Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
avatar    Doing
Status:
schrieb am 05.01.2007 13:55
Hi Mädels !

Habe diesen Monat das erste Mal LHTests von Babytest.de verwendet - sh. Kurve, immer negativ - und gestern + heute einen von Testamed/Ovutest (wie sonst immer) dazu - gleiche Uhrzeit, gleicher Urin - heute der Ovutest eindeutig positiv - und beim Babytest null, nix, nada, nicht ein Hauch einer 2. Linie!


Habt ihr das auch schon festgestellt??? Diese Sticks "funktionieren" wohl nicht?


Mensch das nervt mich vielleicht.


die Doing


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 05.01.2007 14:09
hallo,

tja...bei mir was es diesen zyklus ebenso...kann nicht wirklich beurteilen, ob sie gut oder schlecht sind. habe sie von einer freundin geschenkt bekommen und kann daher nichts darüber sagen. doch ich weiss, das andere sie auch benutzen und gut damit zurechtkommen. ich verlasse mich doch lieber auf mein bauchgefühl, und da ich sehr regelmäßige zyklen habe, verpasse ich nie den ES.

ich hoffe das andere die mehr dazu sagen können.

lg franziska


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
no avatar
   Alexa28
schrieb am 05.01.2007 14:16
Hallo !

Ich verwende diese LH-Tests von Babytest seit 5 Monaten ( mußte bereits nachbestellen ) und die haben bei mir IMMER richtig angezeigt.
Vielleicht hast Du ja gerade einen "kaputten" erwischt ?


LG
Alexa


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
no avatar
   *Mimi*
Status:
schrieb am 05.01.2007 14:21
Hallo Doing, Hallo Franziswinken

Ich dachte im letzten Zyklus auch,die funktionieren nicht und hab dann
gleichzeitig noch teure Test´s gemacht.Aber die haben dann nur etwas zeitversetzt
positiv angezeigt.Der Teure war vormittags pos. und der von Baby-Test dann am späten Abend.


  Werbung
  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
avatar    Doing
Status:
schrieb am 05.01.2007 14:22
naja also dann müsst ich ja schon 7 kaputte erwischt haben traurig

ne ne da stimmt was nicht mit den dingern traurig


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
no avatar
   Manitoba
schrieb am 05.01.2007 14:26
Hi,

ich benutze auch die LH-Tests von Babytest.de. Bisher gab es bei mir noch kein "positiv". Die letzten Male konnte man zwar immer eine leichte zweite Linie erkennen, aber das bedeutet ja angeblich auch negativ. Gestern war´s ganz komisch, die Kontrolllinie war da, der Rest davor war und blieb "verschmiert" rosa. Was das nun heisst, keine Ahnung. Leider hatte ich keinen Test mehr, um ihn zu wiederholen. Am liebsten würde ich auch mal andere Marken ausprobieren...


LG!
Manitoba


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 05.01.2007 14:40
hallo doing,

ich benutze die lh tests auch. bei mir funktionieren sie richtig. Ich hab ne Frage ich habe keine probleme damit.

Vllt bstellst du dir mal ein paar von ebay und probierst sie aus. Ansonsten musst du dir dann die von clearblue kaufen. die sind aber sau teuer.


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
no avatar
   AngelikaWerner
schrieb am 05.01.2007 17:44
Hallo zusammen,

habe auch diese LH-Tests. Bei mir wars auch komisch, obwohl ich zweimal pro Tag getestet habe. Es erschien entweder nur die Kontrolllinie oder eine zweite, wirklich extrem hauchdünne hellrosa zweite Linie, was eigentlich NEGATIV heisst. Laut meiner Temp müsste ich aber einen Eisprung gehabt haben und gebe auch die Hoffnung nicht auf!!
Denke einfach, dass die Dinger einfach billig sind.


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
no avatar
   sophie m.
Status:
schrieb am 05.01.2007 18:11
Ich teste normal auch mit Testamed und habe den letzten Monat mal zusätzlich die vom Internet mitbenutzt und bin zu dem gleichen Ergebnis wie Du gekommen, Testamed positiv, der andere Test nix, nur ein Hauch einer Linie. Ich trau den Dinger nicht und bleibe , wenn ich teste bei Testamed.


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
avatar    *Sunni*
schrieb am 05.01.2007 18:21
Hallo ihr Lieben!

Da ihr ja alle Erfahrung mit den LH Test habt, könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?
Stimmt es, dass man die Dinger auch als Schwangerschaftstest "missbrauchen" kann? Ich hab ne Frage

VLG Mel


  Re: LH Tests von Babytest.de unzuverlässig ????? Help!
no avatar
   sophie m.
Status:
schrieb am 05.01.2007 18:30
Naja, ich würde da nix drauf geben. Man kann damit orakeln, aber ich hatte schon oft positive Orakel vor NMT und war nicht Schwangerschaft. Kurz vor der Mens kann der LH-Spiegel nochmal steigen und deswegen fast positive Tests ergeben. Ich würde mich eher auf einen SST verlassen zwinker .




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021