Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Temperatur messen
no avatar
   dagmoe
schrieb am 01.11.2004 13:00
Hallo,

was sagt eigentlich die Messung der Temperatur aus?

Ist es wichtig lange (5-6 h) zu schlafen oder ist es nur die Ruhestellung des Körpers. Ich meine damit z.Bsp. wenn ich morgens um 6 Uhr wach werde und bis 7 Uhr noch im Bett wach liege bleibe. Beeinflußt das die Messung? Ich hoffe ihr versteht das was ich meine.

Ich steht Nachts mind. 2 mal auf, um zur Toilette zu gehen. Dann wird vielleicht meine Tochter um 5 Uhr mal wach und so schlage ich mir dann die Nacht um die Ohren. Bleibe aber letztendlich bis 7 Uhr im Bett liegen.

Schönen Montag noch

Gruß Dagmar

Beitrag geändert am : (Mo, 01.11. 13:01)


  Re: Temperatur messen
avatar    R+P+P
schrieb am 01.11.2004 16:34
Hallo Dagmar,
das muss du für dich selber raus finden. Bei manchen Frauen macht es was aus, wenn sie schon länger wach sind, man sollte eigentlich auch gleich nach dem aufwachen messen, kannst ja danach noch weiter im Bett liegen. Bei mir habe ich aber noch keien Unterschied festgestellt. Mein Mann steht immer sehr früh auf, ich bleibe noch liegen und messe erst zu meiner normalen Zeit und am Wochenende messe ich zur selben Zeit ohne vorher wach zu sein. Macht bei mir kein Unterschied. Aber vielleicht kannst du ja mal ein paar Tage direkt nach dem Aufwachen und dann nochmal nach 1 Stunde liegen messen, dann siehtst du ja, ob es einen Utnerschied gibt. Aber dann wieder nur einmal messen, sonst mancht man sich selbst ganz kirre irre
Wichtig sind die 5-6 Stunden Schlaf vorher schon, muss aber nicht komplett am Stück sein, soviel schlafe ich nie am Stück, bim immer wieder wach.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021