Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Möchte mich kurz vorstellen
no avatar
   Andrea1967
schrieb am 31.12.2006 08:47
Hallo miteinander,

nachdem ich in den letzten Wochen in etliche Foren zum Thema KIWI geschaut habe, bin ich bei Euch hängengeblieben, da ich es hier sehr nett und einladend finde.

Ich bin 39 Jahre alt, habe vor ziemlich genau 2 Jahren meine Tochter bekommen und wir wünschen uns jetzt sehnlichst ein 2.Kind.

Gestern hat mein 2ÜZ angefangen, obwohl ich wenn ich ehrlich bin, schon daran geglaubt habe schwanger zu sein. Aber Ihr kennt das ja, mit dem hibbeln.

Ich habe zu Beginn noch eine Frage: Ist es möglich auch rückwirkend noch eine Kurve für einen Zyklus einzugeben? Da ich im letzten Zyklus schon eine Kurve geführt habe, könnte ich diese Daten noch eingeben. Würde das Sinn machen, weil dieses System mehr Daten für die zukünftigen Berechnungen hat?
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir dazu etwas sagen könntet.

Falls wir uns heute nichts mehr schreiben wünsche ich allen hier einen "guten Rutsch" und alles Gute für das kommende Jahr und ein 2007er Baby

LG Andrea


  Re: Möchte mich kurz vorstellen
no avatar
   bea144
schrieb am 31.12.2006 08:59
heiße dich erst mal herzlich willkommen hier im Forum und ganz viele damit du schnell ssschwanger bist.
klar kannst du noch eine kurve im nachhinein hier erstellen , du mußt doch nur dann den beginn der letzten Mens eingeben . Also von dem Zyclus wo du die kurve von erstellen möchtest.

LG Bea


  Re: Möchte mich kurz vorstellen
no avatar
   Rosalee
schrieb am 31.12.2006 09:02
Hallo und

Herzlich willkommen.

meines wissens wird jede Kurve für sich berechnet. Also ES plus 14 Tage.
Du kannst aber ,glaube ich ,ein Zyklusblatt erstellen, Deine Daten aus dem letzten Zyklus dort eingeben.

Viel Glück beim schwangerwerden

Einen Guten Rutsch ins neue Jahr

LG Sylvi


  Re: Möchte mich kurz vorstellen
no avatar
   Beakatz
schrieb am 31.12.2006 09:44
Hallo und herzlich willkommen,

ja, das geht, hatte ich auch gemacht. Hatte einen kompletten Zyklus eingegeben, damit ich immer mal vergleichen kann....

wie beschrieben mußt Du nur das entsprechende Datum einstellen und los geht es.
Fand das Forum und das Programmm auch so toll, also, auf eine gemainsame Hibbelzeit...

LG


  Werbung
  Re: Möchte mich kurz vorstellen
avatar    Asani
Status:
schrieb am 31.12.2006 09:52
HEZLICH WILKOMMEN BEI UNSParty


  Re: Möchte mich kurz vorstellen
no avatar
   kaffeetante78
schrieb am 31.12.2006 11:19
na dann herzlich willkommen hier!!
ich fühle mich hier auch sauwohl und komme nicht weg, obwohl ich noch nichtmal mit kiwu beschäftigt bin, sondern eher mit zykluskontrolle...smile

LG
K.


  Re: Möchte mich kurz vorstellen
avatar    Doing
Status:
schrieb am 31.12.2006 13:32
Herzlich willkommen smile

Klar kannste das nachträglich eingeben und soviele Kurven wie Du willst.
Allerdings berücksichtigen diese Kurven hier nicht die Vorzyklen, das macht z.B. [www.mynfp.net] aber die hier eben nicht.

Die hier wertet auch nur nach Tempi aus, ausklammern von Störfaktoren geht auch nicht.

Ich führe bei mynfp.net parallel eine.


Gruß & viel Glück !


--> Du machst uns Ü30 Mädels hier echt hoffnung wenn du mit 37 das erste bekommen hast smile
Danke dass Du da bist smile

die Doing




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023