Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Was hilft gegen zu hohe TSH-Werte?
no avatar
   Schatzi89
schrieb am 30.11.2006 17:06
Hallo nochmal,

welche Medikamente nehmt ihr gegen zu hohe TSH-Werte? Gibts vielleicht auch günstige Ernährungstipps? Möglicherweise mehr Jod essen oder weniger?

Danke!




  Re: Was hilft gegen zu hohe TSH-Werte?
no avatar
   Alexa28
schrieb am 30.11.2006 17:39
Hallo !

Ich habe Probleme mit dem Androstedion.
Geht also in Deine Richtung.
Bei mir wird nun zusätzlich zu Metformin jetzt auch noch mit Cortison ( Prednisolon ) therapiert.
Soll gut gegen männliche Hormone sein.
Ist aber nichts, was man ohne ärztliche Aufsicht nehmen kann.
Weil es mit Hormonen so ne Sache ist......

Was schlägt Dein Doc dagegen vor ?

LG
Alexa




  Re: Was hilft gegen zu hohe TSH-Werte?
no avatar
   Spingo80
schrieb am 30.11.2006 18:15
Herzlichen Glückwunsch!!!




  Re: Was hilft gegen zu hohe TSH-Werte?
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 30.11.2006 20:59
Hallo,

das solltest Du dem Spezialisten überlassen .. Dir ein Medikament zuzuteilen. Bei einer Unterfunktion macht es oft Sinn ein Präparat mit Jod zu nehmen (so wie bei mir). Leidest Du allerdings unter Hashimoto ist Jod sehr schlecht und macht mehr kaputt als gut ist.

Also vorher wirklich nochmal zum Spezialisten und einen US und eine genaue Blutuntersuchung machen lassen.

winken




  Werbung
  Re: Was hilft gegen zu hohe TSH-Werte?
no avatar
   kirsche79
schrieb am 01.12.2006 08:14
ab zum Endokrinologen!

Da helfen nur Schilddrüsen-Medis!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021