Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  wann verliert die pille ihre wirkung?
no avatar
   mellepelle
schrieb am 05.11.2004 11:00
hallo ihr lieben,
hätte da mal eine frage zur antibaby pille.
ab wann nach absetzen der pille verliert sie ihre wirkung.
wann könnte man frühestens nach absetzen mit einer schwangerschaft rechnen?
wie lange braucht der hormonhaushalt, bzw der körper um sich wieder umzustellen?
danke!
Melle


  Re: wann verliert die pille ihre wirkung?
no avatar
   1carina
schrieb am 05.11.2004 11:04
Hallo Melle,

das kann man nicht pauschal sagen, das ist bei jedem anders!

Ich hab z.B. Anfang Juli abgesetzt und war im Sept. schon schwanger und der Doc war sich nicht mal ganz sicher, ob ichs nicht schon im August war!

Es kann allerdings trotzdem sein, dass der Körper total spinnt wegen der Hormonumstellung!




  Re: wann verliert die pille ihre wirkung?
no avatar
   lara4711
schrieb am 05.11.2004 11:06
Hallo,
also theoretisch könntest Du sofort schwanger werden.
Das wäre dann aber eher ein Glückstreffer! smile

alles Gute und viel Erfolg.


  Re: wann verliert die pille ihre wirkung?
no avatar
   blume92002
schrieb am 05.11.2004 12:52
Hi mellepelle,

Mein FA hat gesagt, dass es auf jedenfall ein Märchen sei, dass man soviele monate nicht schwanger wird, wie man die Pille in Jahren genommen hat. dass man eigentlich sofort schwanger werden kann. Und aus dem bekanntenkreis kann ich das auch bestätigen. Es ist möglich.

Bei mir z.B. hats noch nicht geklappt, aber ich hatte keinen regelmässigen Zyklus und ohne ES keine SS...

Aber man muss geduld haben und üben. Also viel Vergnügen beim Sex

Liebe Grüsse
Blume


  Werbung
  Re: wann verliert die pille ihre wirkung?
avatar    R+P+P
schrieb am 05.11.2004 14:31
Es passiert ja sogar, dass man einmal die Pille vergisst und dann schon schwanger ist. Manche Frauen haben Monate nach dem Absetzen der Pille immer noch keinen regelmäßigen Zyklus. Das ist also vollkommen verschieden.




  Re: wann verliert die pille ihre wirkung?
avatar    sunnie
schrieb am 05.11.2004 22:56
Hallo Melle

Das ist von Frau zu Frau verschieden!

Als ich mit meinem Mann einige Monate zusammen war (also vor dem KiWu), habe ich die Pille unabsichtlich 26h vergessen. Wir herzelten und ich wurde sofort schwanger! Die Pille war stark und unterdrückte den ES....aber es musste aus irgend einem Grund so sein und so gab es halt innert den 26h einen ES! Für mich unerklärlich! Leider habe ich unser Kleines ca. 20 Tage nach Zeugung verloren!

Liebe Grüsse und viel Glück

[kurve]






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020