Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Testen oder neuer Zyklus???
no avatar
   Baby1981
schrieb am 29.11.2006 15:08
Hallo ich bin mir unsicher. Die Temp ist zwar runter gegangen, doch die Mens war nur 2 Tage richtig da, jetzt wieder SB.
ob ich teste?
Oder soll ich ab 27.11 neuen Zyklus anfangen?
Doch nur 2Tage Mens hatte ich noch nie.
Was sagt ihr?

[kurve]


  Re: Testen oder neuer Zyklus???
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 29.11.2006 15:22
also, ich würde, glaub ich am 27. mit dem neuen z anfangen


  Re: Testen oder neuer Zyklus???
no avatar
   baerbel123
schrieb am 29.11.2006 15:26
Deine Kurve kann man schwer auswerten, da die Hochlage damit zusammenhängt, daß Du in der Zeit 3:30 Stunden später gemessen hast. Die Mens muß ja nicht immer gleich stark sein. Ich tippe auch auf einen späteren Es wie eingezeichnet.
Ich würde sagen, neuer Zyklus ab 27.11.

Viel Glück für den neuen Zyklus und eine baldige schwanger

winken




  Re: Testen oder neuer Zyklus???
no avatar
   storo1
Status:
schrieb am 29.11.2006 15:41
Auch ich würde Dir raten einen neuen Zykls zu starten... leider und dann UNBEDINGT IMMER zur gleichen Zeit messen. sonst hat das ganze nocht viel sinn. Je später man misst desto höher die Tempi.

Gruss

Storo1


  Werbung
  Re: Testen oder neuer Zyklus???
avatar    Sunny : )
schrieb am 29.11.2006 16:02
Ich habe ganz oft nur 2 Tage Blutungen, dann noch ein bis 2 Tage SB.

Fang neu an ....






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020