Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bin etwas ratlos und brauche Hilfe...
no avatar
   sophie m.
Status:
schrieb am 21.12.2006 20:36
Hallo Mädels,

vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Normalerweise habe ich fast nie einen positiven LH-Test, trotz nachgewiesener ES. Nun habe ich seit drei Tagen jeden Vormittag einen pos. LH-Test. Vom Gefühl her würde ich sagen der ES war gestern und zwar beidseits. Jetzt hatte ich aber seit letzter Nacht einen komischen Schmerz in den Eierstöcken, anders als der MS und seit ein paar Stunden Mensschmerzen, welche ich normal immer nach ES bekomme.Vielleicht war der ES ja auch erst heute. In der Regel ist mein ES um den 12. ZT bei einem regelmäßigen 27Tagezyklus.
Warum habe ich aber drei Tage pos. LH-Tests ??? Liegt es vielleicht daran, dass ich wieder einen doppelten ES hatte (kommt die letzte Zeit häufiger vor und ist vom FA nachgewiesen) und die LH-Konzentration deshalb so lange hoch ist ???


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen Ich hab ne Frage Biiiiiiiittttteeee !!!!

Schon mal vielen Dank im voraus !!!


  Re: Bin etwas ratlos und brauche Hilfe...
no avatar
   baby blues
schrieb am 21.12.2006 22:34
Hallo liebe Sophie,

kenn mich mit den LH-Test leider nicht so aus.sehr treurig
Aber was denkst du über einen ES am 7./8./9.. ZT, seit dem steigt die Tempi und dein ZS war dar auch spinnbar. Hab hier in einem Posting mal gelesen das der MS erst nach ES verstärkt auftritt wegen der Flüssigkeitsreizung.Ich hab ne Frage

Hab diesmal auch eine Kurve in der ich den ES nicht genau zuordnen kann .

GLG baby blues


  Re: Bin etwas ratlos und brauche Hilfe...
no avatar
   sophie m.
Status:
schrieb am 21.12.2006 22:49
Hallo Baby blues,

danke für Deine Antwort. Einen ES am 7.8.9. ZT schließe ich aus, da der LH-Test da neg. war und meine Temp um diese Zeit immer anfängt auf dieses Niveau zu klettern, nach ES ist die Temp dann zwischen 37,0 und 37,2, aber erst ca. 2 Tage nach ES. Meist geht meine Temp am 14.ZT hoch und ES war dann so am 12. . Mich irritieren die 3!!! positiven LH-Tests, hmmm naja einfach mal abwarten zwinker .

Bei Dir würde ich auf einen ES um den 18.ZT tippen. Deine Kurve schaut gut aus und ich drück Dir ganz doll die Daumen, dass Du den Septemberbus erwischst zwinker !!!


  Re: Bin etwas ratlos und brauche Hilfe...
no avatar
   baby blues
schrieb am 21.12.2006 23:03
Wie lange beobachtest du denn schon deinen Zyklus? RESPEKT!!!!! Ich kann über meinen leider keine so genaue Auskünfte geben, weil jeder irgendwie anders ist. sehr treurig

Bin nur froh das noch keine SB angefangen hat was sonst oft spätestens ab ZT ES+6 der Fall war. Nehme diesen Zyklus keinen Möpf mehr vielleicht liegts ja da dran.

Wünsche dir eine schöne kletternde Tempi für morgen!!!!!!!!!!!!!!!!!Blume

GLG baby blues


  Werbung
  Re: Bin etwas ratlos und brauche Hilfe...
no avatar
   baby blues
schrieb am 21.12.2006 23:18
Gute Nacht Sophie und alle anderen Mädels,

gehe jetzt in die Heia, lass das Licht aber mal auf Dimmerstellung. Damit ich die Nachteulen nicht vertreibe die hir bestimmt noch rein schauen werde.

Dickes Gute-Nacht-Bussi von mir an alle Mädels


  Re: Bin etwas ratlos und brauche Hilfe...
no avatar
   sophie m.
Status:
schrieb am 21.12.2006 23:21
Ich beobachte meinen Zyklus mit Tempkurve ca. ein dreivierteljahr, aber hatte auch vorher schon immer ein gutes Körpergefühl und konnte allein von den körperlichen Symptomen und meiner Stimmung (die leider sehr oft unter den Hormonen leidet sehr treurigIch bin sehr sauer ) immer recht genau sagen wo ich im Zyklus stehe und wann die Mens eintritt. Wenn ich beim FA war haben wir meine Aussagen immer mit seinen Untersuchungen verglichen und ich habe immer Recht behalten zwinker . Leider weíß ich von daher auch immer schon ca. 1 Woche vor NMT ob es geklappt hat und so richtig zum Hibbeln komme ich dadurch nie .

Ja, das kann gut sein, dass Du keine SB hast weil Du den MÖPF abgesetzt hast. War bei mir auch so. Ich drück Dir aber die Daumen, dass die Ursache eine andere ist schwanger zwinker !!!

Schlaf gut und träum was Schönes !!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021