Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  SS-Test
no avatar
   anneku
Status:
schrieb am 29.12.2006 13:44
Kann es denn sein das ein Schwangerschaftstest erst später anzeigt??????

anders gefragt,ist es trotzdem möglich das ich schwanger bin,obwol die tests negativ anzeigen?????


werde echt noch kirre


  Re: SS-Test
avatar    Doing
Status:
schrieb am 29.12.2006 13:47
Hey, du bist ja noch vorm gelben Balken, der steht da nicht umsonst.
Und zwar ist da wohl der HCG Wert hoch genug, dass er erkannt werden kann mit normalen Tests.
Das Tests nicht immer fehlerfrei sind, ist uns wohl allen klar.

Ich versteh immer nicht, w eshalb ihr oft auch noch vor NMT "wild rumtestet", wartet halt einfach zwinker Das kostet doch nur unnötig Geld.

Selbst der FA kann vor der 5/6. Schwangerschaftswoche nicht mal am US was erkennen, Geduld Geduld zwinker


  Re: SS-Test
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.12.2006 13:48
Das kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber möglich ist alles....


  Re: SS-Test
avatar    Carry991
schrieb am 29.12.2006 14:00
Bist du dir denn sicher das du auch wirklich am 12.12 deinen ES hattest? Vielleicht war der auch erst spaeter so am 24.25.ZT?


  Werbung
  Re: SS-Test
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 29.12.2006 14:02
Kann ich mir auch nicht vorstellen.


  Re: SS-Test
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 29.12.2006 14:07
Vllt. kommt es bei Dir drauf an, welchen SST Du machst. Ich denke, wenn Clearblue Plus jetzt nicht anschlägt, dann wird es was anderes sein traurig

Eigentlich müsste aber ein normaler SST jetzt schon was anzeigen. Mmmmhhhhh ....


Sternenreisende winken


  Re: SS-Test
no avatar
   roke
schrieb am 29.12.2006 16:16
Hallo anneku,

wenn Dein ES tatsächlich am ZT 16 war, dann sollte der SST auch schon anzeigen.
Dadurch das viele Temperaturen fehlen, kann ich das jedoch nicht gut beurteilen.

@doing: nicht so schimpfen Nein, manche wollen Gewissheit, was ihnen gut tut, auch wenn oft ein "negativ" bei rauskommt und anneku hat ja schliesslich ganz brav bis nach NMT gewartet.

Liebe Grüße und viele
roke


  Re: SS-Test
no avatar
   Nic.name
schrieb am 29.12.2006 17:07
Hi, die grünen Balken sind bei Dir mehr zufällig entstanden, da die zur Berechnung des ES notwendigen Werte bei Dir nicht vorhanden sind. Zur Berechnung des ES benötigt man die 6 Werte VOR einem Anstieg und die drei Werte NACH einem Anstieg. Fehlen diese, nimmt das Programm willkürliche Werte und dementsprechend entsteht auch eine willkürliche ES-Linie. Daß die Temp. am 19. und 23. ZT völlig auf dem Niveau vom 1. bis 17. ZT liegen ist im Grunde schon Beweis genug dafür, daß der ES nicht am 16. ZT gewesen ist. Daß nun die Mens nicht eingesetzt hat wie diese fiktive Berechnung anzeigt UND ein SST negativ ausfällt dürfte die letzten Zweifel ausräumen, daß der ES erst zwischen dem 23. und 26. ZT gewesen ist, auch hier kann man es nicht mit Sicherheit sagen, weil zu viele Werte fehlen.

Habe gerade in Deiner Bemerkung gesehen, daß letztendlich nicht mal die Werte, die drinnen sind, alle stimmen, sondern fiktiv oder runtergesetzt sind, da kann man dann leider wirklich nix Objektives mehr zum ES anhand der "Kurve" sagen...Leider, hätte gerne geholfen, aber so sind das wirklich nur noch Mutmaßungen...

Trotzdem viel Glück! LG Nic smile


  Re: SS-Test
no avatar
   anneku
Status:
schrieb am 29.12.2006 17:24
naja,fakt ist halt das meine GHS am 17. nach ES aussah.die verändert wohl nach dem ES das aussehen und wird faltig......??? also dann hatte ich wohl keinen ES,später war er definitiv nicht!!!!!!!



mal sehen ob ich nächsten zyklus genauer messe oder gar nicht


  Re: SS-Test
avatar    Winnirixi
schrieb am 29.12.2006 19:58
Die SSTs können alle negativ sein, wenn du z.b. eine zyste hast.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021