Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 01.10.2021 10:32
Puestebluemel ___ ET 5.5.22,
2 Sternentöchter 2018, 6. Geschwister-ICSI

Anna1989 ___ ET 10.5.22, US 4.10.
1 Sohn 2018, 2. Geschwister-ICSI

Wir trauern um😔:

Milhetmama's 🌟 10.SSW

Judica88's 🌟 9. SSW


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.10.21 22:46 von Anna1989.


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 01.10.2021 11:10
So, ich habe jetzt mal den neuen Piep eröffnet... Bitte schickt mir noch die fehlenden Daten, damit ich sie ergänzen kann. Wollen wir auch die nächsten US Termine mit eintragen, damit man besser einen Überblick hat?

@Judica: wie war dein Termin bei der Ärztin? Alles gut mit dem Krümel? Wie groß ist er? Deine Angst vor erneuten Blutungen kann ich total nachvollziehen. Obwohl ich noch nie welche hatte in der ss bin ich zwischendurch total panisch, wenn viel Progesteron raus läuft 🙈 also weiterhin viel Geduld und Ruhe 🤞 schön, dass du jetzt auch ein Beschäftigungsverbot hast, wie geht es dir damit?
ich brauche noch die Infos für die Liste, wie alt dein Sohn ist und wann dein et ist bitte

@Pustebluemel: schön, dass du wenigstens viel schlafen kannst und es dir dadurch besser geht 👍 deine Ängste kann ich total verstehen. Gab es bei euren Töchtern denn Anzeichen dafür, dass sie eine Erkrankung haben? Oder hatten sie gar keine?
Von dem präeklampsiescreening habe ich jetzt auch schon öfter gehört. Weißt du, für welche Patienten das Sinn macht? Was gibt es für risikofaktoren?
Ich wünsche dir, dass du dein schlechtes Gewissen der Arbeit gegenüber wenigstens ein bisschen ablegen kannst und die Schwangerschaft dann bald mehr genießen kannst 🤞

@me: mein Zustand ist immer noch sehr wechselhaft, insgesamt ging es mir mit der Übelkeit die Woche über besser, aber die Schmerzen im Unterleib sind mehr und die ISG Beschwerden sind auch sehr tagesformabhängig... Ich Fiebere dem nächsten US am Montag entgegen, ist dann 8+6 und da sollten ja alle Organe angelegt sein. Ich rede mir ein, wenn es da größere Probleme gab, wäre eine fg jetzt schon passiert und wenn Montag alles gut ist, kann ich mich weiter entspannen. Mal sehen, wie lange ich dieses einreden aufrecht erhalten kann 🙈😅


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 01.10.2021 11:57
Hallo ihr Lieben,

@Anna, danke für d. Neueröffnung.... Tja, ich kann weiterhin nur selten schreiben

Für die Tabelle: Es war d 4. Icsi für das Geschwisterchen.


Ich habe kaum Anzeichen. War aber am Mittwoch beim gyn
.
Baby ist 1cm, und ganz munter pocht das Herzchen...

Ich wünsche mir, dass ich mehr Anzeichen habe. Ich fühle mich kaum schwanger... Ich habe nur fressattacken...


Ich hoffe, euch geht es gut.

Lg


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 01.10.2021 13:19
Hallo 🙋🏼‍♀️

@ me: Ich durfte heute eine viel größere FH mit Dottersack und kleinem Embryo mit Herzschlag sehen 🥰 Von der Größe her entspricht es 6+1 und nicht 6+5. Die Entwicklung passt aber zur letzten Woche 😊 Bin deutlich beruhigter… mal schauen, wie lange die Ruhe bis zum 14.10 anhält.
Mhm… mit dem BV so ne Sache. Hätte zumindest noch gerne in der Praxis mit ein paar Patienten weitergearbeitet. Bin ja auch geimpft, dass zählt wohl nur noch nicht 🤷🏼‍♀️

@ Liste: 1 Sohn 2019, ET 22.05


  Werbung
  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
avatar    Susi-84
Status:
schrieb am 01.10.2021 13:39
Reinschleich 🙂

Wieso nehmen viele von euch das Progesteron vaginal, wenn es euch erschrickt beim Rauskommen?
Ich hatte eine kleine Packung Utrogest und danach eine 45er Packung Famenita. Die Gyn sagte, ich soll es vorm Schlafen oral nehmen. Hab extra gefragt. Hab festgestellt, dass die Schwangerschaft sowieso für etwas mehr Ausfluss sorgt. Ist ja sehr nützlich für die Selbstreinigung.

Ich wünsche euch allen eine angenehme Schwangerschaft.


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Pustebluemel
Status:
schrieb am 01.10.2021 13:59
Hallo Blume

Auch unser süßes Gummibärchen ist munter weitergewachsen, ich bin sehr sehr glücklich darüber.

- Präempklapsie-Screening: Bei mir ist es so, dass im Lauf der Kiwu Behandlung 2 Diagnosen gestellt wurden: Die eine die mir ASS in Ss verordnet (Immunologie und Gebärmutterspiegelung), und eine andere, die ASS kontraindiziert (Gerinnung). Durch das Screening wird dann abgewogen was besser für mich und besonders für das Baby ist: Ob ASS oder keines...


- Ängste... ja, unserer Zwillinge sind völlig unerwartet nach Geburt verstorben. Der Grund der Fehlbildung lässt sich nicht finden, es lässt sich vorher leider auch nicht untersuchen, so dass eine Angst auch für die jetzige Schwangerschaft immer da sein wird, ich habe ganz liebe Unterstützung von Ärzten und Familie... und auch die anderen Sternenmamis, die ich kennenlernen durfte, sind eine große Stütze.


-BV: das steht mir auch bevor. Ich habe sehr in mir gerungen damit: mein Job ist mir wichtig und manchmal auch ein Ventil, wenn die Trauer kommt, weil man sich dann super reinstürzen kann und alles private ausblenden... das ist sicherlich keine gesunde Strategie und ich merke, dass eine "freie Zeit" vielleicht gerade deshalb zusätzlich zu den medizinischen Risiken sinnvoll ist.
Im Moment schlafe ich sowieso fast nur, oder esse und erbreche oder mir ist einfach nur schrecklich übel. Insofern ist das alles andere als Langeweile zwinker


@Liste: tatsächlich war es die 6.te Geschwister Icsi. Ich bin manchmal selbst ganz durcheinander...


Es freut mich so hier diesen Austausch zu haben.
Müsst ihr eigentlich eher im 4 Wochenrythmus oder 2 Wochenrythmus zur Vorsorgeuntersuchung?
Bei mir sind es nun 2 Wochen erstmal, das hat mich auch sehr beruhigt. Ich finde dieses Nicht-Wissen ob alles ok ist, wirklich unerträglich...

Danke Euch winkewinke
LG Pustebluemel


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Sockenmonsterchen nicht eingeloggt
schrieb am 01.10.2021 18:58
@Susi: Bei Progesteron oral fehlt Dir der First Pass Effekt, viel wird schon in der Leber verstoffwechselt und nur wenig kommt dort an, wo es ankommen soll.
Den First Pass Effekt nutzt Du, wenn Du Progesteron entweder vaginal, rektal oder sublingual applizierst.

Und zu Deiner Frage, was Präeklampsie ist. Früher nannte man es Gestose - Schwangerschaftsvergiftung: Definiert als Eiweiß im Urin, Bluthochdruck, Mangelversorgung des Fetus. Kann lebensbedrohlich für Mutter und Kind werden. Risikofaktoren sind: Ältere Schwangere (also über 30 oder über 35 so um den Dreh), erste Schwangerschaft, Übergewicht, Eizell- oder Embryonenspende, Zwillingsschwangerschaft, Präeklampsie in vorheriger Schwangerschaft, Diabetes.

Und beim Präeklampsie Screening guckt man eben beim Doppler Schall auf Marker wie Notching oder einen erhöhten PI (Pulsatilitätsindex der Arteria uterina)
Ich kann es nur empfehlen. LG


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
avatar    Susi-84
Status:
schrieb am 02.10.2021 00:14
@Sockenmonsterchen, damn wäre eine Progesteronspritze am besten, richtig? Weil dann der Wirkstoff länger einwirkt und Frau dadurch noch mehr davon aufnimmt? Ich hab meiner Gyn vertraut und es ist bis jetzt ganz gut gegangen.

Tschüssi, ich schleiche mich wieder raus. 🙂


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 02.10.2021 08:41
Hallo ihr Lieben,

Wie geht es euch so?
Mich macht es x ganz kirre, dass ich keinerlei Anzeichen habe. Ich müsste mich eigentlich freuen, denn den Baby geht es gut...

Ich habe mir jetzt einen Sonoline angelegt. Bei meiner kleine Tochter habe ich das Herzchen schon bei 8+....gehört. Diesmal wird es später soweit sein, denn mein GM neigt es wv stimuliert Eierstöcke ziemlich nach hinten...

Am Mo. habe ich wieder US. Zur Zeit noch wöchentlich....



Wg. Progesteron, ich muss prolutex Spritze nehmen, und noch Vaginalkapseln..... Vorsorge, denn progi kann man ja nicht überdosieren....

Wann habt ihr das nächste Mal US?


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Pustebluemel
Status:
schrieb am 02.10.2021 11:42
Hallo ihr Lieben,

Ach, ja mir ergeht es auch so: Ist mir mal nicht übel kommt parallel der Gedanke,ob denn nun alles in Ordnung ist... so geht das manchmal im 5 Minuten Takt Ich wars nicht ...in 2 Wochen darf ich wieder zum US.


Progesteron schlucke ich auch, seit der Blutung soll ich es lieber oral nehmen. Ich denke ich bleibe dabei, denn die Vermutung ist, dass durch das vagimale Progesteron die Blutung mit ausgelöst wurde... das muss ich nicht wiederholen. Da mir das 3 Ärzte ( Kiwu, Notfallarzt und nun meine Gyn) geraten haben, sollte es passen. Allerdings nehme ich nur 1 Tablette 200 abends und mein Progesteronwert war schon an Pu+14 ziemlich hoch.
Vielleicht ist es anders wenn es vorher eine Stimulation gab oder die Blutwerte eher niedrig sind.
Ich meine auch, dass vaginal am meisten "ankommt"....und u.U. Deshalb vorzuziehen ist....

Heoarin Spritze ich übrigens auch, ASS ist dann nochmal was anderes. Ich muss gestehen, als Laie macht doch beides das Blut dünner, irgendwie - aber meine Gyn hat Versucht es zu erklären...Ich habe es nicht verstanden- bei mir kann an, dass Blut in der Vene braucht ASS, die andere Richtung Heparin oder so LOL

Vielleicht ist ein Mediziner unter euch und mag es erklären???


Ganz liebe Grüße
Pustebluemel


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 02.10.2021 18:45
Hallo an alle 😊

Ich nehme das Progesteron, seitdem ich positiv getestet hatte. Beim letzten Mal habe ich damit erst angefangen, als die Blutungen losgingen. Vielleicht war es da dann schon zu spät.
Dieses unterschwellige Übelkeitsgefühl tritt aktuell nach dem Essen auf. Heute hab ich wieder einen richtigen Blähbauch, der ziemlich unangenehm ist.
Was nehmt ihr dagegen?


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Anna1989
Status:
schrieb am 03.10.2021 07:19
Guten Morgen 😊

Schön, dass hier so viel los ist.
@Liste: Pustebluemel und Milhetmama, schickt ihr noch die Termine für den nächsten US?

@Pustebluemel: zu dem Heparin oder ASS kann ich leider gar nichts sagen. Aber ich würde versuchen den Ärzten dann zu vertrauen.
Mein Progesteronwert war auch schon am Anfang sehr hoch (pu+16 über 60), trotzdem soll ich standardmäßig von der Kiwu 3*200 vaginal nehmen. Ich kann mir aber auch vorstellen, wenn man zu Blutungen neigt, dass das dann nicht gut ist. Insofern ist es doch gut, wenn du oral gut damit klar kommst.
Ich drücke dir fest die Daumen, dass die krasse Übelkeit sich bald bessert...Die 12. Woche ist ja nicht mehr sooo fern, vielleicht wird es dann ja besser. Hattest du das bei deinen Zwillingen auch so stark?

@Milhetmama: ich habe auch morgen US und freue mich so sehr darauf. Mein Gefühl schwankt ständig zwischen es ist schon alles gut und es passiert doch was... Was kostet so ein sonoline etwa? Bin auch immer wieder in Versuchung, aber ich hab schiss, dass ich mich damit noch mehr verrückt mache 🙈

@Judica: der Blähbauch ist bei mir vor allem abends da, dagegen machen kann ich gar nichts. Mein Problem ist auch, dass die Übelkeit durchs Essen besser wird, ich also gern den ganzen Tag füttern würde 😅🙈

Habt ihr eigentlich irgendwelche besonderen Gelüste? Mein Mann ist Vegetarier, deswegen gibt es bei uns selten Fleisch, aber im Moment hab ich ständig Heißhunger auf Fleisch, vor allem so "deutsche Hausmannskost" wie Gulasch, Rouladen etc 😅🤷‍♀️ kenne ich überhaupt nicht von mir...

Morgen hab ich endlich meinen nächsten US, ich hoffe so, dass alles gut ist. Außerdem will ich auf jeden Fall mit ihr nochmal wegen dem Harmonytest sprechen...

Und nächstes Wochenende haben wir tropical Island gebucht, denkt ihr sauna und rutschen geht auch oder würdet ihr es lieber lassen?


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
avatar    milhetmama
Status:
schrieb am 03.10.2021 08:09
Hallo Ihr Lieben

@Anna,
Sonoline kostet etwa 40 €, und mich hat es bei meiner Kleine sehr beruhigt...

Ich habe auf Heißhunger, diesmal öfter auf trockene Tomaten in Öl und Oliven. 🤣
Man sagt, dass Frau eher darauf heisshunger hat, was sie nicht oft isst, bzw. "Mangek' hat.
Deshalb vielleicht bei dir gerade Fleisch.

@All: wie geht es euch?


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 03.10.2021 09:03
Guten Morgen ☀️

@ Pustebluemel: Ich kenn mich damit auch nicht aus. Manchmal sind Dinge, trotz guter Erklärung durch die Ärzte dann doch irgendwie nicht ganz klar 🙂

@ milethmama: Wie bist du mit dem Sonoline klar gekommen und wie schnell hast du den Herzschlag dann finden können? Hätte Angst, dass ich mit dem Gerät nichts finde und dann panisch werde. Hatte es mir auch immer wieder überlegt und am Ende nicht gekauft.

@ Anna: Ich glaube bzgl. Sauna kommt es drauf an, ob man es gewöhnt ist-gerade wegen dem Kreislauf. Ich würde denk in Saunen gehen, die nicht zu heiß sind, nicht zu viele machen und viele Pausen dazwischen machen smile Beim Rutschen würde ich die auslassen, bei denen man ordentlich in die Kurven geschleudert wird. Macht denk jeder anders 🙂 Morgen deine FÄ fragen, wie sie das sieht?

Wegen Gelüsten: Ich ess gerade sehr gerne Avocado und Tomaten und ich kann mich oft nicht entscheiden, auf was ich wirklich Lust habe zu essen 😄


  Re: winkewinke °°° Mai-Mamis 2022 - Piep °°°
no avatar
   Pustebluemel
Status:
schrieb am 03.10.2021 14:24
Hallo ihr Lieben,

Ja also die Übelkeit hat mich fest im Griff. Aber im Gegensatz zu den Zwillingen kann ich duschen und Zähne putzen ohne mich dabei zu übergeben. Das hält mich ein bisschen bei Laune. Auch geht immermal etwas Essen runter... juhu zwinker

Zu Baden+Sauna: ganz wichtig ist m.M., dass man sich keine Infektion holt oder Blasenentzündung. Denn das ist leider ein möglicher Grund für spätere Aborte. Ich würde es nur machen, wenn man sowieso problemlos schwimmen gehen kann. Dann vielleicht viel Wechselkleidung mitnehmen + Döderlein für hinterher? Ich würde auch den FA um Rat bitten. Der ph Wert wird ja morgen beim US auch bestimmt? Wenn der nicht ok ist, würde ich es sein lassen..oder nur Füsse ins Wasser und ne schöne Liege zum Sich-gut-gehen-lassen suchen smile


@Judica, da hast Du recht, Ärzte können einen schon verwirren...

Heißhunger- oh ja habe ich auch - auch Fleisch ( ich bin eigentlich ein Fast-Vegetarier ...) , Lasagne, Pizza, Nudeln mit Sauce..

US habe ich am 15.10.
@Anna, alles Gute für morgen !!! Dann hast Du den 2.ten Monat auch geschafftsmile

LG Pustebluemel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021