Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  was meint ihr?
no avatar
   sabelmausi
schrieb am 07.01.2007 20:29
Hallo ihr Lieben!!!

Hab mal ene frage. Ich hätte am 6.1.2007 meine Mens bekommen müssen. Am 29.12. habe ich den ganzen nachmittag verstopfungen gehabt und spät abend sehr straken Durchfall, dass alles war mit höllischen Bauchschmerzen und übelkeit verbunden. Seit diese Tag habe ich oft sehr starkes Brustziehen und sie sind auch schon sichtlich größer geworden, Zitat meiner Schwester:" Wo willst du mit deinem Busen noch hin?" *lach*
Ich hab keinen appetit auch Alkohl(wegen Silvester) aber vermehrt hunger auf alles zwinker *rot werd*
Ich hatte am Mittwoch einen SST gemacht der eindeutig negertiv war.
Und nun weiß ich nicht ob ich nochmal testen sollte oder lieber noch eine Woche warten solltraurig

sorry für das ganze labern labern labern aber wer nicht fragt beilbt dumm
LOL

Liebe grüße Sabrina


PS: MUMU heute hart und cremiger ZS


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.07 20:32 von sabelmausi.


  Re: was meint ihr?
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 07.01.2007 20:32
Ich würde morgen nochmal mit Morgenurin testen und dann weitersehen.
Deine "Anzeichen" können leider auch PMS sein. Es gibt genug Frauen die vor der Mens nur futtern könnten.

Viel Glück


  Re: was meint ihr?
no avatar
   schmusekatze123
schrieb am 07.01.2007 21:11
Schließe mich an.
Hast ja viel zu früh getestet. Ich würde auch nochmal mit Morgenurin testen, bist ja jetzt über die Zeit...

Viele Däumchen!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023