Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kurve immer noch vom Gestagen beeinflusst?
no avatar
   Momo7777
schrieb am 17.01.2007 08:26
Hallo an alle,

Habe während meines letzten Zyklus Gestagen (Chlormadinon) in der 2. ZH genommen - hatte daraufhin 3 Tage Mens-Verzögerung, leider ist sie dann aber doch noch eingetrudelt, schnief!

Von jetzt ab brauche ich kein Gestagen mehr zu nehmen, die letzte Tablette habe ich vor genau 14 Tagen eingenommen - meine Frage: KANN ES TROTZDEM AUCH JETZT NOCH MEINE KURVE BEEINFLUSSEN???

So eine komische Kurve hatte ich ja noch nie!!!! Am 4. ZT habe ich sogar einen SST gemacht, weil Tempi immer weiter stieg - leider hat sich herausgestellt, dass es eine hundsgewöhnliche Magendarmgrippe war - habe schon an etwas anderes gedacht, da ich bei jedem Schwangerschaftsanfang mit dem Kopf in der Kloschüssel hänge zwinker

Jetzt bin ich aber wieder gesund und frage mich, ob dieses komische Auf und Ab meiner Tempi immer noch vom Medikament kommen kann? Habe so etwas noch nie gehabt, selbst beim letzten Zyklus war meine Tempi am Anfang zwar noch hoch, ist dann aber nach und nach gesunken um erst nach ES wieder anzusteigen?

Was soll ich davon halten - erkenne ich dann überhaupt meinen ES????


Danke im Voraus,

- Momo -


  Re: Kurve immer noch vom Gestagen beeinflusst?
no avatar
   Momo7777
schrieb am 17.01.2007 10:42
Entschuldigung, habe meine Kurve vergessen zwinker


  Re: Kurve immer noch vom Gestagen beeinflusst?
no avatar
   trallala
schrieb am 18.01.2007 08:57
hallo momo,

ich kann dir nur sagen: mir gehts gleich!
ich habe letzten zyklus auch gestagen genommen und seit dem "hängt" meine temp oben.. ich bin jetzt ZT 16 und immer noch bei ca. 37,3....wird wohl mit dem gestagen zusammenhängen wenn es uns beiden gleich geht...

lg trallala


  Re: Kurve immer noch vom Gestagen beeinflusst?
no avatar
   Momo7777
schrieb am 18.01.2007 09:20
Hallo Trallala,

Danke für Deine Antwort!!!!

Im letzten Zyklus war meine Tempi in der ersten Hälfte schon höher als vorher, aber jetzt... ich frage mich, ob ich überhaupt meinen ES erkennen werde, schnief!!!!

Wird wohl vom Gestagen kommen - wenigstens weiß ich das jetzt, bevor ich noch einen SST verschwende...

Viel Glück!!!

Gruß,

- Momo -




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021