Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  zurück von FA (Achtung lang) smile
no avatar
   anneku
Status:
schrieb am 19.01.2007 15:55
Hallo,

ich hatte ja heute meinen termin beim FAIch freu mich sehr

Meine blutwerte sind okay, zwei sind kurz unterhalb der grenze... die KÖNNTE man behandeln, wenn das spermiogram schlechter ausfallen sollte (das zweite)......dann könnte man stimulieren... noch hält sie es aber nicht für nötig.......

mein eichen wird dieses mal auf der linken seite springen.... eins ist etwas vergrößert.... muß montag nochmal hin.... ich hoffe dann sieht man was...

wie viel wächst so ein follikel eigentlich am tag?? und ab welcher größe springt es???


ach so, die gebärmutterschleimhaut ist gut aufgebaut für dern 10. zt( 6 mm?? kann das sein,oder habe ich mich da verhört??)))



und eine woche nach dem ES soll ich nochmal blut abnehmen lassen um den Gelbkörper....???bestimmen zu lassen..... das habe ich nicht so verstanden........was meinte sie wohl damit???




bin ich jetzt traurig oder motiviert??? hmm, weiß auch niocht so ...... irgendwie habe ich gehofft das es an mir liegt...... an den hormonen...... befürchte wirklich bei meinem mann stimmt was nichttraurig

sorry,ist etwas lang geworden*schäm*


  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
avatar    sternchen_Kyle
schrieb am 19.01.2007 16:16
hm wieso sollte bei deinem mann was nicht stimmen?
oder hab ich was verpasst?

ich meine 1. seid ihr doch grad mal 10monate am baby übensmileklar ich weiss ist auch schon ne lange zeit wenn man ein baby will aber wenn man bedenkt die chance in einem zyklus ss zu werden besteht zu 25% wenn bei beiden alles okay ist ist das nicht grad viel es muss sovieles stimmen dass zu einer befruchtung kommt!!!


  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
no avatar
   anneku
Status:
schrieb am 19.01.2007 16:23
huhuu, mein mann hat vor einer woche ein SG machen lassen... die ergebnissen per telefon:

8,5 millionen pro ml
5%gruppe a
10%gruppe b


50%deformiert und 50%normal



der urologe(der beste aus der stadt) meinte damit könnt man normal Schwangerschaft werder...die mädels hier sagten, das ergebnis wäre miestraurig

aber es kommt ja noch ein zweites......


  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
no avatar
   Nic.name
schrieb am 19.01.2007 17:11
Hi,
Follikel wächst ca. 1.8 mm am Tag und springt bei einer Größe von zwischen 20 und 26 mm, bei Stimu mit Clomifen kann er auch bis zu 20 mm werden.
LG Nic smile


  Werbung
  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
no avatar
   Joja
schrieb am 19.01.2007 17:16
Annika, freu dich, wenn bei dir alle werte ok sind!
Find ich ne super antwort vom FA! smile
wenn bei euch alles ok ist und ihr seit 10 monaten übt, ist die wahrscheinlichkeit schwanger zu werden ja ziemlich gross smile
auf zum neuen üben!!
Joja


  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
no avatar
   Gewürzkuchen
Status:
schrieb am 19.01.2007 19:11
hi !

Ist doch prima, wenn die Werte in Ordnung sind ! Ihr übt doch noch gar nicht so lange finde ich, da würd ich mir noch keine Gedanken machen.

LG, Lucy


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.04.07 15:38 von Gewürzkuchen.


  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
no avatar
   anneku
Status:
schrieb am 19.01.2007 19:16
hi gewürzkuchen( was für ein schöner name, hihi)

dann drücke ich dir für morgen ganz fest die daumen....das wärs dochsmile

ich weiß das wir noch nicht lange üben,aber man ist schon langsam echt angenervt traurig


  Re: zurück von FA (Achtung lang) smile
avatar    sternchen_Kyle
schrieb am 19.01.2007 22:46
hey anneku

kenne mich auch nicht so genau aus mit SGs weiss nur dass man mind 20mio haben sollte,aber wie das bei euch is 8,5mio pro ml kenn ich leider auch nicht wirklich aus aber wenn der urlologe sagt damit kannst du Schwangerschaft werden dann wirds auch so seinsmile

dd*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020