Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ich verabschiede mich traurig
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 16.01.2007 10:08
hallo ihr lieben mädels, winken

nach einem erneuten Besuch bei einer KiWu spezialistin, haben wir beschlossen, den Weg der Insemination zu gehen. D.h. nochmals Untersuchungen und dann Stimu.

Ich verabschiede mich erstmal und werde mich vorübergehend im KiWu forum aufhalten. Tschau

Allen schwangeren wünsche ich viel Glück und das alles gut verläuft und allen anderen mädels wünsche ich schnelle Eisprünge und viele positive Tests. dd*

Bis bald

Tschau Bussi an alle


  Re: Ich verabschiede mich traurig
no avatar
   Posp
schrieb am 16.01.2007 10:13
Hallo Kuschelmaus

Tut mir leid, dass es auf natürlichem Weg nicht geklappt hat, aber ich drücke dir ganz fest die , dass es nun auf dem anderen Weg ganz schnell einschlägt! Bussi


  Re: Ich verabschiede mich traurig
avatar    Rabies
schrieb am 16.01.2007 10:18
Ich hoffe, du schaust noch ab und zu bei uns rein.
Ich wünsche Dir alles Gute auf Eurem Weg!


  Re: Ich verabschiede mich traurig
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 16.01.2007 10:23
danke ihr beiden Bussi

es wird sicher der bessere weg sein. Wir hoffen es zumindestens. Wir haben endlich nach langer suche eine Ärztin gefunden, die nett und kompetent zugleich ist.

Ich werde sicher ab und an mal wieder rein schauen, aber vorerst werde ich mich im kiwu forum aufhalten, um mich über diesen weg zu informieren.

Nun gut, das solls erstmal gewesen sein Tschau


  Werbung
  Re: Ich verabschiede mich traurig
avatar    Teddymausi
schrieb am 16.01.2007 10:32
Hallo Beatrice,
Ich drücke euch für die Zukunft ganz doll die Daumen, ich kann Dir Hoffnung geben, meine beste Freundin hatte auch eine und wurde Schwangerschaft und ist danach mit dem 3 Kind so Schwangerschaft geworden, von ganz alleine ohne Hilfe


  Re: Ich verabschiede mich traurig
no avatar
   Britta78
Status:
schrieb am 16.01.2007 10:39
Das tut mir sehr leid, dass Ihr diesen Weg gehen müsst.
Schön, dass Ihr eine Ärztin gefunden habt, zu der Ihr Vertrauen habt.
Wünsche Dir viel Glück und dass es schnell klappt

lg britta


  Re: Ich verabschiede mich traurig
no avatar
   Lidi
schrieb am 16.01.2007 11:00
hey bea,

wünsche dir auf eurem neuen weg auch alles gute . hoffe das ihr euch nun bald auf ein baby freuen dürft

kannst dich ja mal melden, wenn's was neues gibt.

lg lidi knuddel


  Re: Ich verabschiede mich traurig
no avatar
   Joja
schrieb am 16.01.2007 11:33
hallo kuschelmaus,
alles gute, ich drück dir auch ganz fest die daumen!
Joja
smile smile


  Re: Ich verabschiede mich traurig
no avatar
   Tinka*
schrieb am 16.01.2007 14:25
Hallo Bea!

Ich drücke euch ganz fest die Daumen. Gut, dass es heute viele andere Möglichkeiten und Wege gibt ssw zu werden. Einer der Wege ist sicher der Richtige!

Alles Liebe und Gute

Tina


  Re: Ich verabschiede mich traurig
avatar    Dine81
schrieb am 16.01.2007 23:17
alles gute für euch bea




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020