Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Hilft Metformin bei PCO und IVF? neues Thema
   Welchen Einfluss hat Letrozol auf die Gesundheit der Kinder?
   ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll

  Jemand Interesse an Zyklustee?
avatar    dawn79
schrieb am 18.01.2007 16:26
Hallo Mädels winken

ich hab noch folgendes abzugeben:

Zyklustee (das Rezept von Bärbel hier aus dem Forum)

200 g für 1.Zyklushälfe (haltbar bis 10/2007)

120 g für 2. Zyklushälfte (haltbar bis 10/2007) Preis für beide Tees in der Apo ca. 14,35 €, beide Tees sind noch verschlossen (Neu+OVP)

Nestreinigunstee ( Packung ist über 200 g, ca. 110 g sind noch drin)

Agnucaston Mönchspfeffer (noch 33 Tabletten drin)

Mastodynon Tropfen (auch zyklusregulierend, Flasche ist angebrochen, etwa 1/4 fehlt)

Würde das insgesamt für 10 Euro abgeben (mit Versand)

Wer Interesse hat, einfach melden!

LG Sandra


  Re: Jemand Interesse an Zyklustee?
no avatar
   inxen
schrieb am 18.01.2007 23:08
Hallo Sandra!

Ich hätte eventuell Interesse. Schreibe bitte, PC wozu die Tees im Einzelnen gut sein sollten lecker Nestreinigunstee? Wäre Dir sehr dankbar! klatschen

LG
ina


  Re: Jemand Interesse an Zyklustee?
avatar    dawn79
schrieb am 19.01.2007 09:15
Hallo Ina winken

der Zyklustee soll die Fruchtbarkeit stärken... einige hier aus dem Forum und auch aus dem Kiwu Forum schwören drauf. Der 1. Zyklustee soll den ES fördern, die Keimdrüsen anregen und das Follikelstimulierende Hormon unterstützen, der 2. Zyklustee (für die 2. Zyklushälfte) soll gelbkörperregulierend wirken.

Der Nestreinigungstee ist ebenfalls ein Kräutertee der entgiftend wirken bzw. den Körper reinigen soll.

LG Sandra


  Re: Jemand Interesse an Zyklustee?
no avatar
   inxen
schrieb am 19.01.2007 10:32
Liebe Sandra!

schicke mir auf meine Email inxen@web.de deine Kontoverbindung. Ich werde alsdann das Geld überweisen und Dir meine Anschrift mitteilen Ja

LG
inaBlume




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021