Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Trotz konstanter temp blutung
no avatar
   panda
schrieb am 10.11.2004 14:33
Hallo trotz das ich eine konstante temp habe und auch noch nie wie nun vorher braunen ausfluss hatte habe ich heute morgen eine Blutung beckommen heute habe ich aus namsweise weil ich ganz früh weg musste schonn um 4:45 statt um 10:00 gemessen und sie war trotzdem bei 37,2 wie ich heim kamm hab ich aus neugir weil ich dachte vieleicht ist sie ja nun doch wegen der blutung gesunken noch mal gemmessen und da war sie sogar bei 37.4 eingettragen hab ich die 37.2 von heute morgen .
nun ist mir das ganze aber trotzdem ein rätzel weis hir jemand was das ganze zu bedeuten hat ich versteh DAS GANZE NICHT MEHR? ? bein letzten mal war meine temp mit der blutung doch auch unten
Link zu dieser Kurve : [www.wunschkinder.net]


  Re: Trotz konstanter temp blutung
avatar    Lodo
schrieb am 10.11.2004 14:43
Es kann auch sein, dass die Tempi erst morgen oder in den nächsten Tagen sinkt.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021