Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bin eigentlich durch mit KIWU....
no avatar
   Bines
schrieb am 17.01.2007 16:07
...und der Verdacht auf frühzeitige Wechseljahre bestand seitdem ich 36 bin.
Ich hatte auch Schweissausbrüche u.s.w. Die typischen Symtome halt.
Mitunter dauerte ein Zyklus 56 Tage.Nun habe ich zwei Monate hintereinander einen Zyklus von 21,bzw. 25 Tagen.Es wurde schon eine Hormonbestimmung beim Endokrinologen gemacht,der mir sagte ,ich sei noch nicht in den WJ.Und könne noch schwanger werden...nur würde es länger dauern wegen meines Alters.Eventuell hätte ich noch PCO wegen leichten Hirsutismus.Also , eine genaue Antwort habe ich nicht bekommen,genauso eine ungenaue Diagnose.Ich musste vieles hinterfragen.
Muss wegen des Hirsutismus,den ich vermehrt im letzten Jahr bekommen habe,die Pille "Juliette" nehmen.Verrückte Welt.Bin echt durcheinander!!
Habe ich überhaupt einen ES????*rotwerd
Bine


  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 17.01.2007 16:11
hallo, hast du eine kurve?

lg franziska


  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
no avatar
   storo1
Status:
schrieb am 17.01.2007 16:17
winkewinke Erstmal hallo... habe soebendei profil studiert... schon einiges geschehen.... aaaaber 41 gilt nicht als UUUUURalt. Es gibt Frauen hier die sind auch schon älter... und geben nicht auf...Ja

Ob du einen ES hast kann ich dir nicht sagen. Nimmst DU die Pille immer noch oder hast Du sie nur vorübergehend genommen?

Führst du eine Temperaturkurve? Da kannst DU eigentlich gut einen ES feststellen. macht aber nur sinn, wenn DU die Pille nicht nimmst.

LG Storo1


  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
no avatar
   bea144
schrieb am 17.01.2007 16:33
Hallo !!!!
heiße dich herzlich willkommen hier ...
Ich gehöre auch zu den noch älteren . Feststellen läßt sich der ES durch eine Tempikurve .
oder beim FA durch einen Bluttest , welcher bei mir schon gemacht wurde , dabei stellte der FA fest das ich nicht immer einen ES habe . Zur anregung der Eierstöcke erhielt ich Clomifen , welches ich von Tag 5-9 nehmen mußte , hatte dadurch auch einen ES . Hurra ....leider ohne positiven Test am ende des Zykluses.
Diesen Monat nun wieder ohne Clomifen , hoffe nun sehr das ich dennoch einen ES habe.
noch gebe ich nicht die Hoffnung auf noch mal Schwangerschaft zu werden.

LG Bea


  Werbung
  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
no avatar
   Bines
schrieb am 17.01.2007 16:42
Hallo zurück an Storo!!

Ich soll die Pille wegen dem Hirsutismus nehmen.
Nach den ganzen Hormonen während der KIWU sind mir unerwünschte Haare an unerwünschten Stellen gewachsen.
Habe auch deswegen Komplexe mich auf einen neuen Mann einzulassen.
Und möchte natürlich doch noch irgendwie ein Kind!!
Aber den Mann müsste ich ja erst richtig kennen...und sowieso...dachte ich....
War in der KIWU ein Lowie und es sind keine EZ gewachsen bei einer Höchstgabe an Hormonen.Und mir wurde immer wieder gesagt,das ich auf "normalem Wege" auch Schwierigkeiten hätte ss zu werden...
Danke aber für deine Antwort und ..nein ...eine Kurve habe ich nicht....
Sollte ich vielleicht mal ,nech????
Bine


  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
no avatar
   storo1
Status:
schrieb am 17.01.2007 17:11
Hallo nochmals zurück...
kann mir gut vorstellen dass die ganze Angelegenheit unangenehm ist für dich und dass das ganze sicherlich auch deinen wunsch nach einer erneuten partnerschaft einschränkt.
Hier im Forum habe ich schon oft gelesen, dass es frauen gab, mit erhöhten testosteronwerten. Eröffne doch mal einen neuen Bêitrag unter dem Thema, vielleicht kann dir die eine oder andere ein paar wertvolle tips geben.
Habe auch gelesen, dass dieser vermehrte Haarwuchs auch durch psychogene Faktoren wie sozialer Stress oder ein Angstsyndrom ausgelöst werden kann.
vielleicht könnte das auch bei dir der Fall sein? Hab mut und erkundige dich da mal im Forum...

schaden kanns ja nicht...

LG Storo1


  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 18.01.2007 08:49
Hallo,

also wenn Du noch die Pille nimmst, hast ja keinen ES.

winken


  Re: Bin eigentlich durch mit KIWU....
no avatar
   Bines
schrieb am 19.01.2007 15:12
Hallo ,ihr Lieben!!

Vielen Dank für eure Antworten ,Tipps und Anregungen!!!
Ihr habt mir schon sehr geholfen!!!
Es grüsst Bine




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020