Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Zervix.... und ES - HILFE !!!!
no avatar
   Happines
schrieb am 19.01.2007 11:41
Hallo !!

Kann es vorkommen das man auch "ohne" merklichen Zervix einen ES bekommt ?Ich hab ne Frage

Ich habe sonst schonmal Zyklen wo ich das Gefühl habe ich wäre kurz vorm auslaufen und wenn ich dann auf Toilette war und mich abputze habe ich das Gefühl ich würde "abrutschen" ! Kurz dananch habe ich dann meistens so ein Schleimklumpen am Toi- Papier. Ich gehe davon aus das das der Zervix ist ?!?Ich hab ne Frage
(sorry für die blöde Schreibweise Ich werd rot)

Im moment merke ich gar nix davon !!traurig
Habe ich denn trotzdem Chancen auf einen ES ?????


  Re: Zervix.... und ES - HILFE !!!!
avatar    Anoula
schrieb am 19.01.2007 11:52
normalerweise solltest du zervix haben wenn du einen ES hast es kann aber auch sein das man nicht so sehr viel ZS hat beim ES das ist aber dann nicht sehr gut und könnte an den hormonen liegen! zum schwanger werden braucht man normalerweise eine gute ZS qualität denn der bringt die spermien zum ei...

lG Anna


  Re: Zervix.... und ES - HILFE !!!!
no avatar
   Löwenbaby
schrieb am 19.01.2007 12:03
Jede Frau hat irgendeine Art von ZS in ihrem Zyklus...immer wenn der auftritt ist Fruchtbarkeit anzunehmen...anhand des ZS lässt aber auch nur sagen das du in der fruchtbaren Phase bist. Nur im Zusammenspiel von ZS, Mumu und Temperaturbeobachtung kannst du den Zeitraum der Ovulation eingrenzen...

Es gibt viele Frauen die sich nur feucht anfühlen und trotzdem ss werden...


  Re: Zervix.... und ES - HILFE !!!!
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 19.01.2007 12:16
hallo,

ich habe nie merklichen ZS und meine zyklen sind völlig normal und meine hormone auch. und ich habe jeden zyklus einen ES. ich würde mir deshaqlb keine sorgen machen. du kannst auch ohne diesen ganz normal und ohne probleme schwanger werden!

lg franziska


  Werbung
  Re: Zervix.... und ES - HILFE !!!!
no avatar
   Pinguine
schrieb am 19.01.2007 13:35
Hallo Happines

Ich hatte bisher nie viel Zervixschleim, zumindest ist es mir nie aufgefallen und bin troztdem schwanger geworden.

Liebe Grüße Dany




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020