Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Sauna
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 21.12.2006 13:31
Hallo ihr Lieben,
wie steht ihr denn zum saunen? Geh jetzt seit 4 Wochen regelmäßig saunen, da kann ja von gewohnheit noch keine rede sein.
Meint ihr es könnte für so ein Anfangsbaby schädlich sein? Auch wenn ich nicht glaube schwanger geworden zu sein, macht man sich ja seine Gedanken. Man soll ja nicht mal richtig heiß baden, da ist die Finnische Sauna bestimmt 3x so schlimm. Vielleicht doch lieber ins Sanarium oder Dampfbad die sind nicht so heiß ich glaube anstatt 90°C in der Finnischen nur zwischen 50 und 60 °C.
Liebe Grüße
Lilli


  Re: Sauna
no avatar
   nehciuj
schrieb am 21.12.2006 13:51
Da die Finnen als Erfinder der Sauna noch nicht ausgestorben sind, würde ich mal davon ausgehen, daß es sowohl für Männer als auch für Frauen nicht schädlich sein kann. Obwohl man ja in Punkto Spermien öfter was anderes liest ...


  Re: Sauna
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 21.12.2006 13:57
Gute Antwort!!! Passt mir auch ganz gut in den Kram....
also wenn ich nicht schwanger werde schieb ichs auf dich Ich wars nicht
Dank dir
Lilli


  Re: Sauna
no avatar
   nehciuj
schrieb am 21.12.2006 14:00
Ist o.k., ich glaub' ich kann eh nur negative Zyklusschwingungen verbreiten ... vorsicht !


  Werbung
  Re: Sauna
no avatar
   nehciuj
schrieb am 21.12.2006 14:02
  Re: Sauna
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 21.12.2006 14:03
Armes Ding *zwinker*
Sieht dein Zyklus denn so grausig aus?


  Re: Sauna
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 21.12.2006 14:06
Ich bin regelmässige Saunagängerin (1-2 x / Woche) und kann Dich beruhigen:
Solltest Du schwanger sein, dann merkst Du sehr schnell selber, was Dir zuviel wird und schaltest automatisch einen Gang zurück zwinker
Ich bin während meiner schwanger immer nur bei Aufgüssen auf der untersten Bank gesessen und danach gleich raus zum Abkühlen oder in nicht so heisse Saunen.

Was die Spermienqualität angeht, sollte "mann" nicht zu lange, intensiv in der Hitze ausharren. Mein Mann hat immer vor meiner fruchtbaren Phase bis dahin sich bei den Aufgüssen ein wenig zurückgehalten bzw. war nicht so lange drin.

Ich bin so viermal innerhalb 13 Monaten schwanger geworden und habe schon anderweitig gehört, dass wenn man es nicht übertreibt, Sauna kein Thema ist zwinker

LG
Sternenreisende winkewinke


  Re: Sauna
no avatar
   nehciuj
schrieb am 21.12.2006 14:10
  Re: Sauna
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 21.12.2006 14:20
Dank euch ganz doll!!
Freu mich wirklich auf heut Abend, schön saunen, vorher schwimmen und danach in den Wirlpool. Da mein Mann normalerweise immer bis in die Nacht arbeitet, sind solche Arbende selten geworden... aber das er es in der fruchtbaren Zeit nicht übertreiben soll werd ich ihm noch behutsam beibringen.


  Re: Sauna
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 21.12.2006 14:46
Ich wünsche Euch noch viel Spass und Whirlpool für Deinen Mann vor der fruchtbaren Phase no go Nein Nein Nein

Morgen werde ich auch wieder saunieren gehen Ich freu mich sehr

Grüßle
Sternenreisende winkewinke


  Re: Sauna
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 21.12.2006 14:54
Wie Wirlpool Nein??? Wiso das denn? Zählt als badewanne gell??? Wie doof, daja hab ja bis zum nächsten Mal noch ein bisschen Zeit.
Wünsch dir morgen viel Spaß, und erhol dich schön
Lilli


  Re: Sauna
avatar    Mondstaub
Status:
schrieb am 21.12.2006 15:09
Whirlpool: weil die Wärme für die Spermien nicht ideal ist und man(n) im allgemeinen einige Zeit darin verbringt zwinker

Grüßle und Danke Kuss
Sternenreisende winkewinke


  Re: Sauna
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.12.2006 14:42
Da auch ich von Zeit zu Zeit immer mal saunieren gehe

(nicht regelmäßig - kann sein dass ich in einer Woche 2x gehe und dann vielleicht eine oder 2 wochen gar nicht - wie's eben gerade zeitlich rein passt)

würde mich das auch interessieren.

Liebe Grüße
Carmen


  Re: Sauna
no avatar
   lilli1985
Status:
schrieb am 22.12.2006 15:22
Wir waren gestern schön in der Sauna, bin allerdings nach 5 Minuten wieder raus ging mir einfach nicht gut. Mein Kreislauf hat nicht mitgemacht und dann bin ich fein artig raus abbrausen und hab den Aufenthalt im TraumRaum vorgezogen und ein Fußbad genommen dabei meinen Promistand aktualisiert (hab was ich nie tue Bunte gelesen), war ganz lustig. Ich denke wenn ich schwanger bin könnte ich jetzt sagen das mein Körper mir die Grenzen gezeigt hat. Wenn nicht, gings mir einfach nicht so gut *zwinker*
Generell ist glaub ich nix gegen das saunen zu sagen, wenn man auf seinen Körper hört, wie mit allem...
Wenn man schwanger ist ist der beste Tip: Hör auf deinen Körper, vor der ersten Schwangerschaft war ich absuluter Junkfoudfan, ich war noch nicht bewusst schwanger und ernährte mich trotzdem plötzlich nur noch von Gemüse...
Liebe Grüße Eva


  Re: Sauna
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 22.12.2006 16:06
Hallo Eva,

das ist toll, dass unser Körper zeigt, was gut ist und uns die Grenzen zeigt.
Wenn er nur auch immer gleich anzeigen würde, ob es geklappt hat. Dann müssten wir uns nicht so viele Gedanken machen. Aber dann bräuchten wir ja auch dieses Forum nicht, wo wir unsere Erahrungen austauschen. Hat doch auch was gutes.

Schöne Weihnachten

und liebe Grüße

Carmen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021