Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Guten Morgen, hab da mal ne Frage!
no avatar
   HuenniBW
schrieb am 13.01.2007 10:40
Hallo Ihr lieben ich habe da mal eine Frage:

Ich habe heute ein Personastäbchen verwendet ohne Computer und es sind nur 2 sehr schwache linien zu erkennen, kann mir jemand sagen, was das bedeutet?

Vielen Dank.

Steffie


  Re: Guten Morgen, hab da mal ne Frage!
no avatar
   Löwenbaby
schrieb am 13.01.2007 11:19
Nee. nicht worklich...wenn du aber um den ES rum bist, könnte es sein das der bevorsteht...normalerweise müssen doch beide gleichstark sein, oder???


  Re: Guten Morgen, hab da mal ne Frage!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.01.2007 12:18
  Re: Guten Morgen, hab da mal ne Frage!
no avatar
   kiwu Claudia
schrieb am 13.01.2007 16:50
Liebe HuenniBW

genau dasselbe hatte mir mein Personastäbchen am 18. ZT angezeigt, und ich war der Meinung, dies sei negativ. Am nächsten Morgen mit 1. Urin war plötzlich fast nur noch die linke Linie ganz dick zu sehen und re. gaanz schwach, dachte mir, aha, dann kommt der ES erst noch, aber weit gefehlt, so wie du meiner Kurve entnehmen kannst, hatte ich nach dem 18. ZT wahrscheinlich meinen ES. Ich hatte bis jetzt immer ganz eindeutig positive Tests.
Ich frag mich auch was das soll? Kann Frau sich denn nicht mehr auf diese Dinger verlassen?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021