Ich wars nicht


  Re: Mal so nachfrag...
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 07.07.2007 21:36
hallo,

wielang sind denn deine zyklen sonst? hast du die pille genommen? wenn ja wie lange?
ein harter mumu ist immer dann da, wenn du vor der mens stehst oder nach der mens bis zum ES .


  Re: Mal so nachfrag...
no avatar
   Nic.name
schrieb am 08.07.2007 08:42
Hi,

man kann es so formulieren: der Mumu ist während des ganzen Zyklus klein, knubbelig, geschlossen und gut zu erreichen. Außer während und kurz vorm ES. Unter Einfluß des Östrogens wird er weicher, öffnet sich, wird größer und zieht sich nach oben, ist also schwerer oder manchmal gar nicht zu erreichen. Außerhalb dieser fruchtbaren Zeit (also so 3-4 Tage im Zyklus) ist der Mumu immer hart. Nochmal etwas weicher (weil er sich öffnen muß) ist er während der Mens, aber da tastet man ihn ja eigentlich nicht (iiiiihhh) zwinker. LG Nic


  Re: Mal so nachfrag...
avatar    Mami84
schrieb am 08.07.2007 13:24
Hallo Kuschelmaus.

Nein die Pille nehm ich schon lang nicht mehr.
Rund 2 Jahre hatte ich die 3-Monats-spritze und die letztes Jahr August abgesetzt.
Sonst hatt ich nen 28 Tage Zyklus und seid April/Mai spinnt es halt traurig
Hatte den ganzen Mai zb. keine Mens bin dann zum Doc und er wüsste auch nicht was es gewesen sein könnte. Im Juni kam sie wieder ganz normal und nun im Juli scheint sie wieder nicht kommen zu wollen. Habe aber auch Unterleibsweh und warte nun jeden Tag mehr oder weniger auf die Mens aber nix passiert...fühl echt bisschen verarscht von meinem Körper.
Muss dazu sagen das wir ja auch einen zweiten Kinderwunsch haben.
Sress hab ich nur ab und zu. Unsere kleine ist jetzt in dem Alter wo man mehr hinterher sein muss.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021