Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Arztbesuch: ES durch Clomi verzögert???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.11.2006 08:47
Hallo Mädels!
Ich komme gerade von meinem FA. Nachdem er mir beim letzten Besuch sagte, dass bereits ein ES wahrscheinlich am vorigen Tag stattgefunden hat, sagt er nun heute, dass ich noch keinen hatte, sondern der noch ein paar Tage auf sich warten lässt. Er hat ein großes Follikel gesehen, das jetzt bei 22 mm ist und wahrscheinlich am Fr/Sa springt. Jetzt soll ich dann ein zweites mal eine Insemination machen lassen. Wie ist das jetzt mit dem Sperma, sollen wir vorher Pause machen um die Qualität zu optimieren, oder lieber weiter üben um den Zeitpunkt nicht zu verpassen?
Kann es sein, dass Clomi den ES verzögert? Ich dachte eigentlich, dass es unterstützend wirken soll. Ohne dieses Medikament kam der immer früher. Schwangerwerden ist echt eine Wissenschaft Ich hab ne Frage
Lieben Gruß und einen tollen Morgen an alle!
Pamela

[kurve]


  Re: Arztbesuch: ES durch Clomi verzögert???
avatar    Anjalein82
Status:
schrieb am 28.11.2006 08:57
Hallo,

also das er verzögert habe ich noch nicht gehört. Nur wenn Du einen ES hast, warum sollst Duu dann Clomi nehmen?

Also ich denke schon das vor Inseminationen eine Karenz angebracht ist (bin aber kein Profi)!

winken




  Re: Arztbesuch: ES durch Clomi verzögert???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.11.2006 09:06
Hallo,
danke für deine Antwort. Das Spermiogramm meines Freundes ist nicht ganz so toll, deshalb wollte der FA eine Insemination versuchen, allerdings nur in den Gebärmutterhals und ohne Aufbereitung. Er hat mir Clomi verschrieben um den ES zu unterstützen. Allerdings passiert scheinbar das Gegenteil.
Pamela

[kurve]


  Re: Arztbesuch: ES durch Clomi verzögert???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 28.11.2006 14:52
Verstehe ich nicht ganz deinen Doc. Beim ersten Mal meinte er der ES war schon? Sorry das muss er ja sehen. Wenn er wirklich am Vortag gewesen wäre hätte der Folli weg sein müssen und freie Flüssigkeit am Monitor zu sehen sein müssen. Das sind so gelbe Flecken die sieht man auch als Nicht-Arzt! Jetzt ist doch wieder ein Folli da??? Wieso gibt er dir dann keine auslösende Spritze??? Komischer Arzt, sorry! Wenn du normalerweise selbst einen ES hast dann müsste der mit Clomi ja viel früher sein, weil da ja das Folliwachstum stimuliert wird. Seltsam seltsam!!!

PS: Karenzzeit wäre schon angebracht, wenigstens 3 Tage dann ist die Konzentration besser.

Alles Gute!




  Werbung
  Re: Arztbesuch: ES durch Clomi verzögert???
no avatar
   Rosaroter Luftballon
schrieb am 28.11.2006 19:29
Ist das so'ne Praxis, he Patient Nr. 1222 bitte smile . Da stimmt so einiges anscheinend nicht so ganz. Bei der Folligröße kann der ES auch schon vor Freitag sein! Die Follis platzten durchschnittlich bei 2 - 2,4cm bei einem Wachstum von ca. 2mm am Tag. Einen Tag GV-Pause sollte auf jeden Fall sein, um die Spermien -Qualität zu Verbessern. Das ist jetzt so'ne verzwickte Sache. Ich würde heute mal Pause machen traurig . Und dann... weiß ich leider auch nicht. Manchmal müsste man zuHause eine US haben, gelle. Wird schon!
Alles Gute

[kurve]






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021