Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  kein ES - doch Es???
no avatar
   pollonia
schrieb am 30.11.2006 10:46
War gestern bei meinem FA und der meinte bei meiner Kurve ich hätte wohl keinen Es gehabt, weil keine eindeutige Temperaturerhöhung ist, sondern nur so Etappen. Ok mein Lh-Test war negativ, aber ich finde die Temperatur steigt so schön, ich finde es sieht doch nach ES aus. Was meint ihr?

[kurve]




  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   fischerinmitnr.5
schrieb am 30.11.2006 10:50
Finde es iseht nach ES aus sie steigt halt langsam hat sie bei mir auch getan. Dafür gibt es sogar einen Fachausdruck-eiß aber nicht wie der heißt.Der ZS spricht ja auch dafür und frage wieso hat er keinen US gemacht .

Gruß ali

[kurve]




  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   pollonia
schrieb am 30.11.2006 10:54
Für ihn war irgendwie klar, das ich keinen Es hatte. Hatte ich schon so ab und zu. Und ne bekannte Gelbkörperschwäche hab ich auch. Und als ich noch erzählt habe das der LH-Test negativ war.......




  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   fischerinmitnr.5
schrieb am 30.11.2006 11:25
Ja aber so ein LH-Test ist doch auch nur ein Test bei mir spechen von 15 Lh tests evtl 1 An . Also ein Lh Test ist für mich kein Beweis für einen ES - da sind ZS und Temp. Wichtiger finde iuch!!!!!

Gruß Ali




  Werbung
  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.11.2006 11:40
Deine Kurve sieht schon irgendwie nach ES aus, aber du nimmst ja auch Utrogest und das erhöht die Tempi, daher ist die Kurve nicht sehr aussagefähig. Ein treppenförmiger Anstieg spricht schon für eine GKS.

Ich hatte leider auch schon sehr oft solche Kurven. Ein ES wurde bei mir immer eingezeichnet, auch wenn keiner da war. Das wurde durch verschiedene Hormontests belegt. Meine damalige FÄ sagte dazu, der Körper hat versucht etwas zu produzieren, aber das Ei sei wahrscheinlich von so schlechter Qualität, dass es nicht befruchtungsfähig ist.

Ein ES lässt sich auch definitiv nur duch US und Blutwertkontrolle belegen. Hast du eins von beiden von deinem FA machen lassen?




  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   pollonia
schrieb am 30.11.2006 11:49
Nein, hab ich diesmal nicht. Das ich ne Gelbkörperschwäche hab ist ja schon klar. Meine Temperatur geht auch unter Utrogest runter. Von daher halte ich meine Kurven schon für aussagefähig. Zumindest von der Tendenz her. Ich habe auch Kurven wo eindeutig kein ES war.




  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   joel04
schrieb am 30.11.2006 16:16
Hallo Pollonia ich finde auch das es nach einem eisprung aussieht bei mir war das anfangs auch so das ich dachte diesen Zyklus keinen eisprung zu haben dann laut zyklus kurve war doch einer da aber nicht zu der zeit als wir GV hatten also habe ich mir absolut keine hoffnung gemacht und siehe da gestern abend POSITIV getestet. Will dir keine falschen hoffnung machen aber meine meinug ist das du ein eisprung hattest!!
LG


  Re: kein ES - doch Es???
no avatar
   pollonia
schrieb am 30.11.2006 18:10
Na, herzlichen Glückwunsch! Das hört man ja gerne. Ich wäre ja schon zufrieden wenn ich überhaupt einen ES gehabt hätte. Obwohl ein positiv würd ich ja auch nehmen. smile






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021