Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Julia.1979
schrieb am 11.06.2021 16:38
@Hope ja im Sommer habe ich es immer so schwer, ich mag keinen Sommer.Ohnmacht
@Leli das der Schleimpfropf abgeht ist nicht weiter schlimm, schön das dein liegen hilft.
Meiner ist bei den Zwillingen auch durch Manipulation abgegangen aber erst in der 32.Schwangerschaftswoche.
Die Kinder sind jetrzt überlebensfähig und das ist gut, besser natürlich sie bleiben noch ein bißchen.LOL
@ blubb Wir wollten gern noch mal Urlaub machen und bis jetzt sieht es ja ganz gut aus.Urlaub
Unbedingt bevor der Bauchzwerg Amelle kommt.
Wo fahrt ihr denn alle hin, ins Ausland oder eher hier?
Patricia ist sicher noch im Krankenhaus,streichel sonst hätte sie sich doch schon längst hier gemeldet,
sie war doch so aktiv hier.
Ich kann ja mal die penelope777 anschreiben und nachfragen.
@hope schöne Urlaub wünsche ich euch.Elefant
Was ist denn Urbia, meint ihr ein Forum?

L.


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   hope113
schrieb am 14.06.2021 09:18
blubb: Ja, wir fahren in de bayrischen Wald. Ich freu mich schon, wird ja unser einziger Urlaub dieses Jahr. normal gehen wir noch im September, aber das wird dieses Jahr nix zwinker Viel Spaß beim Kurs!!

Joela: schönen Urlaub!

Leli, wie gehts dir inzwischen?

Wie gehts euch sonst so, genießt ihr da Sommerwetter? smile
Ich bin jetzt ins letzte Drittel gestartet. Noch 3 Monate... Wow. Jetzt krieg ich abends auch ganz langsam mal Probleme mit Restless leg. Ohnmacht Naja, das hätte ich jetzt nicht gebraucht, aber war zu erwarten, hatte ich bisher in jeder Schwangerschaft. Sonst alles entspannt

Viele Grüße hope


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Leli2020
Status:
schrieb am 14.06.2021 17:05
@Julia: ja, urbia ist auch so ein Forum wie dieses hier. Nur etwas breiter aufgestellt und mit größerer Community.

Hat Penelope dir geantwortet wegen Patricia? Ein Lebenszeichen wäre so schön...

@Hope: Wird bestimmt eine schöne Zeit. Einfach Mal rauskommen und Zeit mit der Familie ist einfach schön.

@me: die Ärztin hat den Befund heute mit "konstant schlecht" bezeichnet. Am Freitag bei der Pränataldiagnostik war ja wenigstens kein wirklicher Größen- und Gewichtsunterschied zwischen den beiden. Das beruhigt schon einmal. Ich hoffe, dass sie am Freitag beim 3. Großen Ultraschall die 1500g knacken...
Die Ärztin gibt mir ansonsten noch 2-3 Wochen. Nächste Woche melde ich mich ja auch schon im Krankenhaus aus...

Lieben Gruß

Leli (29+3)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.06.21 14:00 von Leli2020.


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   hope113
schrieb am 15.06.2021 12:06
Zitat
Leli2020
@me: die Ärztin hat den Befund heute mit "konstant schlecht" bezeichnet. Am Freitag bei der Pränataldiagnostik war ja wenigstens kein wirklicher Größen- und Gewichtsunterschied zwischen den beiden. Das beruhigt schon einmal. Ich hoffe, dass sie am Freitag beim 3. Großen Ultraschall die 1500g knacken...
Die Ärztin gibt mir ansonsten noch 2-3 Wochen. Nächste Woche melde ich mich ja auch schon im Krankenhaus aus...

Lieben Gruß

Leli (29+3)

Oje traurig Keine schönen Aussichten..... Ich drück dir feste die Daumen


  Werbung
  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Julia.1979
schrieb am 20.06.2021 11:48
@Leli sie hat noch nicht geantwortet, wenn ich sonst geschrieben habe hat sich
die Penelope immer gleich gemeldet, aber jetzt ist auch Urlaubszeit
muß ich mich noch ein bißchen gedulden.
So lange im Krankenhaus , da wird wohl was ernstes sein.streichel
Leli vielleicht hast du so ein Glück wie ich mit den beiden, die sollten schon in der 30. Schwangerschaftswoche geholt werden,
dann sind sie noch bis 37. Schwangerschaftswoche drin geblieben
trotz der schlechten Befunde.
Ich hatte sehr zeitig einen Blasenriss, auch dieser blieb bis zum Ende ok.
Sollte es nur noch 3 Wochen dauern, sind die kleinen auf der Neugeborenen gut aufgehoben,
aber schöner ist es sie gleich mit nach Hause nehmen zu dürfen.Elefant
Bleib schön liegen und hoffe 2 Wochen mehr und länger tun den Bauchzwergen richtig gut.LOL
An alle Urlauber genießt die Zeit.Sonne

L.


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Leli2020
Status:
schrieb am 23.06.2021 11:26
Hallo ihr Lieben,

@julia und hope: Danke für eure Worte!

@christin, joela und.a.: wie war der 3. Große Ultraschall?

@me:
Heute Anmeldung zur Geburt. Dank Corona-Regularien total nervig und stressig. Hatte direkt wieder Übungswehen.
Schätzgewicht 1600/1800g. Die erste magische Grenze also erreichtIch freu mich sehr. Wegen der Gebärmutterhalsverkürzung hatte ich echt schiss, dass sie mich stationär für die Lungenreife aufnehmen. Aber der Oberarzt und die Chefärztin halten nichts davon das prophylaktisch zu machen. Erst bei vermehrter Wehenaktivität und/ oder Blasensprung.
Der Oberarzt meinte auch ich solle nicht nur liegen, mich aber viel schonen...
Die 38 SSW hält er auch für unrealistisch, hat mit aber trotzdem einen Termin zur Einleitung gegeben.

Bin jetzt ein bisschen beruhigter und Blicke etwas entspannter in die nächsten WochenPartyband.

@all: eine schöne Woche!

Leli


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   cs85
Status:
schrieb am 23.06.2021 13:12
Hallo ihr lieben,

am 16.06. war ich zum 3. großen Ultraschall. Da war alles gut soweit. Das Baby wurde ca. 1700g geschätzt. Alles im Soll zwinker

Gestern war ich zur Geburtsanmeldung im Krankenhaus. Da war auch alles gut. Mir macht nur viel Laufen und die Wärme zu schaffen. Es ist zwar nicht mehr ganz so warm wie die Tage zuvor, aber ich schmelze trotzdem täglich dahin. Auch nachts echt übel. Ich kann nachts ganz schlecht bis fast gar nicht schlafen. traurig

Das Baby liegt immer noch in Querlage. Jetzt hab ich am 27.07. einen Termin beim Chefarzt der Gyn. Wenn sich das Baby bis dahin nicht gedreht hat, wird ein Kaiserschnitt gemacht. Also da wird das dann besprochen. traurig Ich könnte echt heulen. Ich hoffe zwar, das sich da doch noch was tut aber irgendwie sagt mir mein Gefühl was anderes. traurig

Zudem machen oft die Beckenschmerzen und Hüftschmerzen übelste Probleme. Manchmal kann ich gar nicht richtig laufen. Versuche mich auch viel auszuruhen. Ist aber oft nicht so einfach.
Ich hab jetzt auch öfters Schmerzen im Bereich des Brustbeines. Echt übel. traurig Und dabei sollten es ja noch 9 Wochen sein.

Hab ständig einen harten Bauch. Eigentlich täglich.

Naja lassen wir uns mal überraschen, wie lange es noch dauert. Ich hoffe ja schon, noch lange genug, allerdings machen mir die Schmerzen oft zu schaffen. traurig


Liebe Grüße


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   hope113
schrieb am 23.06.2021 21:02
Huhu Mädels,

Leli, das hört sich ja doch schon etwas besser an! Bzw. entspannter.... Schön, das freut mich. Ich drück dir die Daumen, dass die 2 noch möglichst lange drin bleiben und dann fit und gesund auf die Welt kommen! Fühl dich mal gedrückt! Soviel Sorgen in der Schwangerschaft ist einfach doof!

cs: Die extreme Hitze fand ich auch blöd, da wars eigentlich nur im Freibad angenehm LOL Mein Bauchzwerg liegt auch noch mit Kopf oben und ich hab auch noch ne Vorderwandplazenta. Aber da mach ich mir jetzt erstmal keine Gedanken, bin ja "erst" 29 SSW. Dreht sich hoffentlich noch. Find ich ja krass, dass da bei dir jetzt schon von KS gesprochen wird....
Hoffe deine Schmerzen werden wieder besser. Sowas ist echt blöd!

me: Hatte vorgestern auch den 3. US. Geschätzt auf 1350g. Und wohl lange Beine LOL Sonst alles soweit ok, wie schon geschrieben noch mit Kopf oben
Die letzten Tage hatte ich mit Restless leg zu kämpfen, nehme jetzt seid ein paar Tagen Eisen, heute ist es zum Glück schon deutlich besser, hoffe das bleibt auch noch ne Weile so. Fiese Wadenkrämpfe letzte Nacht, aber sonst alles im grünen Bereich. smile


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Julia.1979
schrieb am 27.06.2021 11:55
Die Penelope hat mir geschrieben, ich kopiere es mal und füge es ein.
Sieht gar nicht so gut aus bei Patricia.Ohnmacht

L.


deine Frage
Von: penelope777
An: Julia.1979
26.06.21 15:39
Hey Lilli
kaum bin ich mal nicht hier drin bekomme ich Unmengen an Nachrichten, sasa habe ich auch gerade geschrieben.
Das tut mir leid, das ich das jetzt erst lese.Vertrag.Vertrag
Ja Patricia ist immer noch drin, der muttermund ist fast 3 cm offen und irgendwie der Gebärmutterhals sehr verkürzt,
das Kind werden sie nicht mehr lange drin halten können, sie hat Wehenhemmer damit das Kind wenigstens noch 2-3 Wochen drinnen bleibt,
so war der Stand vor einer Woche.
Sie wollen schaffen das das Kind wenigstens bis zur 25 .Ssw also Anfang 7. Schwangerschaftsmonat schwangerdrin bleibt um noch Gewicht zu zu legen.beten
Vor einer Woche wog es 980g, was für die Woche schon sehr viel ist, jede weitere Woche bringt ganz viel.
Sie lag ja nun wochenlang streichelund das war wirklich gut, wie man jetzt sieht. Sie darf gar nicht mehr aufstehen und das Bett wurde hochgestellt auf Klötze,
damit alles entspannt wird und nicht nach unten drückt, ich fahre am Sonntag wieder hin und inzwischen darf auch die ganze Familie ins Krankenhaus,
weil Patti ja gar nicht mehr aufstehen darf.Arschtritt
So ist der Stand bis jetzt.Liebe
Asche auf mein Haupt ich sollte euch alle schon lange und mehrere male lieb grüßen
und hole das jetzt nach.
Bei uns ist es eben sehr stressig, da bleibt vieles einfach liegen.

Winke peppiwinken


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Joela
Status:
schrieb am 30.06.2021 14:26
Hallo ihr Lieben,

ich melde mich von nach meinem Urlaub zurück segeln. Der tat echt gut, auch wenn ich mit SSW 30 und 31 schon etwas über dem empfohlenen Zeitraum war. Wir konnten auch trotzdem einiges machen, für mich war es definitiv nicht zu spät. Nach einem erlebnisreichen Tag haben wir immer einen entspannten eingelegt. Wir waren in MV und hatten auch Glück mit den Corona-Einschränkungen. Draußen konnte man alles auch ohne Test machen, drinnen wurden wir nur 1 Mal gefragt und haben so nur am An- und Abreisetag einen Test gemacht. Auch tat es gut, dass die Fahrt nicht so lang war, die war nämlich mit das anstrengenste an dem Urlaub autofahren

@blubb: Dein Bauchumfang ist ja echt klein. Ich liege jetzt bei 31+2 und einem Kind bei 98cm. Wie groß waren denn deine Zwillinge zur Geburt damals? Auf welche Größe wird Dein Kind jetzt geschätzt? Mein erster Termin zum Geburtsvorbereitungskurs war heute auch online. Ich fand es trotzdem gut, auch wenn ich es lieber persönlich gemacht hätte.

@Leli: Wie geht es Dir mit den Zwillingen? Mein Bauch wächst trotz schlank sein auch in den letzten Wochen und ich hoffe mein Gewebe hält das gut durch. Ich hatte einen 3. US direkt vorm Urlaub und dann bei 32+0 nochmal einen. Damals war die kleine Maus sehr gut entwickelt, lag mit dem Kopf nach unten und wurde auf 1300g geschätzt. Ich habe aber das Gefühl, dass sie sich noch sehr viel dreht und bin mal auf den nächsten Termin gespannt. Der Gebärmutterhals lag bei mir bei 3,7 cm und der MM war geschlossen. Voll schön, dass Deine 2 kleinen jetzt schon die 1500g geschafft haben. Trotzdem hoffe ich mit Dir, dass sie weiter noch ein bisschen bei Dir bleiben und wachsen können.

@Julia: Schön, dass es bei Dir damals trotz schlechter Prognosen so gut entwickelt hat. Ich finde, dass macht immer Mut. Wie geht es Dir mittlerweile?

@Christin: Super, dass sich Dein Bauchzwerg auch so schön entwickelt. Das mit der Wärme verstehe ich auch, ich fange gefühlt bei 20°C an zu schwitzen Ohnmacht Das mit den Beckenschmerzen und Hüftschmerzen und dem harten Bauch tut mir leid. Im Vorbereitungskurs heute wurde jedoch gesagt, dass alles dies bedeutet, dass sich die Hüfte öffnet und der Bauch übt und solche Frauen dann eine leichte Geburt haben. Das würde ich Dir echt wünschen. Und mit der Lage das kann sich ja echt noch ändern. Ich drücke Dir die Daumen.

@hope: Dann sind unsere Kinder ja ungefähr gleich schwer und lange Beine wurden bei uns auch gesehen Ich freu mich sehr Nimmst Du was gegen die Wadenkrämpfe? Bei mir ist es immer mal da und dann 1-2 Tage wieder weg. Deshalb nehme ich immer noch die "normale" Nahrungsergänzung mit viel Eisen aber eher wenig Magnesium.

Ganz liebe Grüße an alle
Joela


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Leli2020
Status:
schrieb am 01.07.2021 23:15
Hallo ihr Lieben,

Oh man, dass sind ja keine schönen Nachrichten von Patricia. Ich drücke die Daumen (falls du mal mitliest)

@Joela: klingt nach einem schönen letzen Paarurlaubsmile.


@me: Nachdem der Muttermund am Freitag 1cm geöffnet war und ich Mittwochnacht/-morgen ganz bissl Blutungen hatte, wollte ich eigentlich zu meiner Gyn. Die hat aber gesagt, dass ich im Krankenhaus anrufen soll. Die wollten dann, dass ich zur Abklärung mal vorbeikomme. Beim Aussteigen aus dem Auto ist mir dann eine Fruchtblase geplatzt. Kann sofort im Rollstuhl in den Kreißsaal. Antibiotika, Lungenreife und Wehenhemmer wurden sofort verabreicht. Leider hat die Tokolyse (auch zur Überraschung der Ärzte) nicht gewirkt. 3 Stunden später kamen dann der Junge mit 1900g und das Mädchen mit 1740g bei 31+5 zur Welt.
Die beiden können leider noch nicht ohne Hilfe atmen, werden über eine Magensonde ernährt und liegen im Wärmebett.

@ Liste: ausgekugelt am 30.06.2021

Ich wünsche euch allen alles Gute für den Endspurt!

Leli


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   littlemeamy
Status:
schrieb am 02.07.2021 09:30
Liebe Leli,

ach Gott... trotzdem: die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt eurer Babys! Auch, wenn nun eine (anders als erhoffte) anstrengende Zeit vor euch liegt und es viele Höhen und Tiefen geben wird: deine beiden sind ganz bestimmt in guten Händen und sind sicher kleine Kämpfer, die sich von Tag zu Tag weiter ins Leben kämpfen.

Ich wünsche euch alles alles Gute!

LG amy


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Joela
Status:
schrieb am 02.07.2021 18:29
Liebe Leli,

auch von mir erst mal herzlichen Glückwunsch zu Deinen 2 kleinen Wundern.
Ja, es ist ganz anders als erhofft, aber ich denke auch, dass kann alles noch super werden. Immerhin ist das Gewicht gut und ihr werdet weiterhin jetzt gut versorgt. Wie war denn die Geburt sonst? Wie heißen Eure 2 Süßen?

Ich wünsche Euch alles Gute für die ganze kommende Zeit und würde mich freuen wenn Du Dich irgendwann mal wieder meldest Blume


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Gujgresuimlpudw4unöode
schrieb am 04.07.2021 12:03
Liebe Leli,
leider komm ich erst heute dazu dir zu schreiben, meine Schwiegermutter hatte runden Geburtstag und da waren wir sehr eingespannt. Herzlichen Glückwunsch zu deinen beiden Zwergen! Ich hoffe, es geht euch den Umständen entsprechend gut.
Ich kann mich so sehr an die Zeit auf der Neo erinnern. Mach das, was dir gut tut und versuch dir von niemanden reinreden zu lassen. Die Oberschwester meinte mal zu mir: Den Kindern und uns bringen Mütter, die nur 1 Stunde am Tag da sind, aber dann voll da sind, so viel mehr, als Mütter, die sich aufopfern, jede Sekunde bei ihren Kindern verbringen und sich dabei komplett selbst vergessen. Am Schluss müssen wir die Mütter auch noch versorgen und sie sind keine Unterstützung für ihre Kinder.
Ich denke, die Mischung aus den beiden Beispielen machts irgendwie.
Ich freue mich, von euch zu hören! Ich drück ganz fest die Daumen, dass es euch gut geht!
Liebe Grüße
blubb


  Re: BlumeAugusties und Septemberlies 2021 Blume Frühsommerpiep
no avatar
   Sonnenschein142
Status:
schrieb am 04.07.2021 13:59
Halloooo 🙋🏼‍♀️ An alle auch von mir .

Ich war auch eine Weile verschollen . Ich kämpfe /beiße mich echt durch . Woche für Woche.
Morgen komme ich in die 32 Ssw und bin einfach nur fix und fertig ehrlich gesagt.
Meine vorigen Ss habe ich deutlich stabiler und besser rum gebracht , als diese nun. Ich schätze, es liegt wohl an meinem Magenbypass. Kann kaum essen , dauerübel… ständig schlapp, erschöpft , müde… deswegen fehlt mir wohl auch die Energie …

Nun lag ich bis gestern auch noch 3 Tage im Spital, da ich sehr schmerzhafte Vorwehen hatte (verursacht durch Durchfall/ hatte mir einen Magendarmvirus eingefangen irgendwo … die Darmtätigkeit habe wohl die Wehen ausgelöst… die aber Gott sei Dank nicht mumu wirksam waren …..

Aber bin dennoch schlapp , kaputt, erschöpft , antriebslos, Appetitlos … dauermüde … einfach nur leidlich diesmal alles …

Kommende Woche bin ich bei meinem Lieblingsosteopathen/Chiropraktiker und im Anschluss gehts zu seiner Physio Kollegin, die mir meine Verspannungen am Rücken raus knetet. Perfekt .

Achja Baby wird aktuell auf 1770g geschätzt smile

Lg an alle




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021