Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  erste tempikurve
no avatar
   sundra
Status:
schrieb am 17.01.2007 07:56
hallo mädls!

bin neu hier! wir sind jetzt schon im 8 ÜZ - nun probier ichs mal mit tempimessen!
könnt ihr mir sagen wies bis jetzt ausschaut? is schon ein ES in sicht? soll ich die 2 werte wo ich später gemessen hab rausnehmen? lg sandra


  Re: erste tempikurve
no avatar
   storo1
Status:
schrieb am 17.01.2007 08:05
Hallo und herzlich willkommen...

Nein, die beiden hohen Werte vorerst mal drin lassen.... bei den meisten kommt ES so 14 Tage vor Mensbeginn. Also wenn Du schon ÜZ 8 bist, dann kennst Du ja deine ungefähre Zykluslänge.

Und Tip: IMMER schön zur gleichen Zeit messen. wirklich es lohnt sich, wenn DU eine repräsentative Kurve willst. Also am Wochenende Wecker stellen....Ja

Die farbigen Balken die die meisten haben kommen dann von selbst, wenn das Programm einen ES erkannt hat. Erkannt wird er, wenn 3 aufeinander folgende Tae um 0.2 grad höher liegen, als die 6 vorangegangenen Tage...

Also, viel Glück

LG Storo


  Re: erste tempikurve
no avatar
   Nic.name
schrieb am 17.01.2007 08:07
Hi,

erstmal ganz wichtig: durch die Temperaturmethode kann man den ES nur im NACHHINEIN erkennen, wenn Du also den ES vorher sehen möchtest, ist das keine geeignete Methode, dafür wären LH-Tests besser. Außerdem ist die Temp-Methode viel genauer, wenn Du sie symptothermal durchführst, also gleichzeitig Körpersymptome wie Mumu, ZV-Schleim, Mittelschmerz beobachtest.

Demzufolge ist in Deiner Kurve momentan noch gar nichts zu erkennen, auf der Seite "Theorie" - NFP - Basaltemperaturmethode ist aber auch ganz super beschrieben, wie man richtig mißt (Uhrzeit!!), wie man die Kurve auswertet etc.

LG und noch viel Spaß - Nic smile


  Re: erste tempikurve
no avatar
   sundra
Status:
schrieb am 17.01.2007 11:37
danke erstmal! klatschen
LH tests verwend ich eh auch! hatte in den ersten monaten immer einen recht langen zyklus (36 tage) und letztes monat war er das erste mal "normal" 31 tage! Ich freu mich
bis jetzt bin ich die "sache" ja locker angegange - aber nach einem halben jahr ohne Schwangerschaft werden - will ich mal a bisal "nachhelfen"! Zunge rausstrecken trink jetzt das zweite monat einen himbeerblätter- und frauenmanteltee!

lg sandra




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021