Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frage zu Ovulationstests
no avatar
   Felicia3
schrieb am 13.01.2007 16:12
Hallo Zusammen,

ab heute soll ich gemäss FA Ovulationstests benützen. In der packungsbeilage der Tests, die ich habe steht, dass ich den Test, sofern ich tagsüber nicht 4 h ohne zu urinieren sein kann, auch mit Morgenurin durchführen. habe auch beim Hersteller nochmals nachgefragt. Er sagte, 4 h ohne Urin lassen sei massgebend.

Da ich in einer Clomifen Therapie bin und daher den Eisprung auf keine Fall verpassen möchte, und ich unsicher bin, ob ich es wirklich richtig mache, wollte ich fragen, was Ihr für Erfahrungen habt.

Wann macht Ihr die Tests? Am Morgen oder tagsüber? Und wenn tagsüber, wieviele h geht ihr vorher nicht auf die Toilette? Weniger als 4 h? Wie hält ihr das aus?

Für Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüsse

Felicia


  Re: Frage zu Ovulationstests
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 13.01.2007 16:35
hallo felicia,

ich kann dir aus erfahrung sagen, dass es mit morgenurin nix bringt, da das LH erst im laufe des tages ansteigt. Du solltest 2 stunden vor dem Test wenig oder gar nix mehr trinken. in dieser zeit solltest du auch nicht urinieren.

Was hast du denn für Ovulationstests?


  Re: Frage zu Ovulationstests
no avatar
   Felicia3
schrieb am 13.01.2007 16:44
Liebe Bea,

habe vielen Dank für Deine Antwort! ich lebe zur Zeit im Ausland und benutze von speziellen Hersteller ganz normale Ovutests mit Linien.

letzten Zyklus hatte ich am 21. ZT am Morgeneine eine wirklich fast so starke Linie wie die Kontrolllinie, 6 h später am Nachmittag mit nur 3 h Enthaltung gar nichts mehr. Also muss die Anzeige des ES gewesen sein. Meine Periode kam denn auch am 33 ZT.

Meinst Du, mit 2 h enthalten und nichts trinken reicht es auch, auch wenn der Hersteller in der Packunsbeilage 4 h schreibt?

Ich kann ja diesmal 2 Mal pro Tag testen. Morgens mit Morgenurin und Mittags oder Abends mit 2 h Enthaltsamkeit.

was für TEsts benutzt Du? Clearblue?

Liebe Grüsse

Felicia


  Re: Frage zu Ovulationstests
no avatar
   nana13nana
Status:
schrieb am 13.01.2007 18:37
Ich benutze Clearblue. hatte aber bisher keinen positiven traurig




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021