Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kosten Spermiogramm / Thermometer?
no avatar
   Fliega
schrieb am 04.11.2004 19:20
Hallo Mädels,

heute war ich beim FA und habe nach weiteren "Schritten" in Bezug auf unseren Kinderwunsch gefragt...

Als erstes mache ich nun einen Hormonspiegel und lasse meine Schilddrüse untersuchen. Gleichzeitig wird mein Mann zum Urologen gehen und ein Spermiogramm machen lassen.
Weiß einer, was das so kostet?

Männe ist nämlich noch nicht so begeistert davon und meint, daß das alles viel Geld kostet und es sowieso auch so klappt (wovon ich nicht überzeugt bin).

Und dann würde ich noch gern wissen, ob jemand von euch ein Stirn- oder Ohrthermometer zur Temperaturmessung nimmt bzw. ob das überhaupt geht?

Fragen über Fragen - aber vielleicht wißt ihr Antworten?

Eine Portion Mut und Durchhaltevermögen bräuchte ich auch noch- hat da jemand was über? grins

Danke,
Fliega

[kurve]




  Re: Kosten Spermiogramm / Thermometer?
no avatar
   Lia1
schrieb am 04.11.2004 20:18
Hallo Fliega,

Habe auch schon alles hinter mir Hormonspiegel, Schilddrüse, US, BS...
Bei mein Mann wurden auch schon 2x SG gemacht(1xUrologen,1x KIWU-Praxis). Wir hatten aber nie was zahlen müssen.
Sind GKV versichert. Weiss aber nicht wie es bei PKV(wie seid Ihr versichert?)ist.

Wegen Tempi messen ist es am genauesten vaginal oder anal zu messen. Manche messen auch oral. Stirn- oder Ohrentermomether sind zu ungenau für eine Tempi-Kurve.

, dass Du schön durchhältst (mach ich auch seit 2 Jahre und es wird immer schwierieger sehr treurig ) oder lieber noch dass Du schnell Schwangerschaft wirst.

LG Lia

[kurve]


  Re: Kosten Spermiogramm / Thermometer?
no avatar
   Girasol
schrieb am 04.11.2004 20:47
Hallo Fliega,
bin gerade genauso weit wie du: War gestern bei einem neuen FA wegen Kinderwunsch. Hab seit über nem Jahr die Pille abgesetzt, aber es ist nix passiert. Jetzt wird auch US und HS gemacht.
Mein Schnucki war auch schon beim Doc zum Beraturngsgespräch. Mal sehen, wie es weiter geht...
Ich glaube, dass die Kosten die KK übernimmt, bis jetzt haben sie alles bezahlt.
Dann drück ich dir feste die Daumen, dass es bald mit der Schwangerschaft klappt smile
Viel Glück wünscht euch
Girasol


  Re: Kosten Spermiogramm / Thermometer?
avatar    danny29
schrieb am 05.11.2004 08:05
mein mann war beim urologen (vor ca. 6 monaten) und der sagte, ein spermiogramm würde 43 euro kosten. das finde ich komisch, denn viele haben mir schon erzählt, es sei kostenlos. hm.......
wir sind bei der bkk versichert.




  Werbung
  Re: Kosten Spermiogramm / Thermometer?
no avatar
   Marianne Zimmermann
schrieb am 05.11.2004 10:16
Zitat

Hallo Fliega!

Ein Ohr- oder Stirnthermometer ist für die Basalmessung nicht geeignet!

Viele Grüße

Marianne Zimmermann
Team Kinderwunschseite



  Danke!!
no avatar
   Fliega
schrieb am 05.11.2004 19:30
... für Eure Tips!

Nun hoffen wir mal, daß der ganze Aufwand auch Erfolg bringt, gelle?

LG & einen schönen Abend

Fliega






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020