Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ZS - habe da mal eine Frage ...
no avatar
   mondschien
schrieb am 03.01.2007 09:46
Wann hat man vermehrt diesen Zervixschleim?
Nach dem ES oder während des ES?

Hatte am 18. ZT (23.12.) ganz viel von dem ZS - druchsichtig und spinnbar - kann man dann ungef. so rechnen?

18. ZT + 14 Tage = 32. ZT (06.01.) = Menses

Ist das so richtig?

Da wir am 21. ZT geherzelt haben - gehe ich mal davon aus - das wir den Zeitpunkt mal wieder nicht getroffen haben sehr treurig

Bin schon wieder innerlich unruhig - wie immer zum Ende eines jeden Zyklus und kann es kaum erwarten - das meine Menses kommt bzw. ich einen Test machen kann...


  Re: ZS - habe da mal eine Frage ...
avatar    sternchen_Kyle
schrieb am 03.01.2007 10:11
hey süsse

da du nicht gemessen hast eher schwer zu sagen wann der ES war,denn spinnbarer zs sagt nicht automatisch dass auch ein ES war...
spinnbarer zs kannst du vor/während/nach ES haben drück die


  Re: ZS - habe da mal eine Frage ...
no avatar
   flughexe
schrieb am 03.01.2007 10:20
Hallo meine Süße,
habe es noch nicht geschafft auf deine Mail zu antworten - sorry ...
Bin am Überlegen, ob ich doch anfange wieder zu messen, dann weiß ich es besser ...
Dieses scheiß Warten macht mich langsam WAHNSINNIG ...

Dir einen schönen Tag ...
Bis bald ...


  Re: ZS - habe da mal eine Frage ...
avatar    sternchen_Kyle
schrieb am 03.01.2007 10:44
smile
macht nix lass dir ruhig zeitzwinker

ja manchmal is es besser zu messen dann weiss man was wie wo




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020