Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Werd aus meiner Kurve nicht ganz schlau...
no avatar
   Phoebe75
schrieb am 21.12.2006 20:42
Hallo Mädels,

ich bräucht mal wieder eure Hilfe, Ich versteh da grad so einiges nicht...

Morgens wenn ich um 7 Uhr meine Temp messe ist sie meist bei 36,5 Grad, dann nehme ich meine beiden Tabletten (L-Thyroxin 50 und Agnucaston) und (da ich Urlaub hab) leg ich mich nochmal für ein/zwei Stündchen hin, wenn ich dann nach dem erneuten Aufwachen nochmal messe ist die Temp regelmäßig bei 36,8 Grad.
So ein schneller Anstieg um 0,3 Grad ist doch komisch, oder?
Kann das an den Medikamenten liegen?

Seit Sonntagnachmittag (10.12.) hatte ich schreckliche Halsschmerzen, die sich im Laufe der Woche zu einer heftigen Erkältung ausgeweitet haben.
Könnte der Temperaturanstieg am Montag und die konstante Temp bei 36,7 Grad von Montag bis Donnerstag darauf zurückzuführen sein? Fühlte mich an den Tagen auch so, als hätte ich leicht erhöhte Temperatur.

Die erste höhere Messung war am 07.12., wäre dann heut schon eine 15-tägige Hochlage.
Laut Wuki wäre meine Mens gestern fällig gewesen.

Kann mir nicht vorstellen, dass mein ES viel später als ermittelt war, da das Coverlinienniveau vorher bei 36,3 Grad lag und am Tag des ES dann bei 36,4 Grad gewesen wäre, dann vier Tage Hochlage und dann wieder auf 36,5 Grad geht, was ja nur 0,1 Grad über der ES Tempi liegen würde.
Was meint ihr dazu?

Die letzten beiden Zyklen hatte ich an ZT 27 schon längst Schmierblutungen, fingen immer drei Tage vor Mensbeginn an.
Diesmal noch nichts...

Was meint ihr wann ich nach Beurteilung meiner Kurve mit der Mens rechnen kann?
Wenn der ES so war wie bei Wuki vermutet, müßte sie nicht längst da sein?

Oh man ich bin soooo verunsichert.
Vielen lieben Dank für eure Meinungen.

LG
Phoebe


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.12.06 20:42 von Phoebe75.


  Re: Werd aus meiner Kurve nicht ganz schlau...
avatar    suessesiex
schrieb am 21.12.2006 22:13
Hallo Phoebe,

da nun irgenwie gar keiner darauf antwortet hier eine etwas unsere Meinung.

Mein Temp ist einige Stunden danach, auch wenn ich weiterschlafe, immer um einiges höher als meine Basal-Temp.. Ob das an der Medi liegt kann ich Dir leider nicht sagen.

Die Hochlage kann schon mit Deiner Erkältung zusammenhängen.

Mein Temp war im letzten Zyklus auch nur um 0,1 Grad über meiner CL d.h. alles ist möglich.

Wenn die Mens weiterhin ausbleibt würde ich an Weihnachten einen SST wagen.


LG
suessesiex


  Re: Werd aus meiner Kurve nicht ganz schlau...
avatar    2become3
schrieb am 22.12.2006 05:36
Morgen,

also ich würde es nicht ausschließen, dass du deinen ES auch erst um den 16.ZT hattest.
Das würde dann auch erklären, warum deine Mens noch nicht da ist.
Aber ich vermute es nur.
Es kann auch sein, und das hast du gar nicht angesprochen, dass du schwanger bist.
Versuch doch mal nen Test! grins


  Re: Werd aus meiner Kurve nicht ganz schlau...
no avatar
   nana13nana
Status:
schrieb am 22.12.2006 14:43
Also ich hab mal gelesen, dass die Tempi nach der Basaltempi jede Stunde bis zu 0,1 steigen kann.....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021