Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.01.2022 21:00
Hallo!

Nehmt ihr uns bitte auch in die Liste auf? Ich bin in der 19. SSW und ET wäre 21.6., wobei es sicher ein KS sein wird uns wahrscheinlich 2 Wochen früher zur Entbindung kommt. Wir erwarten ein Mädchen (hatten auch einen Harmonytest). Morgen hab ich wieder Untersuchung und freu mich schon, das letzte Mal war Anfang Dezember.

Einen schönen Abend allen und

LG


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 17.01.2022 22:28
Liebe Lala,

herzlich willkommen hier 😊
Deine drei Großen waren alles Jungs oder? Warum muss es ein Kaiserschnitt werden?
Ganz viel Spaß bei deinem Ultraschall morgen 🥰


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
avatar    auraya
schrieb am 18.01.2022 11:49
Hallo alle Mitschwangeren, ich hoffe es geht allen gut und ihr genießt die schwanger

lese bei euch schon seit ein paar Monaten (bereits im Kinderwunsch-Forum) mit. Hab mich aber noch nicht ans mitschreiben gewagt, ich dachte mit dem heutigen Termin wäre ich gelassener, doch das Gedankenkarussell dreht sich um so heftiger. Da ich auch nicht mehr die jüngste bin werden die Wahrscheinlichkeitsrechnung von der Blutuntersuchung wohl auch nicht so gut ausfallen..... Ohnmacht

Tatsächliche SSW/gemessene SSW nach der SSL /NT.
11+4(12+1/5,4cm) 2,07mm

Bei meinem ersten Kind war der Wert beruhigender. 12+6(13+3/6,2cm) 1,5mm

Ich finde keine Tabellen oder Kurven wie sich die NT zum Zeitpunkt der Messung verhält. Ich finde lediglich die Angaben was als Normbereich in der möglichen Zeitspanne betitelt wird. (1-2,5 zw. 11 und 14 SSW) War der Termin zu früh bei 11+4, und wäre der Wert zu einem späteren Zeitpunkt niedriger oder höher ausgefallen.?! Hat jemand ne fundierte Aussage was den Verlauf der Nackenfaltenmessung im Bezug zum Zeitpunkt der Messung angeht?

Wie waren eure Werte bei der Nackenfaltenmessung?

LG
auraya


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 18.01.2022 13:51
Hallo auraya,

Schön, dass du dich hier meldest.
Ich kenne mich mit der NT Messung leider überhaupt nicht aus. Aber der Wert, den du schreibst liegt doch im normbereich für zwischen der 11.-14. Woche, von daher würde ich mir da jetzt keine großartigen Gedanken machen. Was haben denn die Ärzte gesagt?
Ich wünsche dir baldige Entspannung und Vorfreude auf ein gesundes Mäuschen 😍
Wenn du mit in unsere Liste möchtest schreib bitte nochmal deinen ET 😊


  Werbung
  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 18.01.2022 18:46
Liebe auraya,

es ist egal, wann die Messung in diesem Zeitraum gemessen wird. Hauptsache sie wird in diesem Zeitraum gemessen.
Du darfst also über 2,07 mm genauso beruhigt sein wie bei 1,5 mm.

LG amy


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.01.2022 19:07
Hey!
US war schön, der Kleinen geht es gut! Ich bekomme einen KS, weil ich bereits 2 hatte und bei uns in Ö da keine vaginale Geburt mehr empfohlen wird, deshalb leider.

Ad Nackenfalte: ich kenne leider den Wert bei uns nicht, weil der Arzt nur kurz geschaut hat und gemeint hat, sie schaut gut aus und er muss jetzt nicht genauer rechnen, wenn man ohnehin einen Harmonytest macht.


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 20.01.2022 14:12
Hallo zusammen

ich melde mich nur kurz aus der Versenkung - ein Magendarminfekt hat uns übel erwischt. Mein Mann ist unter der Woche nicht da und hab daher zwischen meinem eigenen Infekt noch unseren Sohn zu Hause ebenfalls damit. Und dann die Waschmaschine kaputt. Kein Spaß sag ich Euch...

Ich habe nach wie vor einfach solche Probleme, diese Schwangerschaft anzunehmen und irgendwie Vertrauen zu entwickeln. Wie macht ihr das? Die letzten Untersuchungen haben nie Auffälligkeiten gezeigt, trotzdem schaff ich es einfach nicht, mich mal richtig zu freuen.So ähnlich wie Dein Gefühl, Marie, nur dass es bei mir keinen Anlass zur Sorge gibt... Ich habe einen Angelsounds gekauft, da er mich in meiner ersten Schwangerschaft sehr beruhigt hat. Nun benutze ich ihn, allerdings finde ich immer nur einen Herzschlag. Das macht mir wieder Sorgen und es ist noch 2,5 Wochen bis zum nächsten US. Ich bin echt schon am Überlegen, ob ich fragen soll, ob ich nochmal schnell zwischendrin reindarf. Allerdings schaffe ich das mit der Arbeit kaum bis gar nicht...

Sorry, ich musste meine Gedanken mal kurz loswerden. Ich melde mich demnächst wieder ausführlicher.

Liebe Grüße


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 25.01.2022 11:01
... ich war gestern kurz bei meiner Ärztin, ich konnte einfach nicht mehr...
Sie hat nach den beiden geguckt, sieht alles gut aus. Ich habe keinerlei Werte gesehen oder bekommen, ich vertraue ihr da einfach, wenn sie das so sagt. Sie meinte auch, dass die Fruchtwassermenge passt. Und dass es so langsam etwas unübersichtlich wird im Bauch bei mir. In zwei Wochen bin ich dann wieder bei ihr und danach noch der Organultraschall ein paar Tage später. Puh, ich bin so erleichtert.

Wie geht's Euch anderen so?


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 25.01.2022 20:07
Oh sorry, ich hab ganz vergessen zu antworten...

@Lala: schön, dass bei dir alles gut war und die kleine Maus zeitgerecht entwickelt ist. Wie geht es dir in dieser Schwangerschaft? Wie war es bei den anderen? Werden die Schwangerschaften von mal zu mal beschwerlicher?

@Frau-Leuchtturm: ich hoffe erstmal, dass ihr alle wieder fit seid? Und auch deine Waschmaschine wieder funktioniert? In so einer Situation ohne dazustehen ist ja echt Mist. Ich hatte sowas vor einigen Jahren mal mit der Spülmaschine an Weihnachten, als ich die ganze Familie eingeladen hatte 🙈
Und sehr schön, dass du gestern nochmal schnell zur Ärztin durftest, so eine Ärztin, die die Sorgen ernst nimmt und einen beruhigt ist doch viel Wert. Zum Thema Schwangerschaft annehmen kann ich dir leider nicht viel raten, bei mir war die Sorge nach 12+0 deutlich besser und dann, als ich die Maus regelmäßig gespürt habe. Wie weit bist du jetzt? Dürfte doch nicht mehr allzu lange dauern bis du sie spürst oder?

@me: ich hatte heute Zuckertest, das Ergebnis kommt aber erst zum Wochenende, hoffe da ist alles gut.
Insgesamt finde ich die Schwangerschaft im Moment schon echt anstrengend, obwohl ich noch so lange vor mir habe. Aber da die Kleine in Querlage liegt und sich da richtig breit macht, ist es für mich total unbequem und ich habe oft nen harten Bauch 🙈 ich hoffe, sie dreht sich bald und es wird dann wieder etwas entspannter.
Ansonsten läuft die Schwangerschaft so nebenher, wir kriegen im Februar noch groß Handwerker im Haus und wollen erst danach, so ab Ende März mit dem babyzimmer beginnen. Hoffe, das passt zeitlich alles so und die Maus kommt nicht eher 🙈


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Marie1910
Status:
schrieb am 28.01.2022 19:34
Ihr Lieben,

ich melde mich einmal kurz mit einem Update, habe morgen mehr Zeit und antworte dann auch ausführlicher.
Ich war heute erneut im PNZ, bin heute15+0. Ich habe die letzten 2 Wochen an der See verbracht und versucht mich abzulenken. Habe aber zu Beginn Stundenlang Publikationen gewälzt bzgl. Harmony Test, ETS nach ICSI usw. und war zu dem Schluss gekommen, dass T21 bei meinen Befunden nicht sehr wahrscheinlich ist. Dafür hat mich aber weiterhin die Kindsgröße beschäftigt.
Heute im Ultraschall konnte man alles extrem gut sehen, die Organe sind vollkommen in Ordnung, die Versorgung durch die Plazenta ist gut. Das Kind ist weiterhin zu klein, bewegt sich mit den Einzelwerten im unteren Normbereich, das Schätzgewicht liegt aber unter der 3. Perzentile. Das besorgte auch ein bisschen den Kollegen aus dem PNZ, aber organisch ist halt alles in Ordnung. Wenn ich keine ICSI gehabt hätte, würden sie mich einfach zurückstufen. Somit hängen wir weiter in der Luft, ob doch irgendwas genetisches dahinter steckt. Andererseits war am Anfang das hcg ja auch niedrig, so dass ich die ganze Zeit von einer späten Einnistung ausgehe.
Wir haben in 2 Wochen wieder einen Termin und gucken erneut.

Lg an euch alle, ich melde mich morgen noch mal.

Marie.


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Marie1910
Status:
schrieb am 01.02.2022 09:56
So, jetzt habe ich mal mehr Zeit:

@Anna, was hat Dein Zuckertest ergeben?

@Frau Leuchtturm, bist Du jetzt etwas besser in der Schwangerschaft angekommen? Wie weit bist Du jetzt genau?

@auraya und lala99: herzlich willkommen, wie geht es Euch jetzt? Auraya: Nackenfalte ist doch total in Ordnung! Hast Du Dich beruhigen können?

@me: nichts neues, ich versuche mich jetzt einfach zu entspannen und einfach mal zu freuen. Ich kann es eh nicht ändern aktuell und wenn doch noch was kommt, habe ich wenigstens einen Teil der Schwangerschaft genossen. Wobei ich im Moment ziemlich mit Blähungen und dicken Bauch zu kämpfen habe... Wir bekommen übrigens ein Mädchen ;o)

lg in die Runde.


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.02.2022 13:27
Zitat
Marie1910
So, jetzt habe ich mal mehr Zeit:

@Anna, was hat Dein Zuckertest ergeben?

@Frau Leuchtturm, bist Du jetzt etwas besser in der Schwangerschaft angekommen? Wie weit bist Du jetzt genau?

@auraya und lala99: herzlich willkommen, wie geht es Euch jetzt? Auraya: Nackenfalte ist doch total in Ordnung! Hast Du Dich beruhigen können?

@me: nichts neues, ich versuche mich jetzt einfach zu entspannen und einfach mal zu freuen. Ich kann es eh nicht ändern aktuell und wenn doch noch was kommt, habe ich wenigstens einen Teil der Schwangerschaft genossen. Wobei ich im Moment ziemlich mit Blähungen und dicken Bauch zu kämpfen habe... Wir bekommen übrigens ein Mädchen ;o)

lg in die Runde.

Hallo Marie!
Ich Schleich mich mal rein. Ich verfolge eure Beiträge gelegentlich und wollte dir mal meine Erfahrung mitteilen. Mein Sohn war damals auch immer klein und zart lt. Ultraschall. Wenn doch die Organe und alles weitere unauffällig sind, würde ich an deiner Stelle versuchen mir weniger Sorgen zu machen. Mein Großer ist auch heute noch ein Leichtgewicht und hat nach der Statistik gesehen erhebliches Untergewicht. Er ist kerngesund und ein super intelligenter Junge. Wenn du eine späte Einistung hattest, was man logischerweise nie rausfinden wird, würde das passen. Ich drücke dir die Daumen das du dich etwas entspannen und die ss genießen kannst!


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 01.02.2022 20:32
@Marie: das hört sich doch alles ganz positiv an. Ich finde die Einstellung gut, dass du versuchst dich jetzt einfach zu entspannen und die Schwangerschaft zu genießen. Ich habe selbst keine Erfahrung damit, aber ich hab hier jetzt schon öfter gelesen, dass manche Kinder einfach klein und zierlich sind und trotzdem kerngesund. Ich wünsche dir von Herzen, dass das auf eurer Mäuschen auch zutrifft.
Herzlichen Glückwunsch übrigens zum Outing 🎀🥰 das ist euer erstes Kind oder?

@me: Mein Zuckertest war unauffällig und ich hab erst nach dem Ergebnis gemerkt, wieviel Stress ich mir dann doch gemacht habe und wie erleichtert ich war, als alles gut war. Esse diese Schwangerschaft echt viel süßes, aber ich komme irgendwie nicht davon los 🙈
Insgesamt geht's mir besser als letzte Woche, die Kleine dreht sich munter hin und her, unangenehm aber besser als konstant Querlage.
Unser Großer war jetzt als K1 seit Freitag in Quarantäne, ich hoffe, ich kann ihn morgen raus testen und er kann dann wieder in die Kita, ist schon sehr anstrengend mit ihm zuhause, vor allem, wenn man nichts unternehmen kann 🙄

Wie geht's euch anderen so? Was gibt's neues bei euch und den Bauchzwergen? Gibt's schon weitere Outings?🥰


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Frau-Leuchtturm
Status:
schrieb am 03.02.2022 08:42
Guten Morgen

@Anna: wie schön, dass der Zuckertest unauffällig war. Ja, bei manchen Sachen ist es echt so, dass man sich eigentlich keine großen Sorgen macht, aber unterbewusst dann doch... Ich finde, der Zuckertest fällt in diese Katergorie, den habe - ich zumindest - gar nicht so auf dem Schirm... Oje, Quarantäne - ich glaube, jetzt erwischt es quasi jeden gerade gefühlt. Ich habe schon fast weniger Sorgen wegen C als wegen der Quarantäne mit unserem Großen, das wäre auch echt eine Herausforderung. Konntest Du ihn jetzt freitesten?

@Marie: das klingt doch vielversprechend! Ich versuche mir an Dir mal ein Vorbild zu nehmen, Deine Einstellung ist toll und vor allem so komplett richtig! Behalte sie dir bei. Und ich hoffe mir Dir und drücke die Daumen für den nächsten Termin! Und herzlichen Glückwunsch zu einem Mädchen!

@me: ich bin heute bei 17+6. Noch spüre ich die beiden nicht. Ich wünschte, es wäre so. Angekommen bin ich leider immer noch nicht. Aber ich habe mir "geschworen", dass ich nach dem Organultraschall (an 19+0) wirklich die Info mal offiziell mache. Sonst schiebe ich das immer weiter vor mir her, das ist bestimmt auch nicht so gut. Meiner Chefin hatte ich es schon gesagt, aber der Rest weiß von nix (und sieht natürlich dank Home Office auch nichts...). Ich weiß nicht, was bei mir los ist, dass ich so wenig vertrauen kann...
Findet ihr den Organultraschall bei 19+0 auch ziemlich früh? Die vom PNZ haben mir den Termin einfach gegeben, nachdem ich ihnen meinen ET gesagt habe, nur jetzt wundere ich mich ein bisschen...

Wie geht's dem Rest?

Liebe Grüße


  Re: Piep ET Mai - August 2022🤰🎊
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 03.02.2022 18:22
Ja, das ist glaube ich der früheste Tag, wo man den Organultraschall machen kann oder? Der ist doch zwischen 19+0 und 22+0 glaube ich...

Aber ich denke, du darfst dann nach dem Organultraschall wirklich auch zuversichtlich sein. Da ist dann ja schon fast Halbzeit. Ich drücke dir die Daumen, dass der Schall unauffällig ist und wünsche dir so sehr, dass du danach endlich ankommen und guter Hoffnung sein kannst 🥰 ich finde, es wird auch noch viel realer, wenn man Anderen davon erzählt. Weiß euer großer Sohn auch noch nichts?
Sieht man denn schon viel bei dem Zwillingsbauch?

Ja, ich konnte unsren Sohn am Dienstag frei testen und seit gestern kann er wieder in die Kita. Das ist schon deutlich entspannter, zumal ich nebenbei am Tapeten abreißen bin, da ab dem 14. Der Fliesenleger kommt und wir danach noch neue Türen kriegen etc. Da wäre es jetzt echt blöd, wenn ich den Großen hier habe und nichts schaffe 🙈

Ich wünsche euch schonmal allen ein schönes Wochenende 😊 meldet euch mal wieder




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022