Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Gibt es Januarlis?
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 01.06.2021 08:26
Hallo winken

gibt es hier bereits Januarlis, die sich gerne austauschen möchten? smile



Viele Grüße, Judica


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   @Kate87
schrieb am 01.06.2021 08:35
Hallo Judica winkewinke ,

Ich habe am 24.01. Termin! Und du?
Ich muss gleich nochmal zum US weil ich am Sonntag eine leichte Blutung hatte. Ich hoffe es ist alles gut. 😊

Liebe Grüße Kate


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 01.06.2021 09:08
Hallo Kate!

laut meiner App wäre der Termin am 25.01. Ich bin seit heute in der 7ten Woche.
Am Freitag war ich kurz bei meiner FÄ, weil ich ein starkes Ziehen im Bauch hatte und da hatte sie die Fruchthöhle ausgemessen - da wäre ich bei 20.01.
Ich hoffe, dass beim nächsten Termin in zwei Wochen ein Zwerg mit Herzschlag da ist smile Ein Dottersack war auch jeden Fall schon sichtbar.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass alles gut ist! smile

Ist es deine erste Schwangerschaft?

Liebe Grüße,
Judica


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Elfi85
schrieb am 01.06.2021 21:56
Hallo smile

Ich bin heute bei 6+3 und Termin ist der 22.01.2022.

Es ist meine zweite Schwangerschaft und ich bin unglaublich glücklich dass es geklappt hat und hoffe das alles gut geht. Letzte Woche hatte ich einen Ultraschall, da sah man die Fruchthöhle und den Dottersack. Nächste Woche habe ich wieder einen Termin und ich hoffe so sehr dass dann der Embryo mit Herzschlag zu sehen ist smile


  Werbung
  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   @Kate87
schrieb am 02.06.2021 16:44
Hallo Judica und Elfi,

Da liegen wir ja alle ziemlich nah bei einander 😊

Mein Kontrolltermin gestern ist gut gelaufen.
Beide Früchthöhlen und Dottersack zu sehen. In der größeren schon eine Andeutung von Embryo. Ich hoffe auch das man dann nächste Woche was mehr sehen kann.
Die Blutung hat sich beruhigt und der Arzt meinte man sähe ein kleines Hämatom in der Gebärmutter, daher die Blutung. Soll mich jetzt was schonen und dann am Montag wieder bei meiner Gyn melden. ( Die hat diese Woche Urlaub)

Genau, das ist meine erste Schwangerschaft. Entstanden nach unserer zweiten IVF.
Ist das dann deine zweite Schwangerschaft Judica?
Ich hoffe euch geht es gut und ihr könnt das schöne Wetter auch etwas genießen 😊


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 03.06.2021 07:17
Guten Morgen ☀️

@Kate: Sehr schön, dass bei deinem Kontrolltermin alles gepasst hat und sich die Blutung beruhigt hat 🍀
Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft auch ein Hämatom und in der 10ten Woche dann eine kurze Schmierblutung. Danach dann nichts mehrsmile

Sind in der Tat alle nah zusammen smile

Wie geht es euch denn in der Frühschwangerschaft?


Ich wünsche euch einen schönen Feiertag und hoffe, dass ihr die Sonne genießen könnt!


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   @Kate87
schrieb am 04.06.2021 10:26
Hallo 😊

Also bei mir hat die Übelkeit seit gestern ziemlich angezogen 🤢
Aber ansonsten kan ich mich eigentlich nicht beschweren. Bin im Moment aber auch noch krankgeschrieben wegen der Blutung.

Wie geht es Euch?


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 04.06.2021 11:59
Hallo 🙂

Ja, die Übelkeit hat mich auch im Griff 🤢 Vor allem am Morgen nach dem Frühstück und meistens bleibt das auch nicht drinnen. Danach geht es zum Glück wieder 😁 Bestimmte Gerüche gehen gerade auch nicht mehr und ich bin am Abend richtig müde.
Wird irgendwann auch wieder vergehen.

@ Kate: Wie lange bist du krankgeschrieben?


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Elfi85
schrieb am 04.06.2021 14:06
Mir gehts eigentlich bisher echt gut. Habe nur mit fürchterlicher Müdigkeit zu kämpfen...Am Vormittag und zur Mittagszeit ist es besonders schlimm.
Ansonsten habe ich halt ab und zu ein Ziehen in der Leiste.
Mit Übelkeit habe ich glücklicherweise gar nicht zu kämpfen. War in meiner ersten Schwangerschaft auch schon so.


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Glueckspaprika
Status:
schrieb am 05.06.2021 20:17
Hallo,

ich hatte am 10.05. eine PICSI. Demnach ist mein ET der 31.01.2022 und ich bin heute bei 5+5. Gestern war im US bei meiner Gyn eine FH mit Dottersack zu sehen. Dienstag habe ich bei 6+1 einen Termin in der KiWu und hoffe auf Herzaktivität. Bei meinem Sohn haben wir das Herz bei 6+0 das erste Mal schlagen sehen. Beschwerden habe ich bisher keine. Hatte ich in der ersten Schwangerschaft aber auch nicht.

Viele Grüße


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 06.06.2021 11:35
Hallo an alle winken

@ Glückspaprika: Willkommen im Januar Bus smile Drücke dir für deinen Termin am Dienstag fest die Daumen! Bei meinem Sohn hab ich bei 6+1 erst die FH + Dottersack gesehen und bei 6+6 den Herzschlag.

@ Elfi: Das Ziehen in der Leiste hatte ich in der ersten Schwangerschaft vermehrt und stärker. Jetzt merke ich ganz leicht. Schon spannend, wie unterschiedlich die Schwangerschaften dann doch verlaufen.


Bin heute bei 6+5 und mir ist weiterhin übel. Mein FÄ-Termin ist am 14.06 und ich hoffe einfach nur, dass sich der Krümel weiterentwickelt hat und ein Herzschlag vorhanden ist.
Auf jeden Fall drücke ich uns allen die Daumen, für eine entspannte und komplikationslose Schwangerschaft 🍀🍀🍀
Habt ihr Lust, dass wir uns weiterhin austauschen?

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Kate87
schrieb am 07.06.2021 16:34
@Judica: Ich bin noch bis morgen krankgeschrieben. Habe jetzt morgen auch noch mal einen Kontrolltermin bei meiner Gynäkologin. Bin ganz gespannt ob alles gut ist, ob man das Hämatom noch sieht und ob es ja vielleicht auch wirklich zwei Embryos sind grins
Dann musst du ja noch eine Woche Geduld haben bis zu deinem nächsten Termin.

@Elfi: Das ziehen hatte ich ganz am Anfang auch...jetzt nicht mehr so sehr.

@Glückspaprika: Willkommen in der Runde winkewinke
Was ist denn der unterschied bei PICSI und ICSI? Schön, dass es dir so gut geht!

@me: Mir ist auch immer mal wieder übel. Ganz unterschiedlich zu welcher Tageszeit und schrecklich müde bin ich. Hätte nicht gedacht, dass man so müde sein kann. Ich hab ne Frage Aber die Progesteron Tabletten verstärken das ganze bestimmt noch.
Ich würde mich auch freuen wenn nwir uns einfach weiter ein bisschen austauschen!

Liebe Grüße
Kate


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Judica88
Status:
schrieb am 07.06.2021 18:58
Hallo,

Habe gestern Nachmittag eine kurze Blutung, wie Ende der Periode ohne Schmerzen bekommen. War dann so beunruhigt, dass ich im nächsten KH angerufen habe und ich durfte vorbeikommen. Bis dahin war die Blutung schon wieder weg. Beim Ultraschall hat man dann den kleinen Krümel mit Herzschlag gesehen 🥰 Die Ärztin meinte, dass es keine frische Blutung war und es alles gut aussieht. Sie konnte aber nicht die Ursache dafür finden. Soll mich jetzt körperlich schonen und langsam tun - nicht so einfach mit meinem kleinen Wirbelwind daheim smile Progesteron nehme ich jetzt auch zusätzlich. Kenne ich noch aus der Kiwu-Zeit, die machen echt extrem müde 😴 Der Herzschlag hat mich beruhigt und auch, dass die Blutung schnell aufgehört hat.


Dann würde ich immer wieder einen neuen „Januar-Piep“ eröffnen, in dem wir uns austauschen können smile


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Glueckspaprika
Status:
schrieb am 08.06.2021 19:24
Bei der PICSI wird vor der ICSI das Spermium ausgewählt, welches ein besonderes Bindungsbestreben an Hyaloronsäure zeigt- wenn ich das richtig verstanden habe.

Wir wurden mit positiver Herzaktivität aus der KiWu entlassen. Müde bin ich auch ohne Ende, aber das Wetter und Heuschnupfen spielen da sicher auch mit rein.
Wie lange nehmt ihr Progesteron? Ich habe bisher 2x 200mg Progestan vag und 1x 25mg Prolutex s.c. genommen. Jetzt soll ich bis 8+0 3×200mg Progestan vag nehmen, also die Spritze ersetzen und dann nach und nach bis 12+0 reduzieren. Mein nächster Termin ist in zwei Wochen bei meiner Gyn.


  Re: Gibt es Januarlis?
no avatar
   Glueckspaprika
Status:
schrieb am 08.06.2021 19:28
Was für ein Schreck.
Bei meinem Sohn hatte ich die komplette 5.SSW SB und dann in der 16. SSW noch zweimal eine kleine Blutung. Da wurde eine Schleimhautektopie am MuMu festgestellt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021