Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nochmal Frage ES
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.12.2006 13:27
HALLÖCHENwinkewinke

Was denkt Ihr, war mein ES, ich meine, welcher ZT???

Vg Nicki


  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.12.2006 16:11
  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   smilingAJ
Status:
schrieb am 21.12.2006 16:24
das problem bei dir ist, dass du zu wenig messpunkte angegeben hast, dh es könnte so sein wie es da steht, muss aber nicht.

abgesehen davon misst du an viel zu unterschiedlichen zeiten... gewöhn dir also an täglich und zur gleichen zeit zu messen, dann ist auch die kurve aussagekräftiger bzw. überhaupt erst beurteilbar!

lg
Aj


  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   Löwenbaby
schrieb am 21.12.2006 16:25
Hallo Nicki,

du hast viel zu wenig Messungen um den ES tatsächlich genau bestimmen zu können...sorry...vom ZS her würde ich auf ZT 16/17 tippen...ich denke NMT 2.1/3.1...


  Werbung
  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   biene72
schrieb am 21.12.2006 16:26
Hallo,

also, da du ja an einigen Tagen nicht gemessen hast ist es schwierig, aber ich glaube wenn man den ZS und MS mitbeurteilt, würde ich sagen, daß das System mit ZT 15/16 nicht ganz falsch liegt.

Liebe Grüße
biene


  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.12.2006 16:33
Dankesmile

@ AJ: Nee, habe eigentlich immer zur selben zeit gemessen außer einmal???


  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   smilingAJ
Status:
schrieb am 21.12.2006 16:42
ja schon... aber bei so wenigen messungen ist es erst recht wichtig, dass sie zur gleichen zeit stattgefunden haben - u see? grins

es ist ja so schon schwer zu beurteilen und bei vielen frauen ist es schon ein gravierender unterschied, wenn sie früher oder später messen! deshalb! zwinker


  Re: Nochmal Frage ES
no avatar
   Nic.name
schrieb am 21.12.2006 18:22
Hi, das Problem ist, daß Du nur eine wirklich höhere Temperatur hast und die ist verantwortlich für den eingezeichneten ES. Allerdings hast Du da über 3 Stunden später gemessen, das kann zu einer bis zu 0.3° höheren Temperatur führen. Die Temperatur vom 17. ZT ist deshalb nicht aussagefähig, daß sie verfälscht war bestätigt im Grunde auch gleich die Temperatur vom 18. ZT, die gleich wieder viel niedriger ist, weil auch viel früher gemessen. Wenn Du eine ehrliche Kurve möchtest, müßtest Du den Wert vom 17. ZT raus nehmen, so hat der grüne Balken keine Aussagekraft, ich kann Dir leider auch nicht sagen, ob Dein ES schon war, das werden dann wohl erst die nächsten Meßwerte zeigen.
LG Nic smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021