Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  habe mal einen Quick & Earl gewagt...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.12.2006 10:40
negativ sehr treurig

Zu früh oder aussichtslos???

vg nicki


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.12.06 10:40 von nicki1971.


  Re: habe mal einen Quick & Earl gewagt...
avatar    Sunny : )
schrieb am 29.12.2006 10:42
Ich will dich nicht entmutigen, aber ich wagte auch einmal einen zur selben Zeit,
und negativ blieb negativ.

Natürlich drücke ich dir trotzdem die Daumen...


  Re: habe mal einen Quick & Earl gewagt...
no avatar
   Andrea1509
schrieb am 29.12.2006 10:44
streichel
naja, wenn der eingezeichnete es stimmt, dann hats wohl nicht geklappt dies mal, aber du weisst ja, sicher ist das erst nach nmt. so zwei drei tage musst du dich wohl noch gedulden.
ich drück aber schon mal fest die daumen, dass die mens ausbleibt, wenn nicht dieses mal, dann im nexten anlauf.
halt durch...


  Re: habe mal einen Quick & Earl gewagt...
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 29.12.2006 10:46
Dein Tempianstieg ist zwar nicht immens hoch, aber dennoch kannst Du es ja in zwei Tagen nochmal probieren, sollte die olle Pest nicht kommen. Möglicherweise ist es jetzt noch zu früh und hier sind schon Mädels mit den unmöglichsten Kurven ss geworden. Es ist also noch alles offen und dafür drücke ich Dir meine Däumchen

LG
Sternenreisende winkewinke


  Werbung
  Re: habe mal einen Quick & Earl gewagt...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.12.2006 10:53
Lieben dank!

habe allerdings kein Morgenurin verwendet....:?:


  Re: habe mal einen Quick & Earl gewagt...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.12.2006 12:08
...bin auch sooooooooooooooooooo müde...Gute Nacht...hm...sagt mal was....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021