Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wie ist das bei euch mit dem ZS?
avatar    giulia2101
schrieb am 16.01.2007 22:07
Hallo ihr Lieben,

wielange ist bei euch der Zervixschleim spinnbar?

Was ist denn normal?

LG Sabrina













  Re: Wie ist das bei euch mit dem ZS?
avatar    Pe1982
schrieb am 16.01.2007 22:54
Hallo Sabrina,
bei mir ist es meistens so, dass ich etwa drei bis vier Tage vor dem ES spinnbaren ZS bekomme. Der bleibt dann bis zum ES-Tag und ist am nächsten Tag bereits verschwunden. Was da normal ist kann ich dir nicht sagen, ich weiß halt durchs NFP dass die Kombination aus hoch stehendem Muttermund und dem spinnbaren ZS Zeichen von "Hochfruchtbar" sind aber ich denk, das ist bei jeder Frau unterschiedlich. Hier sieht man oft Kurven in denen nur einmal am ES das "s" für spinnbar steht.
Hast du denn das Gefühl bei dir ist da was "unnormal"???


  Re: Wie ist das bei euch mit dem ZS?
no avatar
   Felicia3
schrieb am 16.01.2007 23:04
Hallo Sabrina

dieselbe Frage hab ich auch und wollte sie gleich stellen, da hab ich Deine Frage gesehen. Ich bemerke seit heute immer spinnbarerer Schleim, der wie rohes Eiweiss aussieht. Ich benutze auch Ovulationstests. der ist bei mir aber noch nicht positiv. Ich habe mich auch gefragt, ob man denn schon viele Tage vor dem ES solchen Schleim hat. Bin auf jeden Fall gespannt. Vielleicht benützt Du auch mal Ovu Tests, so kannst Du das mit dem Auftreten des Schleims besser einschätzen.

Ich bin auch schon schwanger geworden, als der Schleim schon eher trockener wurde, also nach der hochspinnbaren Phase. Also kann es gut sein, dass für absolute Fruchtbarkeit nicht nur auf hochspinnbaren Schleim abgestellt werden kann. Es kann gut sein, dass kaum ist das Ei gesprungen, der Schleim sich wieder verdickt. So sagte es ja auch Pe. Da das Ei aber auch noch einen Tag befruchtet werden kann, ist man trotzdem noch hochfruchtbar.

Liebe Grüsse

Felicia


  Re: Wie ist das bei euch mit dem ZS?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.01.2007 07:27
Also diesen Zyklus war bei mir der Schleim schon ne Woche vor ES spinnbar und klar und hat sich dann drei vier Tage in klar und "cremig wässrig" umgewandelt! Da waren meine LHs aber auch schon positiv! smile

Ich denke, das ist von Frau zu Frau verschieden...


  Werbung
  Re: Wie ist das bei euch mit dem ZS?
no avatar
   Nic.name
schrieb am 17.01.2007 08:04
Hi, bei mir ist es auch so, daß sich zwar schon 5 - 7 Tage vor ES der Schleim eindeutig umwandelt, aber den "echten" spinnbaren (über gespannten Daumen-Zeigefinger-breit) habe ich dann eigentlich frühestens am Tag vor dem ES und vor allem am Tag des ES. Am nächsten Tag wandelt er sich sofort wieder um...

LG Nic


  Re: Wie ist das bei euch mit dem ZS?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.01.2007 08:29
Dann ist bei mir diesen Zyklus wohl was schiefgelaufen... grins
Denn ich hatte von 9-12 Zyklustag eindeutig spinnbaren!! Super klar und zwischen den Fingern mindestens 5 cm spinnbar! Und ES war aber erst 16/17 ZT!
Schon merkwürdig....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020